T-Nummer für Oelstandsensor... EPC?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Dennis B, 23.12.2003.

  1. #1 Dennis B, 23.12.2003
    Dennis B

    Dennis B Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2000
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    hat einer zugriff auf das sagenumwogene EPC?
    Müßte wissen, ob sich die Teile-Nr für den Oelstandsensor beim MR2 SW20 mal geändert hat... sprich ob zw. 1990 und 1999 immer das selbe Teil verbaut wurde oder da mal was geändert wurde.
    Fahre selber einen BJ 1994 (175PS) und möchte wissen ob ich auch einen vom 156PS Modell verbauen kann, da meiner kaputt ist und der neu über 200€ kostet!!! :(

    Teilenr. 89491-20050 (vom 156PS-ler)

    Wäre klasse wenn mir da einer helfen kann...
    THX, frohes Fest und guten Rutsch!

    PS:Hoffe paßt hier auch rein, ansonsten bitte verschieben. danke.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schuttgriwler, 24.12.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Ab 8912 wurde 89491-20050 verbaut,
    ab 9311 wurde 89491-20060 verbaut.

    Beide kosten ~232€

    Unterschiede ?( Ich denke nur "Kaizen" = ständige Verbesserung
     
  4. #3 jensichen, 24.12.2003
    jensichen

    jensichen Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Hy,

    kannst Du mit einem Lötkolben umgehen ?
    Der Sensor besteht aus einem Reedkontakt, der aus einer Glashülse besteht und kaputt geht.

    Dieser Reed Kontakt kostet bei Conrad o.ä. keine 2 Euro, und ist mit 2 Lötpunkte befestigt.

    Irgendwo gab es auch eine FAQ dazu...

    Grüße Jens
     
  5. #4 Dennis B, 25.12.2003
    Dennis B

    Dennis B Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2000
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    tja das mit dem "reparieren" hatte ich ja vor... bzw. einer aus dem MR2-Forum hatte mir angeboten, er schickt mir einen reparierten, den er noch da hat und ich schicke ihm meinen alten im Austausch + 20€ exkl. Versand...
    Daher wollte ich ja wissen ob sich da im Laufe der Bauzeit was getan hat... weil er hat nen 156PS-ler und ich nen 175PS-ler... fraglich nun nur, ob Toyota einfach mal wieder nur die T-Nr geändert hat oder das defintiv andere Teile sind...
    Danke erstmal bis dato für die Hilfe / Antworten...
    Wenn da einer was genaues zu weiß, wäre dankbar.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

T-Nummer für Oelstandsensor... EPC?

Die Seite wird geladen...

T-Nummer für Oelstandsensor... EPC? - Ähnliche Themen

  1. Celica T 20 Facelift

    Celica T 20 Facelift: Suche Gurtschloss vom Beifahrersitz . Aber das Teil muss vom Facelift sein !!!
  2. Welches Öl für Avensis t-25 d-cat

    Welches Öl für Avensis t-25 d-cat: Kann ich in den d-cat statt 5w-30 auch 5w-40 einfüllen?
  3. Achsschenkel T 20 GT

    Achsschenkel T 20 GT: Hallo Suche dringend für eine Celi T20 GT mit Super Strut Fahrw. den linken vorderen Achsschenkel ( ABS Sens.). Würde mich freuen wenn mir jemand...
  4. 80er Jahre Corolla oder Carina 5 t. Schrägheck für Fotoproduktion gesucht

    80er Jahre Corolla oder Carina 5 t. Schrägheck für Fotoproduktion gesucht: Moin Moin aus HH. Habe mich hier angemeldet weil ich für eine Fotoproduktion der Auto Bild Klassik einen Toyota Carina , ggf. auch Corolla...
  5. Suche Ölstandsensor Celica T20, SW20 und Carina E 8949120060

    Suche Ölstandsensor Celica T20, SW20 und Carina E 8949120060: Teilenummer 8949120060 Der wurde im SW20, Celica T20 GT, Celica T20 GT4 und Carina E verbaut. Hat jemand einen?