T18 GTI: Delphi Stossdämpfer DG7751 oder was anderes?

Diskutiere T18 GTI: Delphi Stossdämpfer DG7751 oder was anderes? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hat jemand Erfahrungen mit Produkten dieser Firma, insbesondere Stossdämpfer. Habe gerade ein günstiges Angebot gesehen. ?( Brauche Input.

  1. #1 greg777, 06.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2011
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T182
    Hat jemand Erfahrungen mit Produkten dieser Firma, insbesondere Stossdämpfer. Habe gerade ein günstiges Angebot gesehen. ?(

    Brauche Input.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SkinDiver, 06.11.2011
    SkinDiver

    SkinDiver Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1,33l
    Ich hatte in meinem Avensis welche drin - waren die Seriendämpfer.
    Negatives habe ich nicht zu berichten.
     
  4. #3 greg777, 06.11.2011
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T182
    Was mich staunt ist, dass ein Stück ~12€ kostet. Ist es egal, ob das Auto tiefer gelegt oder nicht?
    Sonst habe ich für GTI Preise nicht unter 100€ /Paar gesehen.?(...aaah habe ich gerade gesehen für Fahrzeuge ohne ABS...

    Trotzdem mehr Erfahrungsberichte bitte. Ich brauch für vorne ein Paar. Evtl. könnte Ihr mir ja was empfehlen.8)
     
  5. #4 SkinDiver, 06.11.2011
    SkinDiver

    SkinDiver Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1,33l
    Also mein Avensis hatte mit den ersten Dämpfern 270.000km gelaufen. (Dämpfer waren i.O.)
    Als ich ihn dann tiefer gelegt habe hat es ca. 10.000km gedauert - dann haben die Dämpfer geleckt.

    An deiner Stelle würde ich zum tieferlegen auf Sportdämpfer zurückgreifen.
    Ich glaube, da hast du mehr Spaß dran.
    Da du eh einmal Geld in die Hand nimmst - es macht wenig Sinn, jetzt vielleicht 200€ sparen zu wollen.
     
  6. #5 greg777, 06.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2011
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T182
    Bei meinem wurden vom dem Vorbesitzer Monroe Dämpfer rundum eingebaut, das war vor 6 Jahren und ~22 TKM. Jetzt schaukelt sich das Auto, wenn ich schnell auf der AB fahre, oder an den Bodenwellen.
    Ich denke bald sind die ganz durch. Die hinteren sind aber noch gut.

    Es dauert zwar etwa 3 Jahre bis ich 10000 km voll habe, aber nichtsdestotrotz...


    Welche würdet Ihr mir empfehlen? Hersteller In- oder Auslandsverkäufer ist egal. Es geht alles. Speziell für T18 GTI Facelift.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 SkinDiver, 06.11.2011
    SkinDiver

    SkinDiver Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1,33l
    hast du mal bei Koni geschaut?
     
  9. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Mit Koni (teuer, aber sehr haltbar und mitunter verstellbar) oder Kayaba ( =KYB =Erstausrüstung) machst du nix falsch.
     
Thema:

T18 GTI: Delphi Stossdämpfer DG7751 oder was anderes?

Die Seite wird geladen...

T18 GTI: Delphi Stossdämpfer DG7751 oder was anderes? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer

    Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer: Hello, Wollte bei mir die Domlager neu machen lassen - die zu finden ist kein Problem. Habe mich für KYB entschieden. Jedoch suche ich noch nach...
  2. Celica T18 Momo Sportlenkrad

    Celica T18 Momo Sportlenkrad: Kann mir jemand sagen welche Momo Lenkräder für die T18 zugelassen sind? Habe momentan ein 30er Momo Team drin, würde aber lieber auf ein 32er...
  3. Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung

    Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung: Hallo! Ich schlachte derzeit parallel eine T16 1,6 L (sehr gute Innenausstattung,gute Karosserie...),es war eine mit KAT (also 116 PS),aber Motor...
  4. T18 Fahrwerk KW, KAW, D2, Bielstein

    T18 Fahrwerk KW, KAW, D2, Bielstein: Hallo zusammen Suche ein (Sport-)Fahrwerk für eine T18 GTI. KAW, KW, Gewinde etc etc, Bitte einfach mal alles anbieten, sollte aber eintragbar...
  5. Stoßdämpfer

    Stoßdämpfer: Guten abend. Ich wollte fragen ob jmd bei einer 92er Supra mk3 weis, ob man von den stoßdämpfer die federteller abmontieren kann. Hab neue dämpfer...