T18 Spoiler ummontieren? Gute Idee?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Szin, 22.10.2010.

  1. Szin

    Szin Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Kurze Vorgeschichte: Meine alte Heckscheibe war kaputt, nun hab ich ne gebrauchte Heckklappe besorgt. Soweit so gut. Was mir nun aufgefallen ist, ist das die neue keinen Spoiler hat. Nun könnt ich die Seitlichen Spoilerelemente von der Karosserie entfernen, was aber vermtl. blöd aussehen würde.
    Wie ist es nun den alten an die neue Heckklappe zu montieren? Muss ich da "einfach" nur drei Löcher bohren?
    Was mein ihr?

    Cheers,
    André
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Blechmech, 23.10.2010
    Blechmech

    Blechmech Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Frage ? ist der Spoiler original oder aus dem Zubehör...deiner Beschreibung nach Original...wenn das so ist geht auch ein Umbau...der Spoiler ist geklebt (doppelseitiges Klebeband) und geschraubt nach der Demontage Schablonen anfertigen und diese auf die "neue" Klappe übertragen...usw. wenn du nicht weiterkommst frag einfach
     
  4. Szin

    Szin Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und Danke erstmal für die Antwort!

    Ich hätte auch auf Original getippt, allerdings ist der Spoiler verchraubt. An den aussenstellen mit je zwei Schrauben. Aber dort nicht verklebt. Liegt auf so einer art schaumstoff der aufs blech geklebt ist.
    Problem stellt sich bei der mittleren befestigung ein. Die ist offensichtlich nicht von untern verschaubt. Da gibt es ein zwischenstück welches vermtl. von oben aufs/durchs blech verschraubt ist. Dieses Zwischenstück wiederum ist am eigentlichen spoiler von unten (das zw.stück sieht wie ein sehr breites T aus) an den spoiler geschraubt mit winzigen schrauben. Und die bekomm ich nicht los weil da einfach viel zu wenig abstand ist als das man da irgendwas zw. bekäm zum schrauben... Total bescheuert gelöst....

    Vllt. hat ja jemand ne idee was das für ne wilde konstruktion ist..

    Grüße,
    André
     
  5. #4 Celica459, 24.10.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Wenn du nicht auf Löcher bohren stehst, mach die raus und Kleb den Spoiler mit Silikon fest, hält bei mir super!:)
     
  6. Szin

    Szin Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    auch nicht schlecht...
    ich stehe leider noch vor dem problem des los machens :-)
    Wie gesagt, das mittelteil ist... ich mach gleich mal ein foto, ist blöd zu erklären :-)
     
  7. #6 Celica459, 24.10.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Genau Foto wär besser, das weiß man eher was gemeint ist :D
     
  8. Szin

    Szin Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    So hier mal ein Foto wo man recht gut sieht wie das befestigt ist

    [​IMG]

    Vllt. hat ja jemand ne idee ob das so Original ist oder gebastelt.

    Gruß,
    André

    P.S. kann man auch Fotos hochladen hier? Musste es auf nen ext. Server legen..
     
  9. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Das hab ich noch nie gesehen. Vielleicht ne Vorrichtung für die Monatage einer 3. Bremsleuchte. Wäre dann aber auch nicht ganz original, denn bei der Version mit der 3. Bremsleuchte ist diese vollständig mittig im Heckspoiler integriert. Was ist denn da unter den Dingern?
     
  10. Szin

    Szin Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich das richtig sehe ist die "platte"an der "stütze" beferstigt, um nicht zu sagen beides ist EIN teil.
    Ist denn die "stütze" normalerweise ein festes teil des spoilers, oder auch ein separat zu demontierendes Teil?
    Kumpel meint er hätte ne Knarre mit biteinsatz ohne adapter - damit müsste ich dazwischen kommen und die schrauben lösen können
     
  11. #10 greg777, 25.10.2010
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T182
    Bei mir sind definitiv keine Platten drunter.
     
  12. Szin

    Szin Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    @greg777 aber es gibt eine separate "stütze"?
     
  13. #12 TTE-chr1s, 25.10.2010
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    Hi,
    auch diese Spoiler-Version ist orginal.
    Der Spoiler ist aber wie alle anderen leicht geklebt und in der Mitte geschraubt. Für eine Demontage musst du die Innenverkleidung lösen und den Spoiler dann lösen (Kleber am besten mit Scheibendraht schneiden). Von der Idee den Spoiler mit Silikon zu verkleben rate ich dringend ab. Silikon ist Versieglung und kein Kleber... Also entweder Scheibenkleber oder Karosseriekleber nutzen. Habe meinen Spoiler auch geklebt, geht wunderbar und hält besser als geschraubt :D
     
  14. Szin

    Szin Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    @TTE-chr1s
    hab die innenverkl. ab gemacht, aber da wo man eine verschraubung vermutet ist nur der bügel für das schloss befestigt. Dahinter konnte ich auch keine verschraubung von innen erfühlen... daher meine befürchtung das es von oben/aussen nach innen verschraubt ist
     
  15. #14 greg777, 06.11.2010
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T182

    Demnächst muss ich meinen Heckspoiler abmontieren um die Heckklappe lackieren lassen zu können. Daher ein paar Detailfragen:

    1. Wie löst man die Innenverkleidung von der Heckklappe am besten ohne irgendwelche Clips oder ähnliches zu beschädigen?

    2. Meine Version ist im Gegensatz zu der hier abgebildeten ohne Plättchen drunter, ist wahrscheinlich auch nicht so wichtig, ABER, was erwartet mich jetzt genau drunter?

    Ist der Spoiler jetzt an den äußeren Rändern verschraubt und in der Mitte verklebt?


    3. wie montiere ich die Typenschilder am besten wieder dran? Ich dachte ans doppelseitige Klebeband, aber welches hält am besten? So ein Schildersatz kostet ca. 100€ bei Toyota. :(
    Habt Ihr andere Vorschläge oder Erfahrungen#?
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Szin

    Szin Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Also ab isser nun - jetzt fahr ich im Batmobil durch die Gegend - cool, eh? ;-)

    [​IMG]
     
  18. #16 greg777, 09.11.2010
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T182

    Yeah 50's Style. 8)

    Wie ist der Spoiler nun befestigt gewesen?
     
Thema:

T18 Spoiler ummontieren? Gute Idee?

Die Seite wird geladen...

T18 Spoiler ummontieren? Gute Idee? - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...
  3. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex
  4. Schlachte T18

    Schlachte T18: Hallo zusammen, Bin in den letzten Zügen..die Karosse geht dieses Jahr noch aufen Schrott. wer was bracuh kann noch fragen, alles günstig... Ist...
  5. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...