T 22 Oel - Verbrauch

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von bauzel, 17.05.2004.

  1. bauzel

    bauzel Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hallo . ich habe heute mal den Oel - stand gescheckt,und habe ein Verbrauch von ´ca.600 ml auf 1000 km gemessen. Mein T22 Faclift 1.8 l 129 Ps.Schluckt gans schön ODER? Laut Handbuch 1L pro 1000 km. Da kann doch nicht normal sein.Ich Werde mal mein Dialer fragen mal sehen was der sagt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Habe mit dem 2.0l so ca 1,3l auf 10'000km Verbrauch....
     
  4. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Scheint mir auch nicht normal. Mein 1.8i (110PS Vorfacelift) braucht selbst bei sportlichem Fahren absolut kein Öl.
     
  5. #4 Smartie, 18.05.2004
    Smartie

    Smartie Guest

    Dito ... meiner auch nicht!
     
  6. mazek

    mazek Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS
    Der Ölverbraucht ergibt sich aus dem Toleranzbereich! Alles was unter 1l/1000km ist, ist absolut im normalen, und unbedenklichen bereich!!

    Gruss
     
  7. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Mag sein, dass das im Toleranzbereich liegt, aber normal ist das nicht. Vor allem nicht bei so einem neuen Auto.
     
  8. #7 japangift, 18.05.2004
    japangift

    japangift Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P7 & P8, Carina GTi (T19), Yaris P1 TS, Auris E15 D-Cat
    normal ist das sicher nicht.
    wieviel km hast den weg? hast du mal geguckt ob der das nur verbrennt? oder spuckt er ? tritt irgendwo öl aus? guck mal in den wasserkühler, schwimmt da öl?
     
  9. Miro

    Miro Guest

    Also ich glaube, dass es etwas viel ist. Bei meinem Avensis Facelift D4D brauchte meiner auf 15000 ca. 1l und nicht mehr. :( Dabei bin ich mit dem Motor nicht gerade sanft gefahren :D
     
  10. bauzel

    bauzel Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    T22 Oel Verbrauch

    Hallo. Ich habe erst 40000 km runter, morgen ist Werkstatttermin malsehen was er sagt. Ich hab schon mal untergesehen sieht Trocken aus. Ich überleg schon ob ich noch die Garantie verlängere.Was meint ihr. Vorbesitzer War ein Rentner. Ich hab den Wagen erst ein 3/4 Jahr,bis ende des Monats hab ich noch Toyo Garantie.Dann wird er 3.Jahre... Keilriemen und die Schalter in der Fahrertür wurden schon auf Garantie gewechselt. Was ist das nächste ? Ich hab gedacht Toyo geht nicht Kaputt.
     
  11. carina

    carina Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S203 320CDI Autmatic
    Also ,
    ich habe normalerweise einen Verbrauch von ca. 1l von Ölwechsel zu Ölwechsel , heißt daß ich normalerweise nichts nachfüllen muss bis zur nächsten Inspektion .
    Habe jetzt allerdings das Mobil 0W-40 drin und es sieht so aus als ob der Ölverbrauch etwas hochgegangen ist .
    Aber immer noch nach ca.7tkm am Peilstab auf 3/4 voll .

    mfg. Jürgen
     
  12. #11 Smartie-21, 18.05.2004
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    JOp du solltest auch checken ob das richtig Öl drinne ist.

    Ich habe meine Garantie damals auch verlängern lassen. Habe es bis jetzt breut :(

    Irgendwie geht nischt kaputt. Das einzige was mal getauscht wurde war während der Garantie und auf meine Tiefelegung zurückzuführen. :(

    Die meisten Mängel sind immer kleine Schönheitsfehler wie der quietschende Riemen oder quietschende Lenkung. Wenn man nicht allzu pingelig ist dann passt das.

    Besser als würde wirklich was ausfallen oder richtig in Arsch gehen!

    cYa
     
  13. #12 duntradux, 18.05.2004
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    is doch der 1600er. is bei mir genau so
     
  14. #13 Schuttgriwler, 18.05.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    RE: T22 Oel Verbrauch

    Der wird die Kiste müde gefahren haben, der alte Knopp. Fahre mal in Urlaub mehrere hundert Kilometer und gib Gas.

    Toyota geht kaputt, wenn man sich So dranstellt und kein Öl nachfüllt.
     
  15. 2BLUE

    2BLUE Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Meiner ebenfalls nicht.
     
  16. #15 Smartie-21, 19.05.2004
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Nein der 1.8er ;)

    Es gab zu der Zeit insgesamt 3(!) Motoren mit 110 PS für den Avensis. Den 1.6er 1.8er und noch den D-4D.

    cYa
     
  17. #16 duntradux, 19.05.2004
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    hab ich heute wieder was dazu gelernt...
     
  18. Michel

    Michel Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2001
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Du solltest wirklich mal checken, was Du für´n Öl drinne hast. Mit so´ner "dünnen Brühe" wie 0W30 oder 5W30/5W40 nimmt sich Dein Motörchen schon etwas mehr vom "köstlichen Saft"... Beste Wahl: 10W60 Castrol RS!!! :] :D
    Trotzdem ist der Verbrauch normal. Da brauchste Dir keine Sorgen zu machen. :]
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. bauzel

    bauzel Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Oel - Verbrauch T22

    Hallo. Ich war heute bei Toyo,der meint auch der Oel-Verbrauch ist im Tolleranzbereich. ER meint vielleicht anderes Oel b.n.m. . Jetzt hab ich 0 W 40 castrol drin . Toyo meint 10 W 40 beim nächsten mal.Sonst war alles OK. Oder soll ich lieber 10W 60 nehmen . Die bei Toyo wissen auch nicht wo das Oel hin is. D enn muss ich wohl bei weiten Strecken jetzt immer Oel im Kofferraum mitnehmen bis zum nächsten Oel - Wechsel . Und ich hab gedacht 0 w 40 ist das Beste.Bei mein alten Vectra B war das Gut und kein Oel Verbrauch. Und Ich fahre auch nicht gerade langsam .
     
  21. mazek

    mazek Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS
    Schau doch mal in deine Betriebsanleitung, da ist aufgeführt, welches Öl für den Motörchen am besten ist!
    Für mein Mini-Motörchen empfiehlt Toyota zum Beispiel 5W30, ich hab zwar grad 10W40 drin, aber da kommt das nächste mal wieder 5W30 rein! Wie schon gesagt einfach mal rein schaun, da kann man nix falsch machen, mit 10W40 liegt man eigentlich auch immer richtig!!

    Gruss
     
Thema:

T 22 Oel - Verbrauch

Die Seite wird geladen...

T 22 Oel - Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  2. Chromleisten TA 22/23

    Chromleisten TA 22/23: verschiedene chromleisten für schweller /fenster/ motorhaube abzugeben !!!!!!!!! auch ein kardanwellelager passt aber nur für eine celica GT ta...
  3. Celica T 20 Facelift

    Celica T 20 Facelift: Suche Gurtschloss vom Beifahrersitz . Aber das Teil muss vom Facelift sein !!!
  4. Welches Öl für Avensis t-25 d-cat

    Welches Öl für Avensis t-25 d-cat: Kann ich in den d-cat statt 5w-30 auch 5w-40 einfüllen?
  5. Achsschenkel T 20 GT

    Achsschenkel T 20 GT: Hallo Suche dringend für eine Celi T20 GT mit Super Strut Fahrw. den linken vorderen Achsschenkel ( ABS Sens.). Würde mich freuen wenn mir jemand...