T 19 Kohlefilter

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Oliver Avensis Verso, 10.09.2002.

  1. #1 Oliver Avensis Verso, 10.09.2002
    Oliver Avensis Verso

    Oliver Avensis Verso Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2002
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    mein Vater möchte bei seinem T 19 7A-FE Baujahr 96 (nach Facelifting) den Kohlefilter auswechseln. Aber wo sitzt das Biest. Des Weiteren hat er trotz Klimaanlage keinen Filter für diese. Die Klimaanlage wurde nicht vom Werk, sondern direkt vom Händler am ersten Tag der Zulassung nachgerüstet. Haben die Jungs meinen Vater betrogen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 10.09.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Hallo!<br />Betrogen würde ich nicht sagen.Viele Carinas haben vom Werk aus schon keinen Frischluftfilter drin gehabt.Meiner auch nicht!Warum das so ist,weiss ich auch nicht!(Ich mein den Filter rechts vom Gaspedal im Innenraum)

    Kohlefilter?<br />Was meinst Du damit?<br />Meinst Du jetzt nen Pollenfilter der vor der Windschutzscheibe sitzt.Der filtert die Luft bevor sie in den Innenraum kommt.<br />Oder meinst Du den Aktivkohlefilter,der die Benzindämpfe filtert.Der sitzt vorne rechts hinterm Dom(Federbein)(in Fahrtrichtung).Den Aktivkohlefilter brauch man aber nicht tauschen!
     
  4. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Also ich weiß nicht... Ich hab auch schon gehört, das bei vielen Nachrüstern kein Filter verbaut wurde...

    Der Filter sitzt im Fußraum, rechts vom Gaspedal.

    Diesen Filter gibt/gab es auch als Aktivkohle-Filter, aber laut Xlarge wird dieser nicht mehr hergestellt... Original ist es "nur" ein einfacher Filter... Aktivkohlefilter sind noch feiner...
     
  5. #4 carinalex, 29.09.2002
    carinalex

    carinalex Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T25, 2,0L AT, Bj. 2003
    Also ich hab da unten im Fußraum auch mal reingeschaut.Ergebniss:Kein Filter drin.<br />Gibt es den auch im Zubehör?<br />Was hat den die Rina mit Klima und 3S-Fe Motor noch für Filter?Wo sitzen die und wie komme ich da ran?

    Grüße Alex
     
  6. #5 Holsatica, 29.09.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Im Fahrerfussraum neben dem Gaspedal gibt es den Frischluftfilter für die AC!(Gibt´s beim Toyotahändler für 30-40&#8364 ;)

    Aktivkohlefilter oder Pollenfilter gibt es von Toyota wohl nicht mehr.(Hab ich hier irgendwo mal gelesen)Andere Filter fürn Innenraum gibt es nicht!
     
Thema:

T 19 Kohlefilter

Die Seite wird geladen...

T 19 Kohlefilter - Ähnliche Themen

  1. Celica T 20 Facelift

    Celica T 20 Facelift: Suche Gurtschloss vom Beifahrersitz . Aber das Teil muss vom Facelift sein !!!
  2. Welches Öl für Avensis t-25 d-cat

    Welches Öl für Avensis t-25 d-cat: Kann ich in den d-cat statt 5w-30 auch 5w-40 einfüllen?
  3. Achsschenkel T 20 GT

    Achsschenkel T 20 GT: Hallo Suche dringend für eine Celi T20 GT mit Super Strut Fahrw. den linken vorderen Achsschenkel ( ABS Sens.). Würde mich freuen wenn mir jemand...
  4. 80er Jahre Corolla oder Carina 5 t. Schrägheck für Fotoproduktion gesucht

    80er Jahre Corolla oder Carina 5 t. Schrägheck für Fotoproduktion gesucht: Moin Moin aus HH. Habe mich hier angemeldet weil ich für eine Fotoproduktion der Auto Bild Klassik einen Toyota Carina , ggf. auch Corolla...
  5. Celica T 18, 1,6 Plötzlich hoher Verbrauch

    Celica T 18, 1,6 Plötzlich hoher Verbrauch: Hallo Leute, seit einigen Monaten besirze ich eine sehr gepflegte Celica 1,6 Bj 92 mit erst 135.000 Km und Autogasanlage. Anfangs lief er auf...