SuperPlus...mhhhhh

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Smartie-21, 15.09.2002.

  1. #1 Smartie-21, 15.09.2002
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Moin!

    Ich weis nicht was mich gestern geritten hat aber ich habe meinem Auto mal ne Ladung SPlus gegönnt bei ARAL :D

    Fazit: Leistungsplus? LOL wenn dann nicht spürbar bei meinem :D

    Aber was mich stört.....ich kann es mir auch einbilden aber ich habe das Gefühl (eigentlich nicht nur Gefühl es ist auch so) als wenn der Motor mit SPlus wesentlich rauher läuft und lauter ist.

    Kann das sein? Und vorallem: IST DAS EVENTUELL SOGAR SCHÄDLICH?

    Auf jedenfall kommt ab jetzt nur noch Super rein.

    cYa

    [ 15. September 2002: Beitrag editiert von: Smartie ]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holland Yaris, 15.09.2002
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    schatlich nur furs portmone ! :D :D :D
     
  4. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    das kann mein so nedd sagen.

    mein rolla rennt schon seit ca. 2 monaten nur mit super+, und der verbrauch ist günstiger, das rechnet sich am schluss. (wenn auch nedd gigantomanisch, aber es iss auf keinen fall teurer).<br />desweiteren sind im super+ von SHELL additive drin, die den motor nachweislich reinigen, hamn wir ja schon oft diskutiert.
     
  5. #4 Andreas-M, 15.09.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Mit Super-Plus haste wahnsinnig viel Mehrleistung und sensationelle Spritersparnis von etlichen Litern auf 100 km! :D <br />Nein, natürlich Blödsinn... Deshalb hau ich bei mir z.B. sogar nur Markenloses Normal-Benzin von der Supermarkt-Tanke rein. Leistung ist die gleiche, und weniger verbraucht hatte die Kiste bei Testfahrten mit super und super-plus auch nie. Nur unnötig für Null Ergebnis das Portemonaie geschmälert...

    [ 15. September 2002: Beitrag editiert von: Andreas-M ]
     
  6. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    ja bitte, das iss wohl weil du doppel so viel hubraum hast wie ich, oder was auch imer, egal.

    bei mir iss der verbauch von 8.2 auf 7.4 liter gesunken. das iss fakt.
     
  7. Lars

    Lars Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2001
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    0
    Die Supra läuft doch normal auf Super, richtig?

    Kann ich meinem Corolla (E11) dann auch nur Normal Benzin geben, oder wäre das nicht so gut für Motor usw.?
     
  8. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir auch schonmal Überlegt Super+ zu tanken, da eure meinungen so außeinander gehen werde ich es vielleicht selbst mal testen. Und im übrigen ich bracuh immer nur so um die 7,5 Liter auf 100km mit meinem E10
     
  9. #8 Andreas-M, 15.09.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Im Handbuch der Supra steht sogar falls kein Sprit mit 95 Oktan zu erhalten ist, tuts auch 91 Oktan (Normal). Und selbst bei hohem Ladedruck klopft da noch nicht mal was. Dann wirds nem "normalen" Motor erst recht nicht schaden. Fahre schließlich schon seit Jahren nur mit Normal-Benzin rum. Noch nicht mal Marken-Sprit, sondern die Billig-Suppe von ner Supermarkt-Tanke. Ohne Probleme.

    [ 15. September 2002: Beitrag editiert von: Andreas-M ]
     
  10. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Normal hat 91, Super 95 und Super plus 98
     
  11. Shai

    Shai Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Forester 2.5XT - 2xAE86
    Im Handbuch der Supra steht sogar falls kein Sprit mit 98 Oktan zu erhalten ist, tuts auch 95 Oktan (Normal). <br />Normal hat aber eine ROZvon 91
     
  12. Shai

    Shai Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Forester 2.5XT - 2xAE86
    Verdammt da war jemand schneller ;) <br />Aber um aufs Thema zurückzukommen , ich habe früher immer super getankt , bin aber wieder auf normal umgestiegen und geändert hat sich dadruch bei mir nix , weder Verbrauch noch Leistung .<br />(Fahre einen E9)
     
  13. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    ich wollt grad sagen. aber solang die supra läuft...
     
  14. #13 Corolla Fanatic, 15.09.2002
    Corolla Fanatic

    Corolla Fanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus SC 430, RAV4 Executive
    1. Wo man eigentlich tankt ist egal. Ob bei einer Markentankstelle oder nicht ist vollkommen egal. Fakt ist nämlich, daß diverse Markentankstellen ihr Endprodukt Benzin von denselben Raffinerien beziehen wie "No-Name"-Tankstellen. Der einzigste Grund tiefer in den Geldbeutel zu greifen sind die Additive, welche namenhafte Hersteller beimischen, dieser Vorgang ist für No-Name-Tankstellen oft zu teuer.

    2. Man sollte die Herstellervorgaben des Motors schon einhalten. Sicher können fast alle Motoren mit den Oktanzahlen von Normal und Super(+) auskommen, aber in der Regel sollte man nur die Oktanzahl an Sprit fahren, welche beim Auto als Referenz angegeben ist.
     
  15. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Bei Motoren mit Klopfreglung würde ich den vom Hersteller als Minimum empfohlenen Sprit fahren und fertig. Der Motor kann ja damit eigentlich nicht klopfen. Beim MR2 werd ich wohl dann SuperPlus fahren, weil der Motor ursprünglich dafür ausgelegt wurde und ausserdem keine Klopfreglung hat. Die Zündung muß dann eben nur entsprechend eingestellt werden.<br />Das SuperPlus von Shell (Optimax genannt) nimmt nochmal ne Sonderstellung ein. Das hat mehr/andere Additive als SuperPlus und liegt noch ne Stufe höher in der Oktanzahl (99 statt 98 bei SuperPlus).<br />Die Supermarktsuppe von den Billigtanken kommt mir nicht ins Auto. Wir haben hier auch so ne tolle Tanke und ich hab deren Brühe schon mehr als einmal aus Tanks gepumpt weil da mehr Wasser als Sprit drin war.

    mfg Eric

    [ 15. September 2002: Beitrag editiert von: XLarge ]
     
  16. #15 Schuttgriwler, 15.09.2002
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hallo Smartie,

    diese SuperPlusNormalSuperwasweißichzutankenDiskussionen, gibt es in allen Autoforen.

    Fazit von mir nach 5 Jahren Starlet EP91 Automatik mit 4E-FE ohne Klopfsensor:

    - Billigsprit vom Supermarkt ist Scheiße. Oft hatte ich Aufgrund des heftigen Klingelns das Gefühl die kippen Normal in den Super-Tank rein.

    - Markenkraftstoff besser, bei Hitze im Sommer leichtes Klingeln möglich da Motor eh an der Klopfgrenze fährt.

    - Optimax von Shell das beste. Kein Klingeln, volle Kraft; auch mit Klima Endgeschwindigkeit.

    - Normalbenzin für 4E-FE ungeeignet, da kein Klopfsensor --&gt; FAhrleistungen gehen runter, man gibt mehr GAs ---&gt; Mehrverbrauch.

    gruß

    dennis
     
  17. #16 Andreas-M, 15.09.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Korrekt, habs gerade auch gesehen, hab mich vertippt.<br />Super-Plus 98 Oktan<br />Super 95<br />Normal 91
     
  18. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    ich kann eric und dennis nur zustimmen!

    @andreas: was steht denn jetzt im handbuch? 98er oder 95er tanken?
     
  19. #18 Smartie-21, 15.09.2002
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Ich sag mal so: Den Unterschied zwischen Billig-Tnake und Markensprit habe ich bis jetzt bei noch KEINEM Auto feststellen können. Öftmals bildet man sich auch mehr ein als ist. Und geschadet hat es meinen Motoren bisher auch net. Aber ich tanke seid dem ich meinen Avensis habe immer da wo mein Tank leer ist und welche Tanke dann auf dem Weg liegt ;)

    Und ohhh Wunder...er ist immer gleich schnell. Wenn er langsamer ist oder schneller liegt das eher an der Witterung als am Sprit ;) :D

    Aber zum Thema zurück: Kann es sein das ein Motor aus einem Auto Bj. 99 wirklich rauher läuft mit SuperPlus statt Super?

    cYa
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    äääh... da ich da nedd so aufm laufenden bin, was iss da für ein motor drinne?
     
  22. #20 Smartie-21, 15.09.2002
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    7F-AE pder war es 7A-FE? ich vergess das immer :D :D
     
Thema: SuperPlus...mhhhhh
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 98 oktan holland beimischen

Die Seite wird geladen...

SuperPlus...mhhhhh - Ähnliche Themen

  1. corolla e11 Entweder Benzin 95 oder Superplus 98 ??

    corolla e11 Entweder Benzin 95 oder Superplus 98 ??: ich wollte mal wissen was ihr Tankt ? Auf meinem Tankdeckel Steht ja superbleifrei , Aber Tanke meisten Normal 95 aber merkt ihr da einen...