Supra MA61 mit Ladestrom-Problem

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von Stephan aus Bonn, 29.07.2016.

  1. #1 Stephan aus Bonn, 29.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2016
    Stephan aus Bonn

    Stephan aus Bonn Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2001
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe folgendes Problem:
    An meinem MA61 leuchtete während der Fahrt plötzlich die Ladestromlampe auf und eine zu niedrige Spannung wurde angezeigt. Die Messung der Klemmen-Spannung an der Batterie bei ausgeschaltetem Motor betrug dann 11,8 V und bei laufendem Motor 11,45 V. Die Batterie wird also nicht mehr geladen und der Motor fährt nur noch über Batterie. Bin gerade dabei, die Fehlersuche laut Werkstatt-Handbuch abzuarbeiten. Unter anderem soll dazu das Ladestrom-Kontrollrelais ausgebaut und durchgemessen werden. Laut Handbuch gibt es dazu die Klemmen 1-4. Das jetzt ausgebaute Original Relais hat jedoch nur die Klemmen 2,3 und 4. Die Stelle, an der Klemme 1 sitzen soll, ist nicht belegt. So könnte ich die Tests dann nicht machen. Kann jemand vielleicht etwas dazu sagen? Was mich auch ein etwas stutzig macht ist, dass das Relay die Bezeichnung "Charge Lamp Relay" trägt. Dabei macht es doch mehr, als nur die Ladestromlampe zu schalten, oder?
    Danke!
    Stephan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 euphras, 30.07.2016
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Da sind sehr wahrscheinlich einfach die Schleifkohlebürsten fertig. Beim "Freundlichen" kostet ein Ersatzset inklusive Bürstenhalter ca. 15 €. E
     

    Anhänge:

  4. #3 nipponracer, 30.07.2016
    nipponracer

    nipponracer Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2001
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Celica Supra MA61, BMW E61, Yamaha DT 80 LC2
    Hallo Stephan, wusste gar nicht das Du noch MA61 Fahrer bist :)
    Schlisse mich bzgl. des Fehlers meinem Vorredner an, zu 99% die Kohlen kaputt. Hast Du keine Lichtmaschine zum probieren zur Hand?
    Das ganze prüfen nach Handbuch würde ich mir schenken und gleich die Lima ausbauen bzw. überholen.
    Ist schon schön zu sehen das wir beide nach fast 20 Jahren immer noch dem gleichen Hobby frönen ( wir hatten um 1998 mehrfach telefonischen Kontakt falls du dich noch erinnerst). Ich dachte jedoch du bist komplett auf eine andere Marke umgestiegen, kann aber auch sein das ich den Thorsten falsch verstanden habe.
     
  5. #4 Stephan aus Bonn, 31.07.2016
    Stephan aus Bonn

    Stephan aus Bonn Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2001
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    @euphras
    Ja, habe die Lima offen und die Kohlen sind unter Minimum. Vielen Dank auch für’s Hochladen des Bildes! Von welchem Fahrzeug sind die?
    Bin mal gespannt, ob die Kontakte noch zu kriegen sind. Gibt 2 unterschiedliche Limas für den MA61 und ich habe die ältere, seltenere Ausführung mit der Doppelriemenscheibe. Weiß allerdings nicht, ob es auch bei den Schleifkontakten Unterschiede gibt.

    @nipponracer
    Hallo Wolfgang,
    klar erinnere ich mich! :-) Ja, bin damals tatsächlich von den MA61 weg zu Nissan Z (Fairlady 300 ZX Turbo, Z31) gegangen u. habe daher auch so gut wie keine Teile mehr. “Komplett auf andere Marke umgestiegen” würde ich das aber fast nicht nennen. ;-) Schliesslich ist ja kein Auto auf dem Markt dem Supra so ähnlich wie ein Z. Habe aber “sicherheitshalber” noch einen analogen MA61 behalten, den ich allerdings nur erhalte und kaum fahre.
     
  6. #5 euphras, 01.08.2016
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Die sind von einer LiMa eines 2E Motors, der Wagen ist ein Starlet EP71. Die Kohlen waren etwa bei km 240 000 abgefahren. Ich freue mich, daß ich Dir helfen konnte.
     
  7. #6 motorsport-e9, 01.08.2016
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Vermutlich wurde die Lichtmaschine noch nie ausgetauscht. Ist denn darauf noch ein Denso / Nippondenso Schild zu sehen?
    Dann hast du Glück und der freundliche Händler kann dir das Teil anhand der Lichtmaschine + Fahrgestellnummer nachbestellen.

    In seiner Produktionslaufbahn hatte die MA61 genau 3 Lichtmaschinen durchgemacht (55A, 65A und 60A).
    Hatte ja das identische Problem mit meiner MA70 gehabt.
     
  8. #7 Stephan aus Bonn, 14.08.2016
    Stephan aus Bonn

    Stephan aus Bonn Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2001
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin mittlerweile einen Schritt weiter, indem ich die Kohlen und Federn erneuert habe, jedoch besteht das Ladestrom-Problem nach wie vor!
    Die Lima des analogen ist auch innerlich anders als die des digitalen MA61. D. h. die Kontakte müssen gelötet u. nicht gesteckt und geschraubt werden. In meinem Falle gingen die verschlissenen, d. h. unter 5,5 mm hinaus ragenden Kontakte nicht allein auf Abrieb sondern auch auf erlahmte und damit verkürzte Federn zurück. Dennoch war das offenbar nicht das eigentliche Problem.
    Da ich wie beschrieben das Ladestromkontroll-Relais ja nicht durchmessen kann, stellt sich mir die Frage, ob die beiden im Werkstatt-Handbuch beschriebenen Strom- u. Spannungsmessung-Tests an der laufenden Lima mir ermöglichen, die Lima als Ursache wirklich auszuschliessen.
    Anders gefragt: Würde die Spannungsmessung unmittelbar an der Lima noch normale Werte ergeben müssen, obwohl das Ladestromkontroll-Relais defekt ist?
    Oder hat jemand noch das Relais für den alten analogen (nicht digitalen) MA61, dass er mir ggf. zur Diagnose leihen könnte?
    Danke!
     
  9. #8 Rory, 15.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2016
    Rory

    Rory Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Starlet KP60 Bj. 78; KP61 Kombi, Bj. 82; KP60 Bj. 84
    Hallo Stefan,
    meine Kenntnisse enden leider beim P6.
    Gruß, Rory
     
  10. #9 Stephan aus Bonn, 15.08.2016
    Stephan aus Bonn

    Stephan aus Bonn Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2001
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rory,
    habe ja keinen P7 sondern einen MA61. Der Ladestrom-Regler ist bei mir in die Lima integriert und müsste ggf. herausgelötet werden. Mir geht es allerdings um das Ladestrom-Kontroll-Relais, das sich im Fahrerfußraum befindet.
    VG
    Stephan
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Gintrapper, 07.09.2016
    Gintrapper

    Gintrapper Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2003
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Das Ladestrom-Kontrollrelais-sollte keinen Effekt haben, ansonsten könntest du dass auch messen und zwar an der Lichtmaschine, das Kontroll Relais regelt nämlich nicht die Lichtmaschine, liegt nur am Erregerstrom... kaputt an der Lichtmaschine können auch die Gleichrichterdioden sein, oder die Wicklungen... hast du die schonmal durchgemessen? Gruß
     
  13. #11 Stephan aus Bonn, 12.09.2016
    Stephan aus Bonn

    Stephan aus Bonn Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2001
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Bei dem alten Modell werden laut Handbuch Gleichrichter und Wicklungen erst nach umfangreichen Auslöten gemessen .... daher habe ich das nicht gemacht. Eines davon wird es aber wohl gewesen sein, denn nach Austausch gegen eine komplett neue Lima funktioniert es wieder.
    VG
    Stephan
     
Thema:

Supra MA61 mit Ladestrom-Problem

Die Seite wird geladen...

Supra MA61 mit Ladestrom-Problem - Ähnliche Themen

  1. Suche Toyota Supra MK4 LHD

    Suche Toyota Supra MK4 LHD: Bin auf der Suche nach einer MK4 ! Alles mal anbieten ! :) lg andi
  2. LiMa problem

    LiMa problem: Moin ich habe ein problem mit meiner LiMa. und zwar äußert sich das wie folgt, die ladespannung ist nicht mehr bei über 14V. genau genommen ist...
  3. Toyota Avensis T25 Innenraumbeleuchtung Problem

    Toyota Avensis T25 Innenraumbeleuchtung Problem: Hallo, habe folgendes Problem: wollte gestern bei meinem Toyota Avensis T25 Stufenheck BJ 2008 / EZ 2009 die Innenraumbeleuchtung wechseln und...
  4. Toyota Avensis 4-Gang-Automatikgetriebe Problem

    Toyota Avensis 4-Gang-Automatikgetriebe Problem: Hallo bin neu hier und habe auch ein Riesenproblem. Das Automatikgetriebe meines Toyota Avensis T25 1.8l geht seit heute nacht nicht mehr....
  5. MA61 Zierleisten gesucht

    MA61 Zierleisten gesucht: Ahoi! auch wenn die Chance sehr gering ist... hat noch jemand Zierleisten rumliegen...ich meine...bevor sie schlecht werden :D Meine...