Suche Hinterachse Celica TA23/RA28 GT

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von Frank W, 21.09.2010.

  1. #1 Frank W, 21.09.2010
    Frank W

    Frank W Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 156 SW , Celica TA23, Corolla E11 1.6 G6 Corolla E12
    ....bin auf der Suche nach einer Hinterachse (mit Diff.-Sperre) für meine ta 23

    sollte funken und ok sein ! ;)

    Angebote bitte per PN oder E-mail !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TA23GTHH, 21.09.2010
    TA23GTHH

    TA23GTHH Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Das find ich sehr interessant!

    Wie ist denn so der aktuelle Marktwert eines solchen technischen Wunderwerks?
    Könnte sowas demnächst auch gut gebrauchen...
     
  4. SAM

    SAM Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    1
    hallo, habe noch eine Achse liegen woran kann man erkennen ob sie eine Sperre hat? war in einer TA28 verbaut aber nicht ganz Orginal, hat sogar noch einen stabi dran.
     
  5. #4 Frank W, 26.09.2010
    Frank W

    Frank W Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 156 SW , Celica TA23, Corolla E11 1.6 G6 Corolla E12
    Wenn es ein GT war der hatte in Serien eine drinn !!!

    ....also mit 2T-G oder 18R-G Motor!
     
  6. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Den TA gab es aber nicht als GT, soweit ich weiß.
     
  7. #6 Frank W, 26.09.2010
    Frank W

    Frank W Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 156 SW , Celica TA23, Corolla E11 1.6 G6 Corolla E12
    Stimmt gab nur die TA23 GT und die RA28GT !!!
     
  8. #7 g-engine, 26.09.2010
    g-engine

    g-engine Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Antriebswelle festhalten und einen Radflansch drehen. Wenn sich der andere Radflansch dann in die selbe Richtung dreht, hat das Differential eine Sperre. Die Achse vom 1,6 GT (2T-G) ist übrigens anders (Differentialgröße) als die vom 2,0 GT (18R-G).
     
  9. SAM

    SAM Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    1
    hallo,es war eine Celica mit 2T-B Motor , die Hinterachse muss aber nachträglich eingebaut worden sein da die kleinen Schubstangen zu lang waren und verbogen wurden, auch die Stabistange gab es bei der Ta28 nicht. Ich vermute das es eine Ra40 Achse ist , nur wie kann man das feststellen? gibt es irgend eine Bezeichnung auf der Achse? weiß nur noch als ich die Celica damals geholt habe das sie in den ersten
    3 Gängen wie Sau vorwärts ging :)
     
  10. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Die 40ér Achse ist breiter als die 28ér. Auch die Federteller liegen weiter aussen.
     
  11. #10 Frank W, 27.09.2010
    Frank W

    Frank W Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 156 SW , Celica TA23, Corolla E11 1.6 G6 Corolla E12
    Stimmt die Achse soll ca.4 cm breiter sein in der Spur ! ;)
     
  12. SAM

    SAM Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, soll ich die Achse mal vermessen? oder besteht gar kein Interesse mehr? Hat jemand eine GT Achse
    verbaut zum die Maße zu vergleichen?
     
  13. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab hier zwei 28ér-Achsen und eine 40ér Achse.
    Die 40ér ist aus nem GT. Die beiden 28ér nicht.
    Die 40ér ist definitiv breiter. Das Differential sieht Gehäuse mäßig auch anders aus.
    Zu verkaufen hab ich keine. Eine bekommt Manix und die anderen brauch ich selber.
    Scheint aber eh kein Interesse am vermessen zu bestehen so wie es aussieht.
     
  14. Manix

    Manix Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Stabi deutet auf eine GT-Achse hin, bin mir aber nicht sicher, ob das bei der A4 auch so war.
     
  15. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Doch, die 40ér hat auch nen Stabi.
     
  16. #15 Frank W, 06.10.2010
    Frank W

    Frank W Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 156 SW , Celica TA23, Corolla E11 1.6 G6 Corolla E12
    .....das Ding haben alle Ta2 + 4 !!!!

    [​IMG]

    ....das foto zeigt mal alles.... ;)
     
  17. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Ich seh wohl nen Panhard-Stab(ohne den geht´s ja auch nicht), aber einen Stabi seh ich nicht. ?(
     
  18. #17 Frank W, 07.10.2010
    Frank W

    Frank W Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 156 SW , Celica TA23, Corolla E11 1.6 G6 Corolla E12
    Meinte ja auch den Panhard-Stab....
    ....einen Stabi an der HA habe ich auch nie an der alten Celica gesehen !!!!
     
  19. SAM

    SAM Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    1
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Genau der Stabi sitzt an meiner 40ér Achse auch.
    An der 29ér hatte ich keinen.
     
  22. Manix

    Manix Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Wirklich nie gesehen?, die GT's der A2 Reihe hatten den Kurvenstabilisator an der HA,
    die Befestigungpunkte befanden sich an den hinteren Rahmenprofilen,
    allerdings auch nur bei den GT's, Nachrüsten erfordert zusätzliche Arbeit.
     
Thema: Suche Hinterachse Celica TA23/RA28 GT
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Hinterachse vom ae86 in TE71 einbauen

Die Seite wird geladen...

Suche Hinterachse Celica TA23/RA28 GT - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. OZ Superturismo GT 7x17 Weiß

    OZ Superturismo GT 7x17 Weiß: [ATTACH] Verkaufe vier OZ Superturismo GT in Weiß, 7Jx17 ET 40 Lochkreis 4x100 mit Reifen 205/45 17 mit Lackmängel! Siehe:...
  3. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  4. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  5. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....