T 19 U, Lagergeräusch?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von ST1100, 12.10.2007.

  1. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    G'Day All,

    Carina 1,8 E, Kombi, BJ '96, 110PS, 253Tkm drauf, Firmenwagen, Erstbesitz, immer brav warm & kalt gefahren, etc...
    Motor rundum staubtrocken, ganzes Fahrzeug in tadellosem Zustand (überhaupt für die Kilometer), unten grad mal auf den Achsträgern etwas Flugrost...

    Mech meinte letztens, er orte ein Lagergeräusch am Motor...
    hmm, kanns selber ob der allmählichen Veränderung nicht wirklich deuten.
    Höre bei untertourigem Beschleinigen lediglich leises Grummeln zwischen 1500~2500rpm; könnte genausogut Abgasgeräusch aus dem dünnwandigem Edelstahlkrümmer sein...

    - können es wirklich Lager sein?
    - wenn ja nur die Pleullager oder gröberes?
    - könnte man die Pleullager ggF über die Öffnung bei abgenommener Ölwanne prüfen/tauschen?

    Wollte den Wagen eigentlich aus der Buchhaltung raus kaufen und privat weiter einsetzen (gegen den 17 Jahre alten VW 35L meiner Holden ist der Carina ja de facto Neuwagen...)

    Irgendwer der an dem Aggregat schon mal so eine Lagergeschichte hatte?

    mfg
    MBR
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bezeckin, 12.10.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Glaube ich nicht das es die pleullager sind. Bei abgenommener Ölwanne kannst du sie dir angucken, ob irgend was ist.

    Beschreib mal das Geräusch näher.
     
  4. #3 Royal-Flash, 12.10.2007
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Edelstahlkrümmer?!?!? Erzähl mir mehr!
     
  5. #4 SAinTx666, 12.10.2007
    SAinTx666

    SAinTx666 Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube die Rinas aus Japan haben vom Krümmer bis Endschalldämpfer Edelstahl Anlage drunter.

    Anders kann ich mir auch nicht erklären, dass ich unter meiner Japan Rina BJ 92 immernoch den ALLER ERSTEN ENDSCHALLDÄMPFER habe !

    Rechnet nach! 15 Jahre !!!!!!!! KEIN anderes Auto hat meines WIssens nach dieses vollbracht.

    Nach 15 Jahren und 180.000 auf der Uhr immernoch der erste vollkommen in Takte Endschalldämpfer.

    Deswegen glaube ich die ganze Anlage ist Edelstahl.

    Selbst der Kat is noch der erste.

    Toyota hat damals nen marktwirtschaftlichen echt krassen Fehler gemacht: Sie haben die Rina für die Ewigkeit gebaut ! ;)

    Meine Koppelstangen / Pendelstützen sind jetzt gekommen. JETZT ! Mein Mech hat so dermaßen geflucht, weil die so krass saßen, dass er sie nicht abbekommen hat. waren einfach zu lange dran... ;)

    Ein hoch auf unsere liebe Rina !

    Phil
     
  6. #5 Karl Jürgen, 12.10.2007
    Karl Jürgen

    Karl Jürgen Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Verso Edition, T20, E12 TS
    Mein Kollege hatte das bei seiner Celica mit dem gleichen Motor 7AFE auch.
    Hat das Pleuellager nach der Abnahme der Ölwanne erneuert.
     
  7. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Hi,

    also die Qualität des ganzen Wagens ist 1A (najo, bis auf die Kreischkupplung von Sachs ;))
    Bis um Mitte der 90er wurde halt noch Qualität gebaut, und nicht blos kostenoptimiert...
    Alleine die Befestigung der Spritzmatten im Radlauf flößt einem ja fast Ehrfurcht ein :D
    Anderorts drehen sie einem dazu beinhart Selbstschneidende in's nackte Blech... :(

    Das es über die Ölwanne zumindest prüfbar wäre, ist ja schon mal positiv.
    Bei lediglich Pleullager wäre man wohl mit so EUR 200,- Material dabei (wenn, dann mache ich gleich alle 4)

    Wo gäbe es denn adäquate Rep Anleitung für das Wägelchen?

    Und, woher könnte es rühren?
    Sieht neben Kurzstrecke auch viel A-Bahn (mußte erst diese Woche wieder nach Prag und retour).

    Hatte ihn schon beim 1500er Service nach Absprache mit Toyota.at gleich auf Vollsyntetisches umgestellt; ggF falsche Eintscheidung??

    mfg
    MBR
     
  8. #7 meinedicke, 12.10.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Habe ähnliche Erfahrungen mit dem Auspuff meines Avensis. War nur mal ne Dichtung zwischen Rohr und Vorschalldämpfer durchgeblasen. Immer noch erste Auspuffanlage. Zitat meiner Toyowerkstatt: "Muss mal gucken, ob wir die Dichtung auf Lager haben, normalerweise haben wir keine Auspuffteile auf Lager, lohnt sich nicht, gehen zu selten kaputt!"
     
  9. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Dünkt mir auch so, das dünnwandige Teil da kann kein Guß sein 8)
    Man beachte auch die äußerst sauberen Schweißnähte!

    [​IMG]
    (Foto vor der Motorwäsche ;))

    253Tkm runter und außer nem KAT bei 180Tkm (mußte mich in Schneehaufen einparken, das mochte er wohl weniger...), war auf der Auspuffanlage genau nichts zu machen...


    Also def. Lager kenne ich noch vom VW Typ-11, das rumpelte beim Anfahren/Beschleunigen ja gewaltig.
    Diese Woche in Prag beobachtete ich einen Carina Sedan der mächtig "hämmerte", dessen Besitzer schenkte ihm auch nichts, drehte die 1ste bis in den Begrenzer... :(
    Nur Frage der Zeit bis es da wirklich mal festen Knall macht und der Motor EX geht... der weiß wohl nicht was er an dem Auto hätte...

    Meiner macht unter Last nur feines Grummeln zwischen 1500~2500rpm; ein leises, dumpfes "r-r-r-r-r-r-r..."

    mfg
    MBR
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Royal-Flash, 13.10.2007
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Also meine Abgasanlage ist auch schon im 12. Jahr drunter und macht keine Mucken. Gut, hinten werkelt ein Sebring anstatt des Serien-Walker (GB-Prdouktion) :( , aber Edelstahl ist es definitv nicht! ... dafür ist zuviel Flugrost an den Verbindungsrohren dran....der Walker -ESD hat jedoch keinerlei Rostspuren, nur Hitzeverfärbungen, fast wie neu das Ding!
     
  12. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Also mein Mech ist sich nicht sicher bt. Zugang über Ölwanne.
    Die haben so was noch nicht gemacht, meinen aber da könnte ein Schwallblech drinnen sein, ergo nix mit von unten arbeiten.

    mfg
    MBR
     
Thema:

T 19 U, Lagergeräusch?

Die Seite wird geladen...

T 19 U, Lagergeräusch? - Ähnliche Themen

  1. Celica T 20 Facelift

    Celica T 20 Facelift: Suche Gurtschloss vom Beifahrersitz . Aber das Teil muss vom Facelift sein !!!
  2. Welches Öl für Avensis t-25 d-cat

    Welches Öl für Avensis t-25 d-cat: Kann ich in den d-cat statt 5w-30 auch 5w-40 einfüllen?
  3. Toyota Yaris welche Bremsscheibe u. Bremsbeläge hinten?

    Toyota Yaris welche Bremsscheibe u. Bremsbeläge hinten?: Hallo zusammen, wollte heute bei einen Kollegen die Bremsscheibe u. Bremsbeläge wechseln leider hatte ich die falschen Teile bestellt. Es...
  4. NEU.Lager u. Schwenklager für RAV 4 Bj.Ab 1994 5Tür zu verk.

    NEU.Lager u. Schwenklager für RAV 4 Bj.Ab 1994 5Tür zu verk.: Die Sachen waren aus einer Sonderbestellung, sind nun übrig, wurden nicht eingebaut. Kann Besichtigt oder Foto geschickt werden. Rechnung auch....
  5. Achsschenkel T 20 GT

    Achsschenkel T 20 GT: Hallo Suche dringend für eine Celi T20 GT mit Super Strut Fahrw. den linken vorderen Achsschenkel ( ABS Sens.). Würde mich freuen wenn mir jemand...