Supra MKII Differenzial-Einbau

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von fusion84, 20.12.2010.

  1. #1 fusion84, 20.12.2010
    fusion84

    fusion84 Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    es geht um einen 1984' Toyota Celica Supra MA61.
    Ich hätte gern mal gewusst ob beim Austausch des Differenzials die Kardanwelle ausgebaut oder zumindest aus ihrer Halterung mittig des Fahrzeugs ausgehängt werden muss? Oder bleibt sie bis auf die Schraubenverbindung zum Diff. unberührt in ihrer Position?

    Gruß,
    A. Stadel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. capul

    capul Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Willst du nur die Innereien vom Diff wechseln oder das ganze Teil?

    Einfachheitshalber und um Schäden/Unfällen vorzubeugen würde ich die Kardanwelle aber gleich ganz ausbauen.
    Ist keine grosse Sache ;)
     
  4. mbiker

    mbiker Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    brauchst Du nicht.
    Sie bleibt bis auf die gelösten Schraubverbindungen (Gelenkswelle/Antriebskegelritzel) unberührt.
    Schau bitte die Bilder an.

    Ausbau:
    [​IMG]

    [​IMG]

    Einbau:
    [​IMG]
     
  5. capul

    capul Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Dann solltest du die Kardanwelle aber hochbinden.
    Die mag das nicht so gerne wenn sie im Gelenk hängt :]
     
  6. #5 Supra Ma61, 22.12.2010
    Supra Ma61

    Supra Ma61 Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    42
    Schon mal MA61 geschraubt??? :(

    Die kann hängen bleibe....n die Diff-Halterung sorgt dafür,daß die Welle nicht
    runterfällt....
     
  7. #6 fusion84, 30.12.2010
    fusion84

    fusion84 Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Differential Wechsel

    Danke für eure Antworten! Werde jetzt doch nicht selbst das Diff. wechseln, da ich nicht die Mittel hab um angemessen unterm auto zu arbeiten ( Hebebühne, Böcke..). Aber kenne da einen mit ner kleinen Werkstatt. Hat jemand ne Idee, für was für einen Preis ein Diff.Wechsel normalerweise (ohne Teile) gemacht wird?
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Supra MKII Differenzial-Einbau

Die Seite wird geladen...

Supra MKII Differenzial-Einbau - Ähnliche Themen

  1. Suche Toyota Supra MK4 LHD

    Suche Toyota Supra MK4 LHD: Bin auf der Suche nach einer MK4 ! Alles mal anbieten ! :) lg andi
  2. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...
  3. Einbau H&R Federn hinten

    Einbau H&R Federn hinten: So ich hab ein kleines Problem. Ich war heute beim TüV um meinen AE86 zu TüVen. War auch alles okay, Käfig, Gurte, Sitze, Felgen nur beim Koni...
  4. Suche Teile Celica/ Supra -A6

    Suche Teile Celica/ Supra -A6: Guten Abend, ich suche Teile für eine Celica RA61 BJ 82 (oder MA61) für eine Heckscheibenwischeranlage: - Kabel für den Motor - Motor -...
  5. Supra MA61 mit Ladestrom-Problem

    Supra MA61 mit Ladestrom-Problem: Hallo, habe folgendes Problem: An meinem MA61 leuchtete während der Fahrt plötzlich die Ladestromlampe auf und eine zu niedrige Spannung wurde...