T18 Sti Lenkungsproblem

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Supra666, 25.08.2006.

  1. #1 Supra666, 25.08.2006
    Supra666

    Supra666 Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Manchmal geht die Lenkung als wenn in der Welle ein großer Bogen ist,malschwer mal leicht,dann gehts mal wieder ganz normal.Ist das vieleicht die Servopumpe die sich da ankündigt oder wo sollte man mit der Suche anfangen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    schonmal nach deiner servo flüssigkeit geschaut?

    schäumt die, wenn die warm ist ?

    Mfg
     
  4. Patti

    Patti Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2001
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ich tippe auf eines der Kreutzgelenke in der Lenksäule. War früher eine Krankheit von Toyotas...
     
  5. #4 Supra666, 25.08.2006
    Supra666

    Supra666 Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich noch nich gesehen ob die Brühe schäumt,mache ich morgen gleich.Wenn es ein Gelenk wäre,müßte es doch immer sein.
     
  6. Patti

    Patti Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2001
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Nee, das ist ja das Doofe. Das sind Kreutzgelenke mit 4 Lagern. Meistens geht auch nur eins von den Lagern fest. Ist schwer zu erklären aber wenn eine Ebene den größten Winkel hat ist die nächste fast ohne Knick. Die "Schwergängigkeit" tritt in der regel ca. alle 180° Lenkwinkel auf. Frag mal den Muc, ich glaub das ist der Fahrwerksguru unds kann das besser erklären.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Roderic McBrown, 25.08.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Kontrollier auch gleich die beiden Keilriemen.
     
  9. #7 Supra666, 28.08.2006
    Supra666

    Supra666 Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    So meine Herren! Es war dann doch das Kreuzgelenk,hab es am Samstach mal mit Sprühöl behandelt seitdem funzt es wieder.Danke für die Tips. :D
     
Thema:

T18 Sti Lenkungsproblem

Die Seite wird geladen...

T18 Sti Lenkungsproblem - Ähnliche Themen

  1. Celica T18 Farbe Motorraum

    Celica T18 Farbe Motorraum: Hallo, Meine T18 hat die Farbnr. 182 Der Motorraum hat jedoch eine andere Farbe. Gibt es hier auch einen extra Farbcode? Ich müsste ein paar...
  2. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  3. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  4. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...
  5. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex