T18 (156PS) oder T20 (175PS) ?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von deluxe, 18.07.2005.

  1. deluxe

    deluxe Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Fahre momentan auch einen Japan-Renner (Swift GTi), will aber langsam was mit mehr Hubraum haben :D

    Und der Celica gefällt mir optisch (T18 und auch T20) sehr gut und auch die Motorisierung ist ganz ansprechend :]

    Mein Geldbeutel erlaubt wohl ein 93/94er Baujahr, da gibts ja einmal
    den T18 mit 156PS und den T20 mit 175PS (wobei der T20 mit 115PS ja noch öfters zu finden ist, aber der reicht mir nicht ;) ).

    Von der Versicherung tun die beiden sich ja nicht soooviel, für den T18 müßte ich 300,92 € und für den T20 277,65 € im Jahr zahlen, für meinen Swift jetzt zahle ich 355,83 €.

    Nur die Steuer wird teurer, gibts irgendeine Möglichkeit den T18 oder T20 auf Euro2-Norm zu bringen, wenn ja wie ? (und wie teuer ca.?).

    Nun zu meiner wichtigsten Frage:
    Welcher Motor ist denn Empfehlenswerter ? Beschleunigung 0-100km/h, Topspeed und Verbrauch ?

    Ist Rost ein Problem bei den älteren Celicas ?

    Hat der T20 mehr Ausstattung wie der T18 ?
    ABS, Airbags,... ?

    Sonst irgendetwas was für einen der beiden sprechen würde ?
    Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jackhammer, 18.07.2005
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Habe selbst zwar nie eine Celica besessen aber: der 3S-Ge Gen III soll standfester sein bzw. deutlich weniger ÖL Verbrauchen als der Gen II aus der T18!

    Kannst ja mal "Ölverbrauch" unter "Suche" eingeben... :D
     
  4. #3 E10Jens, 18.07.2005
    E10Jens

    E10Jens Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    0
    also die 94er t18 verbrauchen auch kein öl in der regel nur die vor 92 also vor facelift, die t18 kann man mit nem KLR auf euro2 umrüsten kostet weniger als 200€ also nach 2 jahren wieder raus! steuer ist knapp 300€ beim euro 2 die hälfte
     
  5. #4 Burn-In, 18.07.2005
    Burn-In

    Burn-In Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    die vorfacelift modelle der t18 gti haben ein Ölproblem... aber nicht alle, fahre auch ne vorfacelift und bis jetzt kein tropfen.
    also ist nicht gesagt. die nachfecelift modelle glaub ab mitte 92 oder so (T18) haben das Ölproblem überhaupt nicht mehr...

    Habe schon ma ne ähnliche Frage gestellt....
    die t18 156ps und die t20 mit 175 ps nehmen sich im genauen vergleich, rein gar nix von top speed und beschleunigung.
    meine t18 geht bis 220 ohne probleme ab 220 bis 235 dauert es en augenblick.

    mein tipp: hol dir ne nachfacelift t18 gti ... oder gleich ne t20
    ausstattung musst du mal schauen, nicht jede t20 hat airbag oder klima drin... genau so wie bei der t18.
     
  6. #5 celicabrio, 18.07.2005
    celicabrio

    celicabrio Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Sears...

    Es heist DIE Celica und nicht Der Celica... :D :D

    Also es kommt drauf an.. Wenn du eine celi haben willst, dei gut geht, dann würde ich dir eher die T20 empfehlen Von der Optik finde ich persönlich die T18 schöner... Du wirst von den 156PS bestimmt entäuscht sein.... :] :]
     
  7. #6 Burn-In, 18.07.2005
    Burn-In

    Burn-In Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    warum soll er denn von den 156 ps enttäuscht sein? ?(
     
  8. #7 celicabrio, 18.07.2005
    celicabrio

    celicabrio Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Ich fand den Abzug von meiner T18 Gtj nicht so dolle... Hab ne Winterrolla E10 SI und der hatte keine Probleme hinterher zu kommen... Klar Topspeed war bei mir auch super (240km/h) Aber bis sagen wir mal 120 kam mir der Rolla ohne prop nach... :( :(
     
  9. #8 Burn-In, 18.07.2005
    Burn-In

    Burn-In Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    sprichst du jetzt von deinem cabrio? der wiegt ja auch en bissl mehr wie die normale gtj ...

    bei mir geht sie ganz ordentlich eigentlich, seit der umölung vor allem hat sich im niedrigen zahlbereich was geändert...

    p.s. guckst du noch mal bei meinem thread bezüglich fehlercode auslesen... bin wohl bissi blied heut :D ;(
     
  10. #9 king_dingeling, 18.07.2005
    king_dingeling

    king_dingeling Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    5
    Nöö von seiner GT-i ! ;)
     
  11. #10 Thrillseeka, 18.07.2005
    Thrillseeka

    Thrillseeka Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    also laut den offiziellen Fahrleistungen is zwischen den beiden nur ein sehr geringer Unterschied...

    Fallst eine spätere T18 (ab 92 glaub ich) bekommen könntest, hast auch keine Probleme mit Ölverbauch.

    Eigentlich liegt die Entscheidung hauptsächlich nur mehr beim Preis und welcher dir besser gefällt... :]
     
  12. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    In der Beschleunigung ist die T18 lahm, das ist keine Frage. Die T20 sollte aber nicht besser gehen in der Beschleunigung. Die Celica's sind halt schwer...
     
  13. #12 Sven Makkus, 19.07.2005
    Sven Makkus

    Sven Makkus Guest

    Scheißegal beschl. Endgeschw. :P Hauptsache Celi. :D

    @ Celicabrio

    Beschl. neben nem SI bis ca 160 ab dem 3. Gang denkst der hat die Bremse gezogen. :D ist halt so das 0,4 liter Hubraum in den ersten zwei Gängen nicht wirklich auswirken. ;)
     
  14. #13 Thrillseeka, 19.07.2005
    Thrillseeka

    Thrillseeka Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    kurze Frage nebenbei: Ich hab zu Hause im Verkaufsprospekt von Toyota stehen das die T18 Turbo 0-100kmh in 6.9 Sec. meistert. Kommt mir irgendwie zu schnell vor. Die war doch langsamer oder?
     
  15. #14 CELINATOR, 19.07.2005
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Hatte beide. Die T18 zieht unten raus etwas besser, die T20 oben raus.
    Die T20 ist aber moderner und problemloser, deshalb würde ich mich für sie entscheiden bei diesem Vergleich.
     
  16. #15 CELINATOR, 19.07.2005
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Ich konnte mit meiner T20 GT gut mithalten bei ner T18 Turbo. Die T18 Turbos sind halt doch relativ schwer und träge (und die meisten saufen viel Oel und Benzin). Sind dafür aber schöne Autos.
     
  17. #16 Thrillseeka, 19.07.2005
    Thrillseeka

    Thrillseeka Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Ich konnte mich erinnern das deine GT ziemlich gut gegangen ist für die 175 PS. Traurig ist halt das man mit einem Serien T18 Turbo mit 204 Turbo PS und 4x4 nicht viel schneller ist....

    aber man kann sie leichter schneller machen :]
     
  18. #17 celicabrio, 19.07.2005
    celicabrio

    celicabrio Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Tja.... eine Achse mehr antreiben (ver)braucht schon einiges an Pferdchen.... Also wenn ich n Auto haben wollte das gut geht, hätte ich mich bestimmt nicht für ne celi entschieden... Egal ob T18 T20 oder T23...
     
  19. deluxe

    deluxe Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Schade, dachte ich hätt´ endlich ma nen Auto gefunden das meinen Ansprüchen genügt ;)

    Also von meinem Swift bin ich ja ne gute Beschleunigung gewohnt,
    so ca. 8,5 Sek von 0-100km/h, naja klar, der wiegt im Gegensatz zu den Celicas ja auch fast nix: 800kg :)
    Dafür hab ich halt nur ne Endgeschwindigkeit von 210-215 laut Tacho,
    also irgendwas so um die echte 200-205 km/h.

    Habe bei autoscout24.de ein Angebot gefunden, das eigentlich nich angehen kann, oder ?

    TOYOTA Celica GT, leder, neues modell Coupe EUR 3.800
    Preis EUR 3.800
    Erstzulassung 05/1994
    Kilometerstand 138000
    Kraftstoff Benzin
    kW/PS 129/175

    Fahrzeugausstattung
    ABS, Airbag, Alufelgen, Elektr. Fensterheber, Lederausstattung, Nebelscheinwerfer, Schiebedach, Servolenkung, Traktionskontrolle, Zentralverriegelung

    Weitere Informationen
    neues model ...motor und getriebe sind in ordnung optisch auch gut bis auf eine kleine beule nichts schlimmes sonst top


    Ist doch eigentlich viel zu billig... ?(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 celicabrio, 19.07.2005
    celicabrio

    celicabrio Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Ich sag nur "Augen auf beim Autokauf" Ist schon sehr billig... Man müsste sie einfach anschauen und dann beurteilen... Aufjedenfall jemanden mitnehmen der sich gut auskennt... Versteckte Mängel, Unfall, Tachojustierung usw....
     
  22. #20 T(oyota) 18, 19.07.2005
    T(oyota) 18

    T(oyota) 18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Es ist reine Geschmacksache, welches Auto besser ist.

    Ich persönlich bin vom Swift (1l :rolleyes:) auf T18 umgestiegen weil ich die T18 wollte.

    Übriges für die T182 gibt es einen KLR. Das heißt Euro2-Abgasnorm ist machbar :P
     
Thema:

T18 (156PS) oder T20 (175PS) ?

Die Seite wird geladen...

T18 (156PS) oder T20 (175PS) ? - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  3. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...
  4. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex
  5. Schlachte T18

    Schlachte T18: Hallo zusammen, Bin in den letzten Zügen..die Karosse geht dieses Jahr noch aufen Schrott. wer was bracuh kann noch fragen, alles günstig... Ist...