T18 Motor

Diskutiere T18 Motor im Motor Forum im Bereich Tuning; Abend zusammen, ich weiß das das Thema schon durchgekaut wurde aber ich stell meine Frage trotzdem. Wie kann man bei ner Celi T18 STI 1,6 L BJ 91...

  1. #1 Bass4Life, 02.06.2008
    Bass4Life

    Bass4Life Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Abend zusammen,

    ich weiß das das Thema schon durchgekaut wurde aber ich stell meine Frage trotzdem. Wie kann man bei ner Celi T18 STI 1,6 L BJ 91 die Motorleistung erhöhen?
    Ich weiß verkauf den und kauf dir die 2.0 Liter Maschiene, aber das will ich nich. Will auch nich großartig Geld ausgeben oder großartig dranrumschrauben, aber vielleicht gibts da ja einige Feineinstellungen die man noch machen kann.
    Kommt irgendwann sowieso ne stärkere Maschiene rein (dachte da an nen Bi-Turbo Motor oder ähnliches).

    BTW: Welche Motorbezeichnung hat der verbaute Motor? Vielleicht hilft ja auch Onkel Google was weiter.

    Und bitte steinigt mich nich für diesen Post


    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 yellowsnow, 02.06.2008
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    ich glaub aus dem 1,6 sti kann man wirklich nich viel machen. kannst vllt den luft und abgasstrom optimieren aber viel wirds nich bringen.
    besser du kaufst dir ne supra, die hat nen biturbo :)
     
  4. #3 Cadeyrn, 02.06.2008
    Cadeyrn

    Cadeyrn Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2, St185
    Ne möglichkeit wäre sie leichter zu machen. Also Ersatzrad raus, ev. Sitzbank raus. Vordere Sitze gegen leichtere Tauschen.
    Gewindefahrwerk rein ( bringt etwa 20% wehniger Gewicht zum normalen Fahrwerk) und Leichtere felgen.

    Wenn du mehr Leistung willst, dann lies das hier mal durch:

    http://www.tuners-corner.de/html/saugertuning.html
     
  5. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    klasse seite yanick!!die erklärt eigentlich alles wichtige!!!! gut gemacht bro
     
  6. #5 bladerunner, 07.06.2008
    bladerunner

    bladerunner Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T20
    Also die einzige stärkere Maschine die du ohne wochenlanges schrauben reinbekommst ist die 3s-GE von der GTi. Wenn du willst ich hab hier noch nen Motor von meiner T18 den könnste haben und den erstmal einbaun.

    MfG bladerunner
     
  7. #6 mr2-tom, 07.06.2008
    mr2-tom

    mr2-tom Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    MR2
    macht aber auch nicht so viel aus... haben hier verschiedene Celica mit 100 und 156 PS.. so viel besser gehen die 156 PS auch nicht..
     
  8. #7 Ädam`s, 07.06.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ?(

    die gehen besser :]
     
  9. #8 the_mole, 08.06.2008
    the_mole

    the_mole Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    0
    qft...

    die gti gehn oben rum besser (geht nicht so schnell die luft aus, hat mehr drehzahl zur verfügung), gehn untenrum besser weil mehr hubraum=mehr drehmoment=schaltfauler fahren=sparsamer bei bedarf ;) und sie gehn dazwischen auch noch besser ab 3.5-4 hängt der motor wunderschön am gas... was will man mehr :D
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Torsten, 08.06.2008
    Torsten

    Torsten Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    So einfach ist das mit dem Umbau auch nicht. Man muß die Bremsanlage mit umbauen und die Motorhalterungen sind nicht identisch. Daher darfst du gleich einen motorhalter mit umbauen. Aber machbar ist es.
     
  12. Silvio

    Silvio Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2005
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    aja brauchst aber d4en halter von der 2l kleiner so etwa

    [​IMG] :D :D :D :D
     
Thema:

T18 Motor

Die Seite wird geladen...

T18 Motor - Ähnliche Themen

  1. Fensterheber hinten links (Toyota Celica T18 Cabrio, Facelift)

    Fensterheber hinten links (Toyota Celica T18 Cabrio, Facelift): Hallo zusammen, ich suche einen Fensterheber (hinten links) für die Celica T18 Cabrio (Facelift). Falls jemand was da hat, gern anbieten! :)
  2. Antriebswelle T18 GTI Facelift fahrerseite

    Antriebswelle T18 GTI Facelift fahrerseite: Hi guys, Ich suche die linke Antriebswelle komplett inkl. beider Gelenke:...
  3. Lenkstockschalter / Kombischalter Celica T18

    Lenkstockschalter / Kombischalter Celica T18: Suche Lenkstockschalter für eine Celica T18, weil welchem der Licht/Blinkerschalter zusätzlich einen Schalter für die Nebelscheinwerfer integriert...
  4. 3SGE Gen2 aus Toyota Celica T18 GTi

    3SGE Gen2 aus Toyota Celica T18 GTi: Hallo, ich hätte noch einen 3SGE Motor zu verkaufen. Steht aktuell ausgebaut in der Garage und hat bis zum Ausbau funktioniert. ca 180tkm...
  5. Yaris pfeift bei niedriger Drehzahl bzw. im Leerlauf (wenn Motor warm)

    Yaris pfeift bei niedriger Drehzahl bzw. im Leerlauf (wenn Motor warm): Hallo zusammen, wir haben uns vor kurzem bei einem Hinterhofhändler (immerhin DEKRA-Vertragspartner) einen Yaris von 1999 mit...