T18: 2-Wege-Kombo LS & Verstärker

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Burn-In, 30.09.2007.

  1. #1 Burn-In, 30.09.2007
    Burn-In

    Burn-In Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    habe nicht besonders viel Ahnung was Carhifi angeht aber meine Boxen geben langsam den Geist auf. Habe Infinity Boxen empfohlen bekommen und wollte eine JBL Endstufe mitverbauen. Eine 2 Kanal würde zwar reichen aber nehme vorsichtshalber eine 4 Kanal, falls später ein Sub kommen sollte.

    - 2-Wege-Kombo Lautsprecher von Infitnity Ref. 6520cs (KLICK

    - JLB GTO 4060 4 Kanal 600W (KLICK

    Kann ich diese Kombination verwenden oder kriegt man für das Geld was besseres geboten? Canton LS sollen auch ganz gut sein ?(

    Ich weiß das bei der T18 sich zwar Dobos eignen aber möchte Gefummel an der Tür vermeiden, da schlicht und einfach auf etwas bessere Boxen upgraden will. Es ist vlt daher nicht perfekt aber bestimmt besser als die Serien-LS.

    Ach so, mein Radio ist ein Clarion DXZ558RMP.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Psychomax, 30.09.2007
    Psychomax

    Psychomax Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Scheinst nicht so den anspruchsvollsten zu gehören. Dennoch solltest du was ordentliches kaufen.

    Ich persönlich würde dir folgende empfehlen und die Entstufe lieber gegen eine ordentlich Dämmung eintauschen. Hast du mehr von, also so eine Entstufe, die nichts leistet... :)

    RAINBOW SLX 265 Deluxe

    Kannst ja mal sagen, wo du hin willst bzw. was dein Ziel ist...
     
  4. #3 Torsten, 30.09.2007
    Torsten

    Torsten Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du die Original Einbauplätze weiter verwenden möchtest, würd ich das Geld für ne Endstufe lieber noch zusätzlich in die LS investieren und dafür bessere mit nem guten Wirkungsgrad kaufen.

    Laut kannst du da eh nicht hören. Die Tiefen werden total geschluckt und daher müsstest du diese hoch drehen ohne Ende. Das macht aber kein 13er LS mit. Die haust du dann regelmäßig durch (ging mir zumindest so).

    Also gute LS ans Radio geklemmt, Da hast du mehr Spaß damit.
     
  5. #4 Burn-In, 30.09.2007
    Burn-In

    Burn-In Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    @Torsten

    sollen 16 er LS rein... zumindest an die Plätze seitlich der Rücksitzbank.
    Die Front LS in Kniehöhe wollte ich eigentlich auch gegen andere wechseln.

    @Psychomax

    Ich wäre vlt anspruchsvoller was die Wahl der Produkte angeht aber kenne mich da wie gesagt leider wenig aus und habe im I-Net leider keine nützlichen Tests gefunden, die weiterhelfen.

    Also wenn die Rainbow Lautsprecher besser sind wie die von Infinity würde ich die halt nehmen... Preisunterschied ist jetzt auch nicht groß.

    Was wäre den eine empfehlenswerte Einsteiger Endstufe, die ich verwenden kann? Denke kann auch eine 2 Kanal sein, wenn ein SUB nicht reinkommt?

    Welche Front LS (Kniebereich Vorne) könnte ich da noch reinsetzen oder überflüssig?

    Danke für die Hilfe
     
  6. #5 EnT(18)husiast, 30.09.2007
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Also wenn du wirklich keine Dobos willst, aber schon lauter u. besser als jetzt, dann kauf dir ersmal ein gutes LS System, die Rainbow SLX 265 Deluxe sind ihr Geld wert, also ein guter einstieg....

    Laut wird das aber nicht...und viel Bass durch die Einbauposition auch nicht....

    Aber wenn du mal ein gutes FS hast kannst du immernoch mit nem Sub und nem 4 Kanal Amp nachrüsten um mehr bass zu haben.....

    Aber was für Musik hörst du gerne ??? Und wieviel willst ausgeben???

    Danach richtet sich dann auch die wahl der komponenten.....
     
  7. #6 Psychomax, 30.09.2007
    Psychomax

    Psychomax Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    @Torsten

    wieso 13er. Die Rainbow sind 16,5 sowie auch die Infitnity. Oder passen nur 13er in die Celi? Sonst kann ich dir nur zu stimmen. Zu mindest was die Endstufe angeht...

    @Burn-In

    Woher kommst du denn? Vielleicht kann man sich ja mal treffen, dann kannst du mal bei mir Probe hören. :) Es ist schwer, wenn man nicht weiß was man will und dann was kaufen will! :)

    Also ich zum Beispiel habe die DLS RS6A drin. Kosten 250 Euro. Sind sehr sehr gute Lautsprecher und können locker mit Systemen um die 500-600 Euro mithalten. Gut ich hätte auch teuerer nehmen können, aber in erster Linie ist wichtig, dass die LS eine gute Umgebung bekommen, wo sie schwingen können.
    Was ich jetzt damit sagen will ist. Man braucht keine Lautsprecher für 1000 Euro und mehr um High End Sound zu bekommen. Richtig verbaut müssen sie sein! :)

    ##EDIT
    @EnT(18)husiast
    da warst wieder schneller. Aber ich stimme zu! :)
    Was hast du denn für eine Headunit (HU)?

    Sitzen die FLS in Amaturenbrett am Knie oder in der Tür?
     
  8. #7 Burn-In, 30.09.2007
    Burn-In

    Burn-In Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Also ich komme aus der Nähe von Frankfurt (Main), du!?

    Da ich auf kein Non-Plus-Ultra aus war, dachte ich so um die 300 EUR.

    Ich höre überwiegend House / Elektronisches. Dachte ne Endstufe würde sich da eigentlich gut machen, zumindest wenn man etwas lauter hören will. Was wäre mit dieser -> Helix HXA 40 ?
     
  9. #8 Psychomax, 30.09.2007
    Psychomax

    Psychomax Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Also erstmal zur generellen Komponentenauswahl. Mit Helix liegst du in der Regel nicht falsch. Ist eine angemessene Leistung für den Preis. Wichtig ist aber, wie du die ganzen Dinge verbaust. Verstehst was ich meine? Du kannst aus einen 150 Euro 2 Wege System extrem viel rausholen, wenn es gut verbaut ist. Ebenso kannst du ein richtig teueres System scheiße klingen lassen. :)

    Ein Verstärker ist eine schöne Sache und bringt bei etwas gehobener Lautstärke (also eine Lautstärke, wo man keine Hörschaden bekommt) eine wesentlich bessere Dynamik und Frequenzverlauf, als wenn es nur über ein Radio läuft. Weil die LS sich die Leistung ziehen können, die sie brauchen. :)

    So jetzt kommen wir zum aber.

    *Beispiel überleg*

    Du hast eine Freundin, ein Verstärker und ein gute 2 Wege System. :) Das schon mal gut. Aber statt mit der Freundin rumzumachen drückst du ihr die Lautsprecher in die Hand. Na wie denkst du werden jetzt die Lautsprecher klingen? Nicht so gut ne? Und warum? Nichts gegen deine Freundin, die kann ja schließlich nichts dafür! :D
    Du hast aber einen Verstärker und tolle Lautsprecher, ne? Warum ist denn jetzt so ein blöder Sound. RICHTIG! Nicht richtig verbaut. Denn dafür sind die Lautsprecher nicht gebaut worden. Sie wollen richtig verbaut werden. Und wie macht man das? Ganz einfach eine stabile Halterung und ordentlich dämmen! :) Toll was?! Und jetzt klingt es auch und du kannst mit deiner Freundin bei guter Musik rummachen! Dankt dir deine Freundin und dein Willy! :D

    So was ich jetzt so nett beschrieben habe ist, dass es zwar schön ist die Komponenten zu haben, aber es doch ander richtigen Reihenfolge fehlt. Die willst einen guten Sound. Prima! :) Du weißt auch was du willst. Noch besser! :)
    Ich hab damals für meine DLS und Dämmung knapp 1000 Euro ausgegeben. Ist jetzt kein Masstab, aber zeigt die Bedeutung. :) Ich würde dir erstmal zu guten Lautsprechern raten und einer guten und soliden Dämmung! :) Danach solltest du dir Gedanken für ein gutes Radio machen. Und dann, aber erst dann kommen die Entstufen. Mein Denken ist, pö á pö aber gute bis sehr gute Qualität! :)

    Wir können uns ja mal Treffen! Ich kommen nämlich aus Köln. Helfe dir gern beim Einbau! :)
     
  10. #9 Burn-In, 30.09.2007
    Burn-In

    Burn-In Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    ok also das richtige verbauen und dämmen ist das A und O... danach kann auch eine Endstufe / Subwoofer folgen. Achso danach mit Freundin rummachen nicht vergessen :D

    Zum Dämmen... kann man mit den Bitumenmatten aus eBay was anfangen oder was kann man empfehlen!?

    Also über Hilfe bin ich immer dankbar und in Köln war ich auch noch nie... nur durchgefahren weil in Bochum meine Celica stand :D
     
  11. #10 Psychomax, 30.09.2007
    Psychomax

    Psychomax Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Dir würde ich gern helfen! :) Wollte schon immer mal an einer Celi rumbauen. Mein Vater hatte mal die Carlos Sainz Version. War ich aber leider zu jung, um diese zu fahren. Schluß endlich hat ein BMW die platt gemacht! :'( Sprich kam nie in den Genuss sie selber zu fahren...

    Richtig gut verbauen ist das A und O! :) Also ich dämme recht starkt. Sprich pro Tür verbrauche ich 5 kg Braxx Paste. Dann noch Bitummatten, Schaumstoff und Antidröhnmatten! :) Da kommt man schnell zu einem preis von 150 Euro pro Tür... :)

    Aber generell würde ich dir abraten von den Bitummatten in ebay. rausgeschmissenes Geld! :) Wenn du willst und es erst meinst, dann würde ich dich an meinen Lieferanten und auch Berater weiterleiten. Der würde die einen Vorschlag machen und wir beide könnten, dann die Sachen einbauen! :)
     
  12. #11 Burn-In, 30.09.2007
    Burn-In

    Burn-In Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Also die Rainbow SLX 265 Deluxe sind schon mal bestellt... scheinen ihr Geld Wert zu sein laut der autohifi testberichte.

    Habe mir Dämmen etwas kostengünstiger vorgestellt :D
    Werden überwiegend Türen gedämmt oder eher der Bereich wo die Boxen selber reinkommen... weil das ist jeweils seitlich bei der Rücksitzbank!?
     
  13. #12 Psychomax, 30.09.2007
    Psychomax

    Psychomax Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Öh die Lautsprecher sind jetzt aber für die Tür!?

    Wie schon bestellt? Hmm... Hättest vielleicht bei meinem Lieferanten einen guten Kombopreis bekommen. Na ja...

    Also die Dämmung würde sich erstmal auf den Ort wo die Lautsprecher verbaut werden beschränken. Und dann kann man immer noch erweitern! :)
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Burn-In, 30.09.2007
    Burn-In

    Burn-In Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Also an den Türen wollte ich weniger rumfummeln, da hier keine Original Plätze sind sprich man müsste was nachträglich basteln ... aber lasse es mir durch den Kopf gehen.

    Habe schon in eBay welche direkt genommen, Preis war so ziemlich überall identisch. 129,- mit Versand
     
  16. #14 Psychomax, 30.09.2007
    Psychomax

    Psychomax Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
Thema:

T18: 2-Wege-Kombo LS & Verstärker

Die Seite wird geladen...

T18: 2-Wege-Kombo LS & Verstärker - Ähnliche Themen

  1. Celica T18 Farbe Motorraum

    Celica T18 Farbe Motorraum: Hallo, Meine T18 hat die Farbnr. 182 Der Motorraum hat jedoch eine andere Farbe. Gibt es hier auch einen extra Farbcode? Ich müsste ein paar...
  2. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  3. Touch and go 2 - Zielführung stoppen

    Touch and go 2 - Zielführung stoppen: Hallo, vielleicht bin ich auch nur zu blöde, aber ich finde keinen Befehl beim Touch and go 2, um die Zielführung zu stoppen. Könnt ihr mir...
  4. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  5. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...