Suche Sub bis 100Euro bitte um Beratung :)

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Blizzi, 30.04.2007.

  1. Blizzi

    Blizzi Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde,

    ich suche mal wieder einen Sub, so bis 100 Euro. Musikrichtung hauptsächlich Rock, aber auch anderes gemischt.
    Vom Helix Deep Blue Single hört man gelegentlich was, könnt ihr den empfehlen oder doch lieber was anderes?
    Sollte ein 25er Woofer sein.

    gruß Marcus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EckigesAuge, 30.04.2007
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
  4. Blizzi

    Blizzi Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    hi, es muss nicht neu sein, allerdings sollte es schon qualitativ etwas hermachen. und von bassrollen wird dir hier im allgemeinen deutlich abgeraten ;)

    edit: ich bevorzuge wegen der musikrichtung auch eher geschlossene gehäuse
     
  5. #4 EckigesAuge, 30.04.2007
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Kann ich gut nachvollziehen. Auch einer der Gründe, warum ich mich davon verabschiede. Ich bin auch ein Rocker. 8)
    Außerdem hab ich jetzt was ganz neues, muß aber noch fertig gebaut werden und dann eingebaut werden... Bilder folgen. ;)
     
  6. #5 alex_tte, 30.04.2007
    alex_tte

    alex_tte Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
  7. Blizzi

    Blizzi Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    danke alex,
    aber ich bin wie gesagt eher auf der suche nach geschlossenen 25cm woofern :)
     
  8. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    DER sollte deinen ansprüchen vollstens genügen ;)

    greetz
     
  9. Varion

    Varion Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Auch wenn ich mir etz bestimmt wieder was anhören darf...

    Ich würde den Axton nehmen. Is meiner Meinung nach für den Preis das beste für Rockmusik.
    Da im allgemeinen bei Musik die Meinungen aber sehr auseinander gehen wird der mir sicher gleich schlecht geredet :D
     
  10. #9 StarletEP8, 30.04.2007
    StarletEP8

    StarletEP8 Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Bei Rock sind die Bässe doch eher schnell und knackig, oder täusche ich mich da?? Dann is ein Bassreflex doch besser?!?! Is lauter und die Bässe kommen direkter!! Aber bitte nicht erschlagen, wenn ich hier Mist erzähle!! :D

    Als Bassreflex kann ich dir eigentlich diesen hier empfehlen! Is der TX12 Reflex von Hifonics!! Dort allerdings etwas teuerer, habe für meinen 99€ bei Media Markt bezahlt!
     
  11. Blizzi

    Blizzi Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    erstmal allen danke für die antworten

    danke für den tipp, 18 liter geschlossen ist schön handlich :)

    @ starlet
    soweit ich in erinnerung hab war schnell und knackig eher für geschlossene gehäuse und BR mehr für lange gespielte tiefe bässe (black). irr ich mich da?
     
  12. #11 EckigesAuge, 01.05.2007
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Ja, schnelle knackige Bässe, v.a. Snare Drum und ähnliches wollen einen perfekten Zeitverlauf haben (zu erkennen im Wasserfallspektrum). Und dieser ist nur bei geschlossenen Gehäusen gegeben, denn dort gibt es nur eine Schallquelle - die Membran. Rückwärtig arbeitet der Lautsprecher gegen eine Federsteifigkeit - die eingeschlossene Luft.
    Beim Bassreflex öffnet man das Gehäuse durch eine definierte Röhre (Bassreflexrohr). Dieses Rohr ist in seiner Resonanzfrequenz so abgestimmt, dass es gegenphasig zur Vorderseite der Membran Schall abgibt, denn der rückwärtige Schall will durch das Rohr nach draußen, schafft es aber nur in der Nähe der Resonanzfrequenz dieses Rohres. D.h. man bekommt dadurch einen zusätzlichen "Tiefbassbuckel" hin. Das bringt einiges "untenrum", hat aber den Nachteil, dass man zeitlich verzerrt (wie gesagt, verschiedene Phasenlagen von Chassis und Bassreflexöffnung). Außerdem hat man einen weiteren Nachteil, denn die Resonanzfrequenz des Chassis ist nun noch näher an den übertragenen Frequenzen dran als ohne Bassreflexrohr. D.h. bei Frequenzen unterhalb der Bassreflexabstimmung arbeitet das Chassis an seiner mechanischen Grenze. Daher sollte man eine Bassreflexbox unbedingt subsonisch begrenzen!

    (/klugscheißmodus off) :D
     
  13. #12 chris_mit_avensis, 01.05.2007
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    ?(

    Snare-Drum wird wohl kaum über den Subwoofer zu hören sein ;)
     
  14. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    also wenn ihr grad dabei seid, ich suche einen in ähnlicher Preisklasse aber mehr für elektronische Musik, House u.ä.
    Sollte auch ein geschlossener sein.
    Danke im voraus.
     
  15. #14 StarletEP8, 01.05.2007
    StarletEP8

    StarletEP8 Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Ok, ihr habt mich überredet!!! :]
     
  16. #15 MR2Olli, 01.05.2007
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    gebrauchter JL 10W3 kann das, meiner ist leider schon weg, aber die Ebay ;) Sind z.t. für unter 100 Eu zu haben.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. xy77

    xy77 Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Verkaufe meinen Crunch...ist ein 25er...gebraucht, ca. 4 Jahre alt

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  19. #17 Deezelpower, 01.05.2007
    Deezelpower

    Deezelpower Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kann dir nur den AXTON CAB259
    Hat n Kumpel von mir auch. Für 100¬ eine Top-Quali!
     
Thema:

Suche Sub bis 100Euro bitte um Beratung :)

Die Seite wird geladen...

Suche Sub bis 100Euro bitte um Beratung :) - Ähnliche Themen

  1. Suche Amaturenbrett

    Suche Amaturenbrett: suche Amaturenbrett ohne Instrumente evtl mit handschuhkasten für eine Celi TA 22
  2. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  3. Suche Chromleisten Heckscheibe TA23 Li/Re

    Suche Chromleisten Heckscheibe TA23 Li/Re: Hallo, suche Chromleisten Heckscheibe TA23 Li/Re auch gerne im Tausch gegen Chromleisten Frontscheibe Li/Re. Bitte alles brauchbar anbieten. ciao
  4. Suche Toyota Supra MK4 LHD

    Suche Toyota Supra MK4 LHD: Bin auf der Suche nach einer MK4 ! Alles mal anbieten ! :) lg andi
  5. Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I

    Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I: Hallo, Aufrgrund eines Motorschadens ist mein wunderschönes kleines Toyota-Womo (Hiace I Kasten, 7104/501) von 1982/83 leider kurz vor der...