T18 Kühlung

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Odin-TTG, 29.09.2004.

  1. #1 Odin-TTG, 29.09.2004
    Odin-TTG

    Odin-TTG Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    1
    hab heute morgen kühlwasser nachgekippt.. weil cih heute ne längere fahrt hatte.. nunja hab den einenb ehälter neben batterie bis oben vollgemacht (hab net gewusst das bis zur makierung reicht) s nach 300 km kam hats leicht vorne rausgeracht bin gleich rechts ran udn dann ist temp anzeige schon hoch... hab reingeschaut der behälter war no bbeinahe voll.. beim kühler hab ih au aufgemacht da kam halt heisser dampf raus urm schluss hats no minimal wasser rausgesprudelt..

    woran kann das liegen? das der so schnell überhitzt war vorher net..? kopfdichtung im arsch oder? normal komtm ja schon dampf imerm raus aber net wasser rausgespritzt (auch wenn nciht so arg)

    hoffe das es nciht dichtung ist würde teuer werden :-( *wein*

    odin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    habe ganz genau das gleiche problem!!!! helft uns bitte weiter!
     
  4. sgk-8

    sgk-8 Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2003
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    ...

    das problem hatte ich auch...
    durfte danach dann die zylinderkopf dichtung und neu machen lassen.
    der zylinderkopf musste auch geplant werden...
    meistens liegt es am thermostat. das öffnet nicht mehr richtig, dann ist die zirkulation nicht mehr gegeben.....
     
  5. #4 peter_h, 30.09.2004
    peter_h

    peter_h Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2001
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    duw eiedzdt aber svchcon das mman keinen kofchendnen ,motor n icht den k+phler öffgnfnen soll , oder?
     
  6. #5 Odin-TTG, 30.09.2004
    Odin-TTG

    Odin-TTG Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    1
    also kartext termostat austauschen bevor schlimmeres passiert?
     
  7. #6 Odin-TTG, 30.09.2004
    Odin-TTG

    Odin-TTG Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    1
    ja weiss ich.... weiss au net warum ihs gemacht ahb :-)
     
  8. #7 Odin-TTG, 04.10.2004
    Odin-TTG

    Odin-TTG Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    1
    ......
     
  9. #8 peter_h, 04.10.2004
    peter_h

    peter_h Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2001
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    wirdx wodhel edhee33er eien spoebebjsjgoespröch heier, oder wie?
     
  10. #9 Panther, 04.10.2004
    Panther

    Panther Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2001
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    hatte in ähnliches Prolem bei meinem Starlet.

    hab immer kühl wasser nach gekippt und mich immer gewundert wo das hin geht da er keine weissen rauch wolken gegeben hat.

    hab jetzt nen kühler von nem Corolla drinne und alles ist wieder i.o.

    hoffe weiter geholfen zu haben.

    Gruss Daniel
     
  11. #10 Serialkiller, 06.10.2004
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    ich weis nicht. ich hatte auch das problem. ich dachte erst kühler defekt. habe ne komplette neubefüllung des kühlers machen lassen. half aber nix. die zkd war hinüber. hat echt ne stange geld gekostet aber danach war wieder alles ok. könnte auch schon ein kleiner schaden an der zkd sein, der aber noch nicht voll ausgeprägt ist. ich hatte das problem auch mal, als ich sie nach dem winter ausgemottet habe. wir hatten sehr viel frostschutzmittel reingeschüttet. hab das ganze dann mit etwas normalem leitungswasser verdünnt. danach war das problem kurzzeitig behoben, bis die zkd dann endgültig ihren geist aufgab.
     
  12. Cfd_22

    Cfd_22 Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Wo sitzt eigentlich das Thermostat bei der Schüssel?
     
  13. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    links neben unter der lima da ist so ein stutzen wo ein kühlschlauch drankommt und genau da sitzt das thermostat. du musst also den stutzen und sein gehäuse abbauen, dann biste da
     
  14. Cfd_22

    Cfd_22 Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ahja. Gut zu wissen!

    THX!

    Rentiert sich dann eigentlich ein Wechsel einfach mal so zur vorbeugung oder sind die Thermostate nicht so anfällig bei der Celi?

    Bei BMW gerade die älteren Modell verrecken die Teile wohl ständig!
     
  15. #14 T(oyota) 18, 06.10.2004
    T(oyota) 18

    T(oyota) 18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Klingt nach einem ZKD Schaden.

    Haben wir bei uns auch schon bei einem T17 gehabt.
    Das Kühlwasser ist ständig verschwunden, weisse Dampfwolken sind aus dem Auspuff ausgestiegen und die Temperatur ging ohne erkennbaren Grund in die Höhe.

    Nach der Reparatur war wieder alles in Ordnung.

    Welcher Baujahr ist dein Auto.
     
  16. #15 Odin-TTG, 14.10.2004
    Odin-TTG

    Odin-TTG Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    1
    nmerkwürdigerweise ist alles wieder ok... bin auch gestern ne längere strecke gefahren 200 km... war nix nix überhitzt alles wie imerm.. sehr merkwürdig
     
  17. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    genau das gleiche ist bei mit jetzt auch.war bei toyo und diesagten es habe nix miot der zkd zu tun. ?( ?( ?(
    ich weiss auch nicht mehr!
     
  18. Cfd_22

    Cfd_22 Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ihr sollt ja nicht nur im 1ten Gang bei 7500Umin rumfahren!

    An dem Stickel in der Mittelkonsole kann man den 2ten Gang einlegen! :D :D :D :D :D :D :D:hat2 :hat2 :hat2
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 wasserman, 15.10.2004
    wasserman

    wasserman Guest

    bei meinem starlet verschwand im sommer auch mal das wasser ausm ausgleichsbehälter, durch stau und nen defekten kühlerventilator wurde das wasser wohl so heiss, dass es über den überlaufschutzschlauch einfach verdampfte bzw. im stehenden zustand im sommer verdunstete mit der zeit... man sollte imho im warmen zustand auffüllen, da sich beim abstellen des motors der kühler ausm ausgleichsbehälter dann das wasser wieder hineinsaugt...
     
  21. #19 GTE-Freak, 15.10.2004
    GTE-Freak

    GTE-Freak Guest

    Hats auch nich, weil man sieht ja wohl ob Öl im Wasser ist, oder andersrum, wenn man nur ein bissel sorgfältig mit seinem auto umgeht ;)


    Frischer Kühler rein (neu !), Früher öffnendes, neues thermostat, und anderen thermoschalter für den Kühlerlüfter...Et voila, hitzeprobs behoben.

    Und wer ganz auf nummer sicher gehen will, der verkabelt den Kühlerlüfter so, das er nach abgeschaltetem Motor noch etwas nachläuft.

    Eventuell sogar einen stärkeren Kühlerlüfter verbauen.

    Isch Habö Fertisch
     
Thema:

T18 Kühlung

Die Seite wird geladen...

T18 Kühlung - Ähnliche Themen

  1. Celica T18 Farbe Motorraum

    Celica T18 Farbe Motorraum: Hallo, Meine T18 hat die Farbnr. 182 Der Motorraum hat jedoch eine andere Farbe. Gibt es hier auch einen extra Farbcode? Ich müsste ein paar...
  2. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  3. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  4. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...
  5. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex