T18 GTi Getriebeölfrage

Diskutiere T18 GTi Getriebeölfrage im Motor Forum im Bereich Technik; Moin! Welches Getriebeöl muss in meine T18 rein. Laut Tecdoc, einem Teileprogramm, solls für Automatik und Schaltgetriebefahrzeuge Dextron II...

  1. #1 Pizzaschnitzer, 21.03.2006
    Pizzaschnitzer

    Pizzaschnitzer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Welches Getriebeöl muss in meine T18 rein.

    Laut Tecdoc, einem Teileprogramm, solls für Automatik und Schaltgetriebefahrzeuge Dextron II ATF Öl sein.

    Dies scheint mir nicht korrekt.

    Was ist zu empfehlen, wenn ich im Fahrbetrieb die Geräuschkulisse eines Radlagerschadens habe? Durch treten der Kupplung ist der Wagen dann wieder normal leise... (er rollt halt) ... auskuppeln bewirkt das gleiche.

    Sollte hier das Problem jemandem bekannt sein so wäre ich über eine Antwort sehr dankbar.

    mfg
    Benny
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roderic McBrown, 21.03.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Moinsen !

    Genau das hab ich auch drinn, ATF von Castrol, Spec. wie du beschrieben hast.
    Schaltet sich ruhig und leicht. Eine andere Öl-Spec hab ich bisher
    nicht gesehen.
    Die Geräusche könnten schon vom Getriebe sein.

    - Verändert sich das Geräusch bei kurvenfahrt ?
    (Radlager)
    - Oder beim Beschleunigen / Gaswegnehmen ?

    Zu empfehlen ist warscheinlich ein genauer Getriebecheck.
    Ölablassen und auf Späne an der Ablassschraube achten.
    Auto auf eine Hebebühne setzen und bei eingelegtem Gang
    das Getriebe abhören.

    Kontrollier auch mal das Stützlager der Antriebswelle rechts am Motor.
    Wenn da Schrauben fehlen machts auch Lastabhängige Geräusche.

    Also hau rein !

    Gruß

    Rod
     
  4. luara

    luara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2004
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist das denn zu verstehen, Rod?
     
  5. #4 Roderic McBrown, 21.03.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    @luara
    Was meinst du ?
    Die rechte Welle der GTI ist in der Mitte geteilt. Und hat deshalb mittig ein
    Stützlager. Wenn da Schrauben fehlen - knarz / rumpel /rausch bei Lastwechsel.

    Edit:
    Seh gerade du hast ne STi, die hat das nicht.
     
  6. #5 Pizzaschnitzer, 21.03.2006
    Pizzaschnitzer

    Pizzaschnitzer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    ok, danke!

    dann weiss ich, dass ich mit dextron II nix falsch mache.

    das mit dem Stützlager klingt plausibel, ich werde mich mal unter die bühne stellen...

    Werde das mal kontrollieren ob alles fest ist.

    wo bekomme ich ggf ein heiles getriebe her und was kostet sowas?
    hat hier noch jemand eines rumliegen..?
    passt das aus der t16 auch?
     
  7. #6 Roderic McBrown, 21.03.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Frag mal Frank W ob der noch was liegen hat.
    Kann aber auch noch lange halten.
     
  8. #7 Pizzaschnitzer, 21.03.2006
    Pizzaschnitzer

    Pizzaschnitzer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    wo könnte der sound denn noch herkommen, wenn nicht von der befestigung.

    1. zahnräder -> wie häufig ist das?
    2. Lager-> würde sich mit dem Geräuschbild decken, kann man die selbst tauschen?
    3. Füllstand zu gering oder öl zu abgenutzt -> drück mal die Daumen, dass es nur sowas ist...

    Was muss man preislich einplanen bei so ner Aktion?
    Passt nun das t16 getriebe? Die Autos bekommt man ja häufig obergünstig.
     
  9. #8 moetterking, 22.03.2006
    moetterking

    moetterking Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab GL4 (75W90) reingelassen, geht das nicht? ?(
     
  10. #9 Pizzaschnitzer, 22.03.2006
    Pizzaschnitzer

    Pizzaschnitzer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Dextron II ist fast wasserartig, das gleiche wie das servopumpenöl.
    automatikgetriebe verwenden es auch.

    75w90 ist da schon eher ähm... kaugummi gegen... ;)

    schaltet es sich schwer oder alles tutti?

    Endgeschwindigkeit eingeschränkt?
     
  11. #10 moetterking, 22.03.2006
    moetterking

    moetterking Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Höchstgeschwindigkeit, Schalten... Boooaaah, da tun sich grad neue Welten auf :D :D :D :D :D

    Ne, schalten lässt sichs eigentlich ziemlich normal. Aber beschleunigen (siehe Slowies 100-140 Thread) und Verbrauch (12l) sind schon enorm :rolleyes:


    Ich geh Ölwechseln :] :D
     
  12. #11 moetterking, 22.03.2006
    moetterking

    moetterking Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    btw: Hab mal aus Versehen am Pöscho GL4 ins Getriebe reingelassen :D DAS war schwergängig :hat3
     
  13. #12 Pizzaschnitzer, 22.03.2006
    Pizzaschnitzer

    Pizzaschnitzer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    auf gehts...
    und sag wies danach ist.

    komme selbst mit Sportluftfilter und echt forschem fahren nicht über 10 liter.

    .... mit surren.... um beim thema zu bleiben.


    warst du da noch nicht drauf gekommen oder wie hab ich das zu verstehen?
     
  14. #13 Roderic McBrown, 23.03.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Gescheites Getriebeöl ist das billigtse V-Max Tuning.
    Dads alter AL25 lief auf einmal 190 anstelle 160 mit anderem Öl.
     
  15. #14 Pizzaschnitzer, 23.03.2006
    Pizzaschnitzer

    Pizzaschnitzer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    da wird auch mächtig wirkungsgrad verschenkt... und wärme produziert.
     
  16. #15 moetterking, 24.03.2006
    moetterking

    moetterking Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde am Sonntag mal das Öl wechseln. Ich hab beim "Grande Servizio" gar nicht dran gedacht, ins Manual zu schauen. Normalerweise kommt meist eh 75W90 rein, aber man lernt ja nie aus :D
     
  17. #16 Pizzaschnitzer, 24.03.2006
    Pizzaschnitzer

    Pizzaschnitzer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    wie lange dauert die aktion normalerweise?
     
  18. #17 moetterking, 24.03.2006
    moetterking

    moetterking Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Was? Getriebeöl wechseln oder "Servizio Grande"?
     
  19. #18 Pizzaschnitzer, 24.03.2006
    Pizzaschnitzer

    Pizzaschnitzer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    ersteres, was auch immer zweiteres ist...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 moetterking, 24.03.2006
    moetterking

    moetterking Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Zweiteres nennt ihr "grosse Inspektion", alle Flüssigkeiten, Zahnriemen usw. In der Schweiz heisst das "grosser Service" :]

    Ersteres kann ich am Sonntag sagen.
     
  22. #20 Pizzaschnitzer, 24.03.2006
    Pizzaschnitzer

    Pizzaschnitzer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
Thema:

T18 GTi Getriebeölfrage

Die Seite wird geladen...

T18 GTi Getriebeölfrage - Ähnliche Themen

  1. Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer

    Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer: Hello, Wollte bei mir die Domlager neu machen lassen - die zu finden ist kein Problem. Habe mich für KYB entschieden. Jedoch suche ich noch nach...
  2. Celica T18 Momo Sportlenkrad

    Celica T18 Momo Sportlenkrad: Kann mir jemand sagen welche Momo Lenkräder für die T18 zugelassen sind? Habe momentan ein 30er Momo Team drin, würde aber lieber auf ein 32er...
  3. Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung

    Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung: Hallo! Ich schlachte derzeit parallel eine T16 1,6 L (sehr gute Innenausstattung,gute Karosserie...),es war eine mit KAT (also 116 PS),aber Motor...
  4. T18 Fahrwerk KW, KAW, D2, Bielstein

    T18 Fahrwerk KW, KAW, D2, Bielstein: Hallo zusammen Suche ein (Sport-)Fahrwerk für eine T18 GTI. KAW, KW, Gewinde etc etc, Bitte einfach mal alles anbieten, sollte aber eintragbar...
  5. Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift?

    Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift?: Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift für vorne sind empfehlenswert? Die Originalen sind mir zu doof - iwann fängt es an zu rattern...