T18 Wischwasser defekt?!?

Diskutiere T18 Wischwasser defekt?!? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo, bei mir ist heute plötzlich und unerwartet das Wischwasser ausgefallen! Hab die Sicherung überprüft -i.O., gehört ob man den Motor hört...

  1. #1 hopzing, 05.01.2010
    hopzing

    hopzing Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bei mir ist heute plötzlich und unerwartet das Wischwasser ausgefallen!
    Hab die Sicherung überprüft -i.O., gehört ob man den Motor hört -hört man,
    Wasser im Behälter ist nicht gefroren, genügend Frostschutz war meines Erachtens auch genug, hab die Leitung überprüft und an den Düsen abgemacht-sind auch frei aber wenn man drückt kommt da auch schon nichts raus, also Düsen verstopft kanns auch nicht sein....

    Fällt vielleicht jemanden von euch noch was ein woran es liegen kann...??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Suncruiser, 05.01.2010
    Suncruiser

    Suncruiser Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Haste mal mit abgezogenen Düsen "gespritzt" ?(
     
  4. #3 hopzing, 05.01.2010
    hopzing

    hopzing Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ja hab ich gemacht kommt nichts!
     
  5. #4 christo, 05.01.2010
    christo

    christo Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend!

    Wir hatten in unserer Werkstatt letztens einen Renault Kangoo mit einem ähnlichen Problem:

    Pumpe arbeitete hörbar, Flüssigkeit im Behälter war flüssig aber an der Windschutzscheibe kam nichts an (selbst nachdem wir die Düsen mit heißem Wasser behandelt hatten).

    Also den Waschwasserbehälter ausgebaut und Schlauch von der Pumpe abgezogen.

    Dann nochmal gepumpt und es kam nur eine ganz kleine Menge Flüssigkeit raus.
    Dann die Pumpe mit der Heißluftpistole (kann man auch einen Föhn nehmen :D ) behandelt. Damit war das Problem behoben, die Frostschutzkonzentration war wohl doch zu gering.

    In Deinem Fall:

    Entweder auch (leicht) eingefroren (Pumpe und / oder Schläuche) und / oder verstopft.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: T18 Wischwasser defekt?!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault kangoo wischwassermotor wo ist sicherung

Die Seite wird geladen...

T18 Wischwasser defekt?!? - Ähnliche Themen

  1. Klimakompressor Celica t18 2.0 gti

    Klimakompressor Celica t18 2.0 gti: Hallo Leute Bei mir ist letztes Jahr der Kompressor eingegangen. Suche nun schon seit Ewigkeiten einen Neuen oder Gebrauchten nur das ist nicht...
  2. celica T18 schwarz, Bj. 93 / 204.000km / 3. Hand / 105 PS

    celica T18 schwarz, Bj. 93 / 204.000km / 3. Hand / 105 PS: gute Substanz! Einige kleine Mängel: - Stossdämpfer - Kotflügel vorne links unten rostig - Beifahrertür unten Lack beschädigt -...
  3. Heizungregler Celica T18 ausbauen

    Heizungregler Celica T18 ausbauen: Wie baue ich den Heizungsregler bei meiner T18 aus? Hat irgendwer eine Anleitung? Am besten mit Bildern.
  4. Getriebe Aygo defekt?

    Getriebe Aygo defekt?: Hallo. Ich fahre seit ca 6 Monaten einen gebrauchten Toyota Aygo. Soweit alles gut, ich hatte zwar von Anfang an das Problem, dass beim...
  5. T18 Ersatzteile

    T18 Ersatzteile: Hallo! Ich hab einen T18 geschenkt bekommen mit der 1,6er Maschine. Ich hab auch selber schon geguckt aber bin nicht wirklich fündig geworden....