T18 GTi Motorprobleme oder charakteristisch?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Chipy, 13.12.2004.

  1. Chipy

    Chipy Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Es kann an der Kupplung liegen. Hast Du schon mal in den Kupplungsgeberzylinder geschaut wie hoch dort der Flüssigkeitsstand ist. Wenn der Behälter auf max voll ist, ist meißt die kupplung verschlissen. Je mehr die Kupplung verschlissen ist, desto höher ist dort im Behälter der Flüssigkeitsstand. Aber nach 100 tkm dürfte die Kupplung noch nicht runter sein.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 O_o***speedcore***o_O, 13.12.2004
    O_o***speedcore***o_O

    O_o***speedcore***o_O Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Juti genau nachdem mir in nem anderen Thread niemand antworten wollte versuch ich's hier halt nochmal...


    Also, isch hab ja nunma den Amimotor von der GT drin, gut der schaft nit ganz soviel wie der Deutsche is klar, und durch die Automatik geht auch was verloren, muss ich aktzeptiern...
    Aber ich hab letztens festgestellt das...

    1. Der Kickdown bei jeder Drehzahl und Geschwindigkeit angeht... -_-"
    Was ja nunma wirklich für'n Arsch is weil ich mich schwer konzentrieren muss nit über diesen Gewissen punkt rüber gas zu geben... Und ich denk nich das es Gut für'n Motor is wenn der Kickdown ihn ruckartig abbremst...

    2. Sobald ich mit der kleinen über 4200 U/min (ca. 182 km/h) komm bremst sie sofort ab, wie als Würd ich das Gas loslassen. Also nur im Vierten Gang natürlich...
    Kriegt die nu etwa zu wenig Luft? Is sie Abgeregelt? Oder wat is das? Is doch nich normal das man den letzten Gang, vorallem bei dem Wetter, nich ausfahren kann. Wenn's jetzt 30° im Schatten wärn könnt man ja sagen überhitzt sich, aber sind mit Glück 10°... Also Leute wat fällt euch da ein? ^^"
     
  4. Chipy

    Chipy Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab leider nicht so eine große Ahnung von Automatikgetrieben. Aber bei der Drehzahl von 4200-4400 arbeitet auch das Tvis System, d.h. das im Ansaugtrakt zusätzliche Klappen geöffnet werden um mehr Leistung zu erhalten. Unter 4000 Umin sind die geschlossen um mehr Drehmoment zu erhalten. Vielleicht liegt es ja daran?
     
  5. #4 Blizzard, 13.12.2004
    Blizzard

    Blizzard Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt sehr nach einer verschlissenen Kupplung. Der Effekt tritt auch im 2. Gang ein, allerdings merkt man ihn da nicht so. Im 5. Gang müsstest du's dann allerdings auch merken.
     
  6. uliham

    uliham Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MMh... shit. Ne verschlissene Kupplung nach 100TKM...damit hätte ich eigentlich nicht gerechnet.
    Wie checke ich am besten die Kupplung? Wie beschrieben über den Ausgleichsbehälter oder mit Anfahren im 3. gang???

    Was kostet mich ne neue Kupplung beim T18 inkl. Arbeitszeit in Etwa?
     
  7. #6 Blizzard, 13.12.2004
    Blizzard

    Blizzard Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ne gängige Methode die Kupplung zu prüfen ist: ne freie Strecke suchen, Handbremse anziehen, 3. Gang rein, Motor auf 4000rpm und dann Kupplung schnell kommen lassen und Vollgas geben. Wenn der Motor dann noch weiterläuft, dann ist die Kupplung auf jeden Fall hin.

    Bei ner STI kostet ne neue Kupplung incl Einbau beim Toyota-Händler ca 630€. Bei der GTI wird's wohl ähnlich sein.
     
  8. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    naja,
    sogar meine neue sachslupplung lief im driten gang weiter wenn ich das gemacht habe was du da gerade beschrieben hast... ich denke das ist normal! normaler weise ist die methode mit der handbremse gängiger und meiner meinung nach sicherer
    #
    @ speedcore:
    die ami modelle waren doch abgeregelt oder nihct? vielleicht liegt es daran....
     
  9. #8 Roderic McBrown, 13.12.2004
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22

    Aua ! das würd ich keinem Motor / Getriebe zumuten wollen :(
    Dann lieber im Stand bei gezogener Handbremse die Kupplung langsamer
    kommen lassen.

    Die Kupplung wechseln ist nicht soo schwer. Allerdings ist der Motor
    hauptsächlich am Getriebe befestigt, und nicht umgekehrt.
    D.h. wenn der Motor drinn bleiben soll beim Wechsel muss man das ganze
    gut abstützen.
    Der Wechsel bei der GTI wird warscheinlich deutlich teurer.

    Ich hab Kunden gehabt da war die Kupplung alle 40.000 TKM fällig,
    kommt also 99% auf die Fahrweise an.

    Gruß

    Rod
     
  10. #9 Blizzard, 13.12.2004
    Blizzard

    Blizzard Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0


    Schaden tut das dem Motor/ Getrieben allerdings auch nicht, lediglich die Kupplung hat einmal kurz zu leiden. Überleg Dir nur mal wo der größte Teil der Schwungmasse des Motors sitzt - direkt an der Kupplung, und diese kann nur ein bestimmtes maximales Moment übertragen, auf das das Getrieben auch ausgelegt ist ==> kein Getriebeschaden ;) .
    Und wenn bei der Aktion der Motor nicht ausgeht, dann dürfte irgendwas nicht mit der Kupplung stimmen, sonst würde sie ja auch bei normaler Belastung Schlupf bekommen (der Unterschied zwischen Haftreibung und Gleitreibung macht den Bock dann wohl auch nicht mehr fett).
    Und dein Programm mit langsam kommen lassen schadet der Kupplung auf jeden Fall mehr, da du die Kupplung im Endeffekt länger schleifen lässt (dadurch mehr Energieumsatz, mehr Wärme und Verschleiß), um den gleichen Effekt zu erhalten (wenn du kein Vollgas gibst, dann belastest du die Kupplung ja auch nicht maximal). Hab ja nicht gesagt, dass du die Kupplung fliegen lassen sollst, sondern schnell kommen lassen sollst.
     
  11. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Bei der Turbo kostet eine neue Kupplung mit Einbau ca. 1000 EUR. Beim Sauger wohl etwas billiger, aber nicht viel denke ich mal ?(
     
  12. #11 elli0211, 13.12.2004
    elli0211

    elli0211 Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Handbremse anziehen und im 2 ten gang anfahren wenn der motor nicht aus geht iss die kupplung platt.

    außerdem iss das beim celi normal das der motor im 4 gang hochdreht so zwischen 3 - 4000 upm, wenn die kupplung platt iss.

    ohne das die die kiste beschleunigt.

    mit bisschen übung 2,5 std arbeit. :] :] :] :] :] :]
     
  13. #12 uliham24, 14.12.2004
    uliham24

    uliham24 Guest

    Ok danke erstmal für die Antworten.
    Meine Celi ist leider seit Sonntag abgemeldet in der Garage aber ich denke ich werde sie diese Woche spätestens nächste Woche endgültig anmelden und dann die Kupplung nochmal checken...
    Was ich nicht verstehe ist, warum dieser Effekt auftritt, obwohl ich nicht schalte, sondern ganz normal Gasgebe, die Kupplung kommt doch erst ins Spiel wenn ich schalte. Ich kenne das von anderen Fzg zumindest so, dass wenn ich Schalte die Drehzahl hochgeht und ne weile nicht runterkommt wenn die Kupplung platt ist, aber nicht wenn ich im 4.gang ganz gemütlich vor mich hinschleiche und dann auf gas trete!
     
  14. #13 Blizzard, 14.12.2004
    Blizzard

    Blizzard Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    doch doch, das kann schon sein, wenn die Kupplung platt ist. Der Motor hat eben so ein bärenstarkes Drehmoment. :D
     
  15. #14 O_o***speedcore***o_O, 14.12.2004
    O_o***speedcore***o_O

    O_o***speedcore***o_O Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Jungs... seid ihr irgendwie Sauer auf mich? o_O
    Hab ich was falsch gemacht ^^"
    Seid doch so lieb und sagt wenigstens das Ihr's nicht wisst, dann weiss ich das Ihr mich nit ignoriert. ;P
    Irgendwer wird scho helfen können bei meinem Prob, aber solang nie einer was antwortet denk ich halt immer das mein Thread komplett überlesen wird... *schnief*
     
  16. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Kann Dir da net helfen. Die Automatik sind hier nicht so bekannt. Warum stellst Du Deine Frage nicht mal im Ami-Forum? www.celica.net
     
  17. #16 BlueSnake, 14.12.2004
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    Angebot von meiner Toyota-Werkstatt 604 € für die GTi ;)
    Lass dir halt ein "gutes" Angebot machen.
    Dennoch war mir der Preis zu hoch, hab mir die Kupplung dann selbst besorgt
    und werde das selbst in Angriff nehmen :D
     
  18. #17 Blizzard, 14.12.2004
    Blizzard

    Blizzard Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, ich kenn mich damit auch nicht aus. Aber keine Angst, wir ignorieren dich nicht. Wieso denn auch? ;)
     
  19. #18 BlueSnake, 14.12.2004
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    Wenn solche Beiträge allerdings dauerhaft auftreten, kann das irgendwann gut der Fall sein :D :D :D

    @Speedcore

    wenn dir die gebotenen Antworten nicht ausreichen, solltest du vielleicht doch mal deine Werkstatt kontaktieren...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 O_o***speedcore***o_O, 14.12.2004
    O_o***speedcore***o_O

    O_o***speedcore***o_O Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    *grins* Blue des Problem war nicht das mir die Antworten die ich hier gekriegt hab nich gereicht haben ^^
    Das Prob war das ich garkeine Antwort gerkiegt habe...
    Blizzard war der erste der überhaupt was zu mir gesagt hat ;P
    Auch wenn er nit weiter weiss ^^ So weiss ich wenigstens das es n Ami-Celica Forum gibt *lach*
    Dann werd ich da mal weiternerven *grins*
     
  22. #20 BlueSnake, 14.12.2004
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    Schau nochmal in nen anderen Thread (Leistung T18 ), wo du deine Frage gestellt hast, da wartet zufällig auch ne "Antwort" auf deine Frage ;) :D :D
     
Thema:

T18 GTi Motorprobleme oder charakteristisch?

Die Seite wird geladen...

T18 GTi Motorprobleme oder charakteristisch? - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...
  3. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex
  4. Schlachte T18

    Schlachte T18: Hallo zusammen, Bin in den letzten Zügen..die Karosse geht dieses Jahr noch aufen Schrott. wer was bracuh kann noch fragen, alles günstig... Ist...
  5. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...