T18 Geräusche von Steinchen, oder bei nasser Fahrbahn Wasser

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von bentrion, 25.04.2008.

  1. #1 bentrion, 25.04.2008
    bentrion

    bentrion Guest

    Hey Leute,

    also wenn ich fahre, dann hört man von der Beifahrerseite, hinten, wo die Boxen normal drin sind die in der Überschrift genannten geräusche. Woher kommt das? Mein Mechaniker meinte auch, dass der Boden i.O. wäre.



    Hier hab ich mal meine Cam unter den hinteren Radkasten gehalten und abgedrückt. Sieht komisch aus, was sagt ihr? Aber sieht nicht aus, als ob das der Grund wäre.

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NB-T

    NB-T Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    2
    normal
     
  4. #3 EnT(18)husiast, 25.04.2008
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Kenne ich eigentlich nur wenn ich dreckige reifen hatte.....Dann schmeissts dir den Dreck vorm reifen in den Radkasten.
    Oder du hast evtl sogar reifen drauf die mehr schmutz "mitziehen" als andere und daher kommts verstärkt zu dem "geklapper"...

    Kannst von innen Bitumenmatten ankleben, sollte das genaz schon deutlich verbessern (also nur akustisch)
     
  5. #4 bentrion, 25.04.2008
    bentrion

    bentrion Guest

    Bild normal oder geräusche?



    Ps.: Sind 245er Reifen
     
  6. NB-T

    NB-T Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    2
    hast die t18 bestimmt neu...ist bei mir genau so gewesen...du hörst jedes steinchen das im rafkasten rumfliegt und wenn die strasse nass ist hörst du es im radkasten "rauschen"...da gewöhnst du dich aber schnell dran und dann isses dir egal :D
     
  7. #6 bentrion, 25.04.2008
    bentrion

    bentrion Guest

    lol, das doch kacke -.-

    etwas komfort will man schon haben, auch wenn man ein 17j altes Auto hat und dazu gehört ein leiser Innenraum!

    Was sind diese "Bitumenmatten" ?
     
  8. NB-T

    NB-T Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    2
    gibt auch sone art flies was du dir da reinkleben kanste...

    bitumen matten sind matten aus bitumen :D (bitumen ist das zeugs was die an den unterboden schmierst)

    das kannste ja mal ausprobieren...
     
  9. #8 EnT(18)husiast, 25.04.2008
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Kriegst im Baumarkt oder jedem ATU etc.

    Die einfachen Bitumenmatten kosten so 20€ pro Pack.
    Sind (je nach ausführung) einfach nur Bitumen in einer gewissen Stärke und auf einer Seite selbstklebend auf der anderen sollte zumindest ne dünne Platikfolie drübersein....

    Anbringen is sehr einfach.... am besten nen Heissluftfön (oder nen sehr warmen tag), fläche vorher sauber machen (am besten mit Silikonentferner) und draufkleben... erhitzen und nochmal andrücken...

    Es gibt auch beseres als die billigen Bitumenmatten: Alubutyl, Dynamat etc. aber die billigen sollten dafür gut reichen....

    Warum du es so laut hörst is ganz einfach die Celi is in den hinteren Radkästen 0,0 gedämmt....
     
  10. #9 bentrion, 25.04.2008
    bentrion

    bentrion Guest

    und wie schauts mit Dämmen aus? hmmm...
     
  11. #10 bentrion, 25.04.2008
    bentrion

    bentrion Guest


    Danke, auf so eine Antwort habe ich gewartet ;)

    Hat das schon einer von euch eigentlich gemacht?
     
  12. NB-T

    NB-T Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    2
    ich werds im sommer machen... is aber ganz easy...
     
  13. b1904

    b1904 Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kannst auch deine Reifen runterschrauben und deine Bremse abdecken. Und das ganze da drin sauber machen und mit Steinschlagschutz einsprühen. Dann wird es auch etwas besser. ( Aber nicht den Dämpfer ansprühen )
     
  14. JMK

    JMK Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86
    Ist normal, bei mir ist es seit ich die Sommerreifen (Toyo mit diesem V-Profil) drauf habe, deutlich stärker geworden. Ich hab da das Profil im Verdacht.
     
  15. #14 Cadeyrn, 07.05.2008
    Cadeyrn

    Cadeyrn Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2, St185
    Also mich störts nicht. ^^
     
  16. #15 Boba-Fett-007, 07.05.2008
    Boba-Fett-007

    Boba-Fett-007 Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Ja hab ich mich anfangs auch immer erschrocken ,was da für Steine immer während der Fahrt in den Radkasten klimpern..... War bei mir auch extrem ,da sie die Strasse in der ich wohne komplett gesplittet hatten und dann setzen sich die Steinchen im Reifenprofil fest und fliegen so dann den nächsten Kilometer alle ab.... Ist dann machmal wirklich nen ganz schönes Gepolter. War mir vorher bei unseren anderes Autos (VW) nie aufgefallen ,nur dann eben ab der Celica.
     
  17. #16 celibrio, 07.05.2008
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Ich denke ja immer, wenn man solche Geräusche hört, oder bei mir Geräuche vom Verdeck, dann ist einfach die Musik zu leise. :D
     
  18. #17 Celi - Freak, 08.05.2008
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 330 Ci, BMW 560 L
    ich denke mal jeder der Anlage drin hat, hats gemacht.

    Und ja, ich habe eine drin und habe gedämmt. Totenstille.

    Und nein, ich mach die Verkleidung nicht ab und mache ein Foto. :D :D
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 bentrion, 08.05.2008
    bentrion

    bentrion Guest

    schade :chinese
     
  21. #19 Celi - Freak, 09.05.2008
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 330 Ci, BMW 560 L
    google einfach mal nach Noise-Killer, oder den anderen hier gesagten Sachen. Läßt sich gut verarbeiten und das Ergebnis überzeugt.
     
Thema:

T18 Geräusche von Steinchen, oder bei nasser Fahrbahn Wasser

Die Seite wird geladen...

T18 Geräusche von Steinchen, oder bei nasser Fahrbahn Wasser - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...
  3. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex
  4. Wasser in der Lüftung

    Wasser in der Lüftung: Moin Moin ich fahre einen Corolla E12 Kombi und habe jetzt irgendwie Wasser in der Lüftung. Es hat in letzter Zeit sehr stark geregnet und nun...
  5. Schlachte T18

    Schlachte T18: Hallo zusammen, Bin in den letzten Zügen..die Karosse geht dieses Jahr noch aufen Schrott. wer was bracuh kann noch fragen, alles günstig... Ist...