T18 Hoher Spritverbrauch!

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von DirkS., 11.03.2003.

  1. DirkS.

    DirkS. Guest

    Habe ein T18 Cabrio (2.0), macht echt super Spaß. Leider nicht mehr, wenn ich auf die Tankanzeige schaue. Seit einigen Jahren habe ich trotz sparsamster Fahrweise einen Verbrauch um die 10-11 Liter. Letztes Jahr bin ich (endlich) bei der ASU durchgefallen. Die Werkstatt hat den Sauerstoffsensor gewechselt und siehe da: 8-8.5 l/100 km! War echt froh. Hat leider nur ein paar Monate gehalten, jetzt bin ich wieder bei 11 l.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen und einen Tipp, was es jetzt noch sein könnte? Wird ja wohl nicht wieder der Sauerstoffsensor sein. Habe keine Lust, der Werkstatt die Kohle in den Rachen zu werfen...

    Dirk S.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bobbele, 11.03.2003
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Mhmm..........

    Sorry......... da kann ich DIR leider auch net weiterhelfen.

    Aber du hast ne T18 Cabrio????

    Auch ein paar Bilder auf Lager?
     
  4. #3 SchwesterS., 11.03.2003
    SchwesterS.

    SchwesterS. Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 250 Sport
    Hey Du hast ja noch Glück mit Deinen 10 l. Ich fahr ne Sti und hab im Moment nen Durchschnittsverbrauch von 12l :(

    Hab die Kleine jetzt mal beim Mechaniker gehabt, und der meint es liegt an der Lamdasonde.
     
  5. DirkS.

    DirkS. Guest

    @Katrin S.:
    Wenn's das wäre, könntest Du einfach in die Werkstatt gehen und das Ding mal an den Abgastest hängen lassen (umsonst aber!). Solltest dann durchfallen...dann könnte es wie bei mir aber genauso der Sauerstoffsensor sein! Das wäre die günstigere Variante.

    @Bobbele:
    Weiß nicht, wie ich Bilder einfügen kann, Hilfe!

    Gruß, Dirk
     
  6. #5 SchwesterS., 11.03.2003
    SchwesterS.

    SchwesterS. Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 250 Sport
    @ Dirk

    ich hatte vor kurzem AU und wenn ich den Prüfer nicht gekannt hätte, wär ich mit wehenden Fahnen durch gefallen :D
     
  7. #6 Holsatica, 11.03.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Hallo!
    Was ist denn ein Sauerstoffsensor? ?(

    Es gibt einige Temperatursensoren,Unterdrucksensoren,ne Lambdasonde,die den Sauerstoffgehalt im Abgas misst.Es gibt auch irgendwelche Ventlie,z.B. ISC-Ventil für den Lerrlauf,....

    Wenn der Motor viel Sprit braucht,könnte z.B. der Luftfilter dicht sein oder die Zündkerzen sind fertig.
    Vielleicht ist der Kühlwassertemperaturfühler kaputt oder der Unterdruckschlauch vom Kraftstoffdruckregler ist kaputt(Marderbiss).
     
  8. #7 user666, 11.03.2003
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    warst 2.sec shneller :)

    wollte ich auch grad fragen

    es wird wohl die lambdasonde sein weil der auch den rest sauerstoff im abgas mist und die ist teuer

    meist ist es aber kabelbruch und man kann es selbst wieder richten
     
  9. DirkS.

    DirkS. Guest

    @Holsatica:
    Ich nahm bisher an, daß es im Ansaugweg sowohl einen Luftmengen- wie auch einen Sauerstofssensor gibt, letzterer mißt den Volumengehalt von O2 in der Ansaugluft, wegen der Höhe (Grand Canyon :rolleyes: ). Aber ich schaue nochmal nach...

    Luftfilter neu, Zündkerzen neu!
    Unterdruckschlauch prüfe ich.

    Was kann der Kühlwassertemperaturfühler mit zu hohem Spritverbrauch zu tun haben? Meinst Du den, der auch für die Anzeige der Motortemperatur verantwortlich ist? Die geht nämlich.
     
  10. DirkS.

    DirkS. Guest

    @user666:

    Seltsamer Sensor...

    Jedenfalls wurde nicht die Lambda-Sonde gewechselt, dann wäre ich nicht mit 400 DM weggekommen!
     
  11. #10 Holsatica, 11.03.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Was Du meinst wäre dann nicht der Luftmengenmesser sondern der Luftmassenmesser.
    Wie? und der war mal kaputt? ?(
    Das ist ne Seltenheit.Hab ich noch nie beim Toyota gesehen.

    Der Temperaturfühler ,den ich meine,hat nix mit der Anzeige zu tun.Die Anzeige hat nen Extra-Fühler.
    Ich meine den Sensor,der dem ECU sagt,wie warm das Kühlwasser ist.Das ist ein NTC und über den Widerstandswert,wird ermittelt,wie warm das Wasser ist.
    Wenn der Sensor kaputt ist,wird dem ECU ständig gesagt,dass das Wasser noch kalt ist.Daraufhin sagt das ECU den Einspritzventilen,dass sie mehr einspritzen sollen,damit der Motor fetter läuft.Das der Motor fetter läuft,wird dann von der Lambdasonde erfasst und dem ECU mitgeteilt!(ja,ja,Die Teile sprechen alle miteinander :D )
     
  12. #11 user666, 11.03.2003
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    wenn du 400 DM gezahlt hast wars wohl doch die lambda sonde

    wenn mich nicht alles täuscht kostetet die etwas über 300 + einbau => 400

    aber ich will mich nicht mit dir streiten :D

    nur sauerstoffsensor whäre mir neu ?(

    warst du bei der reparatur dabei ? wenn ja dann sag mal wo die sitzt
     
  13. DirkS.

    DirkS. Guest

    @ user666, Holsatica:
    Ich schaue nochmal auf der Rechnung, wie das Ding genau heißt. Ich war beim Tausch nicht dabei, vielleicht haben die mich auch abgerippt...allerdings sprechen 2 l weniger Verbrauch für sich.

    @ Holsatica:
    Angenommen, der Temp-Fühler wäre defekt, würde das Motorsteuergerät dies nach meiner (unmaßgeblichen) Logik wohl nicht merken, oder? Das hieße, über Diagnose nichts zu machen. Weißt Du, wo das Ding sitzt? Würde ich gerne mal selber prüfen, als alter Elektrotechniker...
    :borg
     
  14. #13 Bobbele, 11.03.2003
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Schick mir doch einfach mal was per Email :D
     
  15. #14 Holsatica, 11.03.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Ich weiss jetzt leider nicht,was für´ne Diagnose-Buchse der T18 hat.Wenn der intelligence-Tester da ran passt,kann man den Fehlercode über den Tester auslesen.Wenn man sich dort die Datenliste anguckt,erkennt man schon,ob der kaputt ist oder nicht.Dann zeigt der nämlich anstatt z.B. 75°C plötzlich -50°C an.

    Wenn der Tester nicht passen sollte(bei älteren KFZ),dann kann man den Fehlercode über nen Blinkcode auslesen.Dazu braucht man dann das werkstattbuch,damit man weiss was 3x schnell 3x langsam blinken bedeuted.

    Man kann den Sensor auch so durchmessen.Du findest den Sensor unter dem Verteiler irgendwo.Welchen Widerstandswert der haben muss,weiss ich aber nicht.


    Was ist denn das für´n Motor?
    3S-FE oder 3S-GE?
    Wenn der 10L verbraucht,ist das doch gar nicht soo dramatisch.Die 2,0l Maschine im Carina braucht auch 8,5L - 10L.
     
  16. #15 user666, 11.03.2003
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    das cabrio gab es nur mit 2 lieter .... glaub ich ?(

    der verbrauch ist je nach fahrweise 8-11 lieter und wenn alles i.o. nimmt er nicht ein schluck mehr auch bei dauer vollgas nicht

    aber wenn er vorher 8-8,5 hatte sind 11 natürlich viel ausser er hat sein fahrstil drastisch geändert :)

    als meine lambdasonde def. war hat er bei vollgas fast 14-15 geschluckt und bei meiner "normalen" fahrweise 11-12

    mein verbrauch liegt im normal fall um 10 rum
     
  17. DirkS.

    DirkS. Guest

    Soooooo.....:respekt
    Ihr hattet alle Recht, es wurde seinerzeit die Lambda-Sonde gewechselt. Es war mißverständlich auf der Rechnung aufgeführt: Das Ersatzteil hieß Sauerstoffsensor, lediglich in der Beschreibung der durchgeführten Arbeiten steht "Lambda-Sonde gewechselt".

    @Holsatica:
    Ich hab' den 2 Liter-Motor, ist der 3S-GE, glaube ich (wirst Du besser wissen...). Ich fahre extrem sparsam und habe meinen Stil nicht geändert, deshalb ist der Mehrverbrauch von 2 Litern von 8.5 auf 10.5 schon krass. Klar, ich kann im jetzigen Zustand die Kiste auch mit 13-14 Litern fahren, dann würde mir allerdings der Spaß vergehen :wand .

    Fehlercode auslesen geht bei dem Ding glaube ich nur manuell, hat jedenfalls keine Werkstatt bisher mit einem Tester hinbekommen. Auf jeden Fall werde ich mal den Unterdruckschlauch und den Sensor prüfen (wenn's geht). Ebenfalls werde ich mir das Werkstattbuch besorgen, ist glaube ich eine gute Investition bei dem 12-Jahre alten Teil.
     
  18. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Das Cabrio gab es in Deutschland mit 2 Litern. Andere Länder, andere Motoren... :D

    Ich komm mit meiner GTi auch nie unter 11 Litern. Hängt aber an der Fahrweise :D :rolleyes:
     
  19. #18 silver010101, 12.03.2003
    silver010101

    silver010101 Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2003
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Mhh.. wie? Ein Verbrauch unter 11 Liter ist möglich?? Schaff die 11 aber nur, wenn ich mal vorsichtig das Gaspedal anschau... *heul....

    Hab aber noch die Winterreifen drauf.. und der Auspuff ist wohl an 2 Stellen durch.. (goiler Sound), wird aber bald repariert.. bin mal gespannt, wies dann aussieht...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Holsatica, 12.03.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Der 3S-FE und der 3S-GE sind beides 2L-Maschinen.Der FE hat nen "Eco"-Zylinderkopf(weniger Leistung,der GE hat nen "Sport"-Kopf!
    Büschen blöd beschrieben ?( ,aber so in etwa muss man sich das wohl vorstellen!

    Ein Celica-Cabrio hab ich noch nie gesehen.Die müssen verdammt selten sein.Deswegen weiss ich jetzt auch nicht,welcher Motor da drin ist.
    Ist aber eigentlich auch egal.

    Guck mal nach ,ob Du die Diagnose-Buchse im Motorraum findest.Die sollte in der Nähe vom Bremsflüssigkeitspott sein.
    Ist es eine schwarze Buchse,dann passt der Tester.Ist sie grau,muss man da was überbrücken und dann per Blinkcode den Fehler ermitteln.
    Falls überhaupt ein Fehler da ist.


    Vielleicht liegt der Verbrauch auch nur so hoch,weil der Winter so kalt und lang ist.
    Mein 3S-FE (ECO) hab ich dieses Jahr noch nicht unter 9l bekommen.Im Sommer sieht das wieder ganz anders aus.
    Ich fahr meist nur Kurzstrecken (5-6Km).Und so´n Kaltstart schluckt reichlich Sprit!
     
  22. #20 silver010101, 12.03.2003
    silver010101

    silver010101 Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2003
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Die T18 Cabrio, also meine zumindest, hat den 3S-GE Motor drinne.. . :D
     
Thema:

T18 Hoher Spritverbrauch!

Die Seite wird geladen...

T18 Hoher Spritverbrauch! - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...
  3. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex
  4. Schlachte T18

    Schlachte T18: Hallo zusammen, Bin in den letzten Zügen..die Karosse geht dieses Jahr noch aufen Schrott. wer was bracuh kann noch fragen, alles günstig... Ist...
  5. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...