t18 Getriebe rinnt

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von essig, 21.10.2009.

  1. essig

    essig Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hoi,

    Bei meim celi ham 2l getriebeöl gefehlt, ich habs nachgefüllt, am nächsten Tag warns wieder drausn.. -.- Am Vortag wars aber dicht und über nacht auch, nacher is fast rausgeronnen...

    Hab geschaut, rinnt da raus wo da Antrieb zum Beifahrerseiten-Reifen geht (nennt man das Halbachse?^^)
    <BILD Klick>

    Nehm mal an da isn Simmerring drinnen der wohl gerissn is or so..
    Die eigentliche Frage: Ich hab zwar die Anleitung zum ausbaun, da fängt man aba bei der Bremsscheibe an.. Geht das denn irgentwie einfacher? Ich mag nur die Stange rauskriegen..^^

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Swiss Didiboy, 21.10.2009
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
    Hallo,
    Im Forum Karrosserie u. Fahrwerk gibt es jede Menge Anleitungen...viel Spass
    z.B. Antriebswelle T20 ausbauen:bounce1
     
  4. #3 Nordgeist, 21.10.2009
    Nordgeist

    Nordgeist Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ich würds so versuchen:

    Die 3 Schrauben (Nr. 127 in der Grafik) vom Traggelenk lösen, Dreieckslenker
    nach unten drücken und Achsschenkel nach aussen ziehen. Dann müsste die
    Antriebswelle aus dem Getriebe fallen. Ich weiß nicht wie es bei der T18 ist,
    aber wenn da Langlöcher im Dreieckslenker sind, dann ist danach eine Achs-
    vermessung nötig. Kannst auch versuchen die obere Mutter vom Traggelenk
    im Achsschenkel zu lösen, dann is keine Vermessung nötig. Allerdings sind die
    Dinger meist so fest, dass man da ohne Speizialwerkzeug nicht weiterkommt.
    Pass aber auf, dass du dir dabei keine Kabel oder Leitungen zerreisst^^
     
  5. essig

    essig Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Soo hab 3eckslenker runter und fest angezogen, mit dem effekt das die Welle aus dem schwarzen Plastikteil mitm Gummi rundherum rausgegangen is, ich krieg des Plastikding aba net ausm Getriebe, bewegt sich zwar bissl aba hört sich dann an als würds wo dagegenschlagen oder so und geht net raus..

    Is das Teil wirklich nur gesteckt??

    mfg
     
  6. #5 Nordgeist, 22.10.2009
    Nordgeist

    Nordgeist Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Jup ist nur gesteckt. Allerdings sitzt am Ende der Welle (welches ja noch im
    Getriebe steckt) ein Sicherrungsring drauf, dieser verhindert, dass die Welle
    von allein rausrutscht. Da musste mit bischen Schmackes an der Welle rucken
    dann sollte sie rauskommen. Aber zieh blos am Ende der Welle, nicht dass du
    das innere Gelenk auseinander ziehst. Da Fallen sonst die ganzen Kugeln raus
    und das wird dann ein Spaß das wieder ganz zu bekommen, da sprech ich aus
    Erfahrung :D

    Oder isses schon passiert? Deine Beschreibung liest sich fast so
     
  7. essig

    essig Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Jaaha is wohl zu spät.. wuhu.. na hab e bis dienstag zeit das wider zusammenzubasteln vorher gibz keine ersatzteile^^

    Is da drinnen eig ein normaler Simmerring beim Getriebe oder was spezielles?

    mfg
     
  8. #7 Nordgeist, 22.10.2009
    Nordgeist

    Nordgeist Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Vom Prinzip her isses ein normaler Simmerring (Wellendichtring). Inwiefern dieser
    vielleicht aus anderen Materialien, wie der an der Kurbelwelle wegen geringerer
    thermischer Belastung, besteht kann ich nicht sagen.

    Lass dir aber im Zweifelsfall die Welle von jemandem wieder zusammenstecken
    der Ahnung davon hat. Nicht das dir das Teil bei 120 noch auseinanderfliegt
    und ins Fahrzeuginnere oder sonstwo hinfetzt.
     
  9. essig

    essig Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    herausn isses =) mit ordentlich draufhaun funktionierts jo doch :D
    das gelenk mit den kugeln is ganz geblieben, da hat sich nur die welle ausgehängt so wies gehört :D aba das sind doch eh nur 3 kugeln soviel ich gesehn hab oder?^^

    thx an alle!
    mfg
     
  10. essig

    essig Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Neuer Simmerring und rinnt immernoch X( Habs Öl eingefüllt und is gleich wider raus..

    Also mirs aufgefalln das die Welle die da drinnensteckt vom Getriebe zu dem Gelenk auf der seite ca es doppelte Spiel hat als auf da anderen Seite, so umman Daumen 7mm...
    Und die Welle is ja auch net durchgehend so dick sondern hat nur den Ansatz fürn simmerring, ich würd sagen der rutscht einfach drüber und dichtet deswegn nimmer.. würd auch erklären warums erst nach nem Tag ausgelaufen ist..
    Als mir das eingefalln is habich gedacht ich füll wieder Öl ein, ganz drausn müssts rinnen ganz drinnen dicht sein, war aba durchgehend dicht..
    Simmerring is auch schief drinnen & vlt schon bissl beleidingt, aba da kann net soviel rauslaufn^^

    Also gibz Lösungsvorschläge? Vorzugsweise welche bei denen ich net das Getriebe aufmachen muss weil teuer..
    Ich hab ma gedacht ich organisier mir einfach einen breiteren oder steck den originalen nicht so weit rein, es kann sich ja net um viel handeln..

    Hilfe..^^

    mfg
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. essig

    essig Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    So heut war ich wida am besten weg Parkplatz zu putzn.. zum glück rechzeitig gemerkt..

    Also die Achse rutscht definitiv zu weit raus, der Simmerring kanns net sein.
    Irgentwer hat was von einem Sicherungsring gesagt der das ganze verhindern sollt? Liegts an dem? Oda is da was grunsätzliches kaputt? Die Achse geht ja ab einem gewissen punkt nimmer weiter raus auser mitm hammer, nur der Punkt is halt zu weit drausn.. Könnt ja sein das ganz was anderes is?

    Wenns der is, lohnt sichs überhaupt den zu tauschen oda gleich neues Getriebe? neue Dichtsätze undso kommt einiges zusammen denk ich.. Obwohl er sich noch ziemlcih gut schaltet & 5. gaanz wenig ausschlagt erst, 150k km drauf.. Vorbesitzer is aba wsl ne ganze weile schon ohne getriebeöl gefahrn -.-
    Hab gelesen das man des Getriebe ohne Motor asbauen oder sonstiges von untn rausbringt, Schaff ichs dann als mittelmäßig begabter das zu wechseln und wida zusammenzubaun? Is doch wohl bissl was anderes alsn Mopedgetriebe..^^ Aba beim mechaniker machen lassn rechnet sich wohl garantiert nicht...

    Wär toll wenn da schonmal wer das gemacht hat und ma sagt das das jez net soo übertrieben viel arbeit is und net ganzes getriebe zerrissen werdn muss.. :D

    mfg
     
  13. essig

    essig Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    problem gelöst, sicherungsring auf da welle im popo.. vlt hilfts ja wem ;)
     
Thema:

t18 Getriebe rinnt

Die Seite wird geladen...

t18 Getriebe rinnt - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  3. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...
  4. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex
  5. Schlachte T18

    Schlachte T18: Hallo zusammen, Bin in den letzten Zügen..die Karosse geht dieses Jahr noch aufen Schrott. wer was bracuh kann noch fragen, alles günstig... Ist...