T18 Vmax ab 180Km/h kommt kaum noch was..

Diskutiere T18 Vmax ab 180Km/h kommt kaum noch was.. im Motor Forum im Bereich Technik; Ja gestern habe ich meine Celi wieder bekommen und da bin ich mal auf die Autobahn. Bis 180 gings gut aber ab da war kaum noch was und die 200 zu...

  1. #1 bentrion, 25.04.2008
    bentrion

    bentrion Guest

    Ja gestern habe ich meine Celi wieder bekommen und da bin ich mal auf die Autobahn. Bis 180 gings gut aber ab da war kaum noch was und die 200 zu erreichen hat auch etwas gedauert.

    Liegt es vielleicht an den alten Luftfilter der noch drin ist? Hab heute einen neuen geholt, aber noch nicht eingebaut. Auch ein Ölwechsel wollte ich vornehmen. Wird sich dann was ändern?


    Celica hab ich erst kürzlich gekauft und daher sind die o.g. Teile noch nicht erneuert und ich weiß daher nicht, ob sie vorher mehr her gab.



    MfG

    Arthi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.954
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Hmm... wurde vielleicht vorher nie mal richtig ausgefahren! Ich hab mit meiner Ex T18 GTi locker die 230 km/h geschafft(komplett Serie!), wurde aber immer sportlich beweg.
     
  4. #3 bentrion, 25.04.2008
    bentrion

    bentrion Guest

    mmmh, das wär's ;)
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    Oder lahm eingefahren. Mein E9 schwächelt auch bei hoher Geschwindigkeit, so ab ca. 5000 U/min. Hab versucht, es durch extremen Fahrstil zu beheben, aber wenn der Motor einmal lahm eingefahren wurde, kann man wohl nicht viel machen.
     
  6. #5 dazpoon, 25.04.2008
    dazpoon

    dazpoon Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Prius NWH20, E9 Lifti 4A-FE, Simson KR51/2L
    könnte es auch das olle lambdasonden problem sein? wie ist denne der verbrauch so?
    ich meine, ab 190 oder so wird sie echt träge, aber man kommt schon noch locker über 200 und aufwärts.
    Oder diese ACIS klappen da hinten klemmen bzw gehen nicht auf. das sollte ab der drehzahl dann auch leistungshemmend sein.
     
  7. #6 Ädam`s, 25.04.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    mach mal nen ölwechsel, neuen luftfilter und neue zündkerzen rein ;)
     
  8. #7 Burn-In, 25.04.2008
    Burn-In

    Burn-In Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    wie ist der verbrauch ?
     
  9. #8 TheDriver, 25.04.2008
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    hmm... Hab bei meiner das gleiche Problem, Zündkerzen, Luffi, Öl, alles neu... auf 180 gehts eigentlich immer recht flott, nur dann kommt nichtmehr viel... Lambdasonde hab ich auch neu gemacht, bisher keine Besserung.
     
  10. #9 bentrion, 26.04.2008
    bentrion

    bentrion Guest

    Also Luft- Öl-Filter und Öl kommen bald rein, was soll ich da für Öl nehmen, wieviel reinkippen und woher zu nicht ATU/Tankstellen Preisen krieg ich die?


    Verbraucht.. naja... ich meine nicht normal.. kommt mir vor, als würde sie zZ mehr nehmen.
     
  11. #10 bentrion, 26.04.2008
    bentrion

    bentrion Guest

    Achso: Zündkerzen und Zündkabel sind neu.

    Noch was: Links im Display leuchtet eine Ölkanne mit einem zick-zack Boden auf. Was bedeutet das? Rechts im Display ist ja nochmal eine Ölkanne, was bedeuten diese nun?


    MfG
    Arthi
     
  12. #11 Kurvenfreund, 26.04.2008
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Ich würde mal sagen, da ist Dein Auto so nett, Dich selbständig auf zu geringen Ölstand aufmerksam zu machen.

    Aber das kannst Du ruhig so lassen, Warnlampen mit Ölkannen werden völlig überbewertet :rolleyes:
     
  13. #12 bentrion, 26.04.2008
    bentrion

    bentrion Guest

    ist jetzt seit gestern so, hab es auch erst wieder seit gestern. war vorher in werkstatt, wegen den servoschlauch. Und für was ist dann wie Ölleuchte auf der rechten Seite??

     
  14. #13 TheDriver, 26.04.2008
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    lol... :D

    Also @ bentrion

    die Kanne links heisst Ölstand niedrig, sollte man also baldmöglichst kontrollieren und auffüllen.

    Die rote Ölkanne rechts heisst Öldruck zu niedrig, quasi die verschärfte form der anderen... bedeutet das entweder viel zu wenig Öl drin ist, oder was am Ölkreislauf faul ist. Auf jedenfall schaun was los ist, sonst ist der Motor hin.
     
  15. #14 bentrion, 26.04.2008
    bentrion

    bentrion Guest

    alles klar, dann nur noch das hier


    und was würdes ihr für öl nachkippen, als übergang ohne zu wissen, welches drin ist?
     
  16. #15 TheDriver, 26.04.2008
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    ich mach Vollsynthetisches 5w-40 rein... Aber beim Öl ist das so ne Sache, da gibts viele unterschiedliche Meinungen...

    Zum auffüllen kannste jedes für den Motor geeignete Öl benutzen. Verschiedene Öle kann man mischen, da passiert nichts, auch wenn mancher was anderes behauptet.
     
  17. #16 bentrion, 26.04.2008
    bentrion

    bentrion Guest

    Ja ist etwas höher, was bedeutet das nun?
     
  18. Hardy

    Hardy Guest

    Das Öl ist mittlerweile überall teuer ... aber zumindest bei meiner Werkstatt kostet es so viel wie im Baumarkt, hat aber schon die Arbeit mit drin!

    Mobil 1 0W-40 ist ein sehr gutes Öl - benutzt meine Werkstatt. Offenbar reichlich aktive Additive.
    Du kannst auch versuchen, den Ölverbrauch mit nem Ölstop-Additiv zu senken. Allerdings dickt das glaube ich das Öl wieder an. Es enthält aber auch Weichmacher, welcher verhärtete Dichtungen, die Ölverbrauch verusachen, wieder fit machen kann.


    Hab mal gehört, wenn die Ölwarnlampe angeht, ist es schon fast zu spät, also vielleicht kommt der Ölverbrauch auch einfach von metallischem Verschleiß durch mangelnde Schmierung.
     
  19. #18 bentrion, 26.04.2008
    bentrion

    bentrion Guest

    ich glaub, es war der Spritverbrauch gemeint. Das sie Öl frist kann ich halt erst sagen, wenn ich einen Ölwechsel durchgeführt hab.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. stier

    stier Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0

    Hallo Grü0 Dich...als ich meinen Celica voriges Jahr gekauft habe T23,waren rund 48.000 km drauf und den habe ich aus erster Hand bekommen.Den hatte eine junge Frau gefahren aber immer nach Vorschrift,als ich ihn hatte bin ich zu mir nach hause gefahren rund 450km weit.Ich hatte Mühe die 200 kmh zu erreichen eben weil er nie richtig ausgefahren wurde,aber das hat mir der Verkäufer schon gesagt das ich ihn mal treten soll jetzt fahre ich -wenn ich will-,locker 220-230 kmh und das reicht für den i,8 liter,also Luftfilter rein Klimaanlage aus und dann rollt Deiner auch so :)) :)) :)),viel Spass weiter damit...
     
  22. #20 Brachypelma83, 27.04.2008
    Brachypelma83

    Brachypelma83 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Z4, SFV 650
    Hast du noch die original Felgen/Reifen drauf? Größere Felgen und breitere Reifen fressen nämlich auch ganz schön Leistung. Bei meiner T18 kam ich mit Serienbereifung auf ca. 230-240 km/h (Tacho). Als dann die 17-Zöller drauf waren hab ich sie gerade so auf 200 gebracht.
     
Thema:

T18 Vmax ab 180Km/h kommt kaum noch was..

Die Seite wird geladen...

T18 Vmax ab 180Km/h kommt kaum noch was.. - Ähnliche Themen

  1. Fensterheber hinten links (Toyota Celica T18 Cabrio, Facelift)

    Fensterheber hinten links (Toyota Celica T18 Cabrio, Facelift): Hallo zusammen, ich suche einen Fensterheber (hinten links) für die Celica T18 Cabrio (Facelift). Falls jemand was da hat, gern anbieten! :)
  2. H&R 25/50mm Spurverbreiterung 5024541 4x100 54,1mm

    H&R 25/50mm Spurverbreiterung 5024541 4x100 54,1mm: iete ein gebrauchtes Set originale H&R Spurverbreiterungen TRAK+ an. Alle Gewinde im sehr guten Zustand. TÜV-Gutachten mit dabei...und zusätzlich...
  3. Antriebswelle T18 GTI Facelift fahrerseite

    Antriebswelle T18 GTI Facelift fahrerseite: Hi guys, Ich suche die linke Antriebswelle komplett inkl. beider Gelenke:...
  4. Lenkstockschalter / Kombischalter Celica T18

    Lenkstockschalter / Kombischalter Celica T18: Suche Lenkstockschalter für eine Celica T18, weil welchem der Licht/Blinkerschalter zusätzlich einen Schalter für die Nebelscheinwerfer integriert...
  5. 3SGE Gen2 aus Toyota Celica T18 GTi

    3SGE Gen2 aus Toyota Celica T18 GTi: Hallo, ich hätte noch einen 3SGE Motor zu verkaufen. Steht aktuell ausgebaut in der Garage und hat bis zum Ausbau funktioniert. ca 180tkm...