Suche gute und günstige Coax Lautsprecher für E10

Diskutiere Suche gute und günstige Coax Lautsprecher für E10 im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; Hallo an ALLE! Dies ist mein erster Beitrag seit langem. Habe mir vor kurzem einen E10 zugelegt und wollte was bisschen an der musikalischen...

  1. #1 dimitsch, 30.01.2006
    dimitsch

    dimitsch Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an ALLE!

    Dies ist mein erster Beitrag seit langem.

    Habe mir vor kurzem einen E10 zugelegt und wollte was bisschen an der musikalischen Austattung des Wagens tun.

    Als Radio kommt wohl ein Alpine 9847r zum Einsatz.

    Nun meine Frage welche Coax Lautsprecher mit geringer Einbautiefe bis 100Euro wären denn empfehlenswert?

    Ich weiß Compos sind vom Klang besser aber ich möchte nichts im Innenraum verändern, deswegen auch Coax.

    Und die Suchfunktion spuckt meistens nur Compo-systeme a la Next 6 raus.

    Bitte helft mir!

    Vielen Dank

    Mit freundlichen Grüßen

    Dimitsch
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Flach UND Coax.... da fällt mir auf Anhieb kein einziges ein.
    Grund: Bei sehr flachen Tiefmitteltönern ist ein Teil des Antriebs oft VORNE bei der Membran angebracht... da ist dann für 'nen Hochtöner einfach kein Platz mehr...
     
  4. Hardy

    Hardy Guest

    Mac Audio 165 Flat - falls 57 Euro nicht eine zu niedrige Preisklasse sind.
     
  5. #4 dimitsch, 30.01.2006
    dimitsch

    dimitsch Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
  6. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Noch nicht gehört.... aber wenn ich mir den Hochtöner so anschaue.... naja.....
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    Ich weiß nicht, ob es auch Lautsprecher betrifft, aber bei Verstärkern soll Hifonics nicht mehr so gut sein wie vor ein paar Jahren.
    Könnte aber sein, daß die Teile immer noch besser sind als die Mac Audio; weiß ich nicht.
     
  8. #7 dimitsch, 30.01.2006
    dimitsch

    dimitsch Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    hmm...

    Welche würdet Ihr denn vorziehen, Mac Audio 165 Flat, Hifonics WR-62CX oder Ground Zero GZRF 16F ?

    Beste Grüße

    Dimitsch
     
  9. #8 dimitsch, 31.01.2006
    dimitsch

    dimitsch Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kann denn keiner mir helfen? ;( ;( ;(
     
  10. #9 Raphiii, 31.01.2006
    Raphiii

    Raphiii Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Hallo dimitsch

    ich empfehle dir mal ein Vorbeiklicken bei diesem hilfsbereiten Herren. Dort siehst du beispielsweise den Mac Audio 165 Flat (Shop -> Lautsprecher -> 16.5cm Flat -> unterster Lautsprecher)

    Wie schon geschrieben ist es schwierig bei so geringer Einbautiefe ein Koax System zu finden. Aber frag mal nach bei dem Shop, der Frank Menzel hilft dir gerne und berät dich kompetent. Kann ich echt empfehlen!
     
  11. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    also erstens sind die Hifonics kacke .... der Hochtöner is viel zu schrill und hört sich dennach sehr kacke an .... und der TMT spielt auch nicht sehr schön einfach zu mager für en TMT .... selbst auch wenn alles feinsäuberlich gedämmt ist ....

    Warum willst du net tmt und ht getrennt haben ... das geht auch ohne viel zu verändern ...

    BEISPIEL bei mir ... da wirst du sehen das ich nur en Loch für die HTs ind die Türpappe gemacht habe das is kein ding .....un wenn man nix mit GFK basteln will ne feine Lösung und mann hat eben flacherer TMTs als bei COAX

    FRONTSYSTEM UND KOFFERRAUMAUSBAU BEI E10 LIFTBACK
     
  12. #11 Thunderball, 08.02.2006
    Thunderball

    Thunderball Mindesthöhenbeauftragter

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    1
  13. #12 Raphiii, 08.02.2006
    Raphiii

    Raphiii Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Passt nicht, der dimitsch braucht n'16-er...
     
  14. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Für seine Zwecke leider ungeeignet, da im Durchmesser zu klein und in der Tiefe zu groß.
     
  15. #14 Raphiii, 08.02.2006
    Raphiii

    Raphiii Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    sag ich doch... :P
     
  16. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    oh, sorry ... war zu langsam :D
     
  17. #16 dimitsch, 08.02.2006
    dimitsch

    dimitsch Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    hab vor kurzem mein alpine 9847R eingebaut und war erstaunt wie sich der klang verändert hat!

    War noch davor im mediamarkt und hab diese Hifonics teile gesehen crx 62 mit 41 mm tiefe.

    Bekomme ich da was für 80 euro oder sollte ich die originale lieber behalten und das geld anderswo im auto nvestieren?

    Viele grüße

    dimitsch
     
  18. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    also wenn du für die Tür Boxen brauchst dann würd ich die eh mit ner Endstufe betreiben sonst macht des net soviel Sinn.
    Wenn du was gescheites haben willst kann ich die die Rainbow SLX Deluxe 265 empfehlen ... sind auch net zu tief nur die kopsten so um die 130 €
     
  19. #18 Christooo, 09.02.2006
    Christooo

    Christooo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    0
    also jetzt will ich mal meinen senf noch dazu geben. hab ne hifonics endstufe (nemisis), ne hifonics bassrolle und hifonics Ls in der hutablage (9'' X 6''). bin damit echt voll zufrieden, klanglich besser als pyle, mac audio, und so. vorn hab ich die normalen toyo-ls drin gelassen. die endstufe steuert den bass und die ls in der hutablage an. und ich muss sagen, dass das vollkommen reicht. der bass und die ls hinten und vorn haben schon ganz schön druck. und wenns mir mal die originalen ls in den türen durchhaut, komm halt neue rein. du hast ja sowieso im auto selbst nie den direkten vgl, da du ja deine ls nicht stündlich wechselst. denke, wenn du fürn anfang die originalen ls drin lässt und du dir dafür noch andere für hinten holst, haste denke ich mehr von. is meine meinung, bin aber eh jemand, der alles wirtschaftlicher sieht. man muss ja kosten und nutzen trotzdem noch abwägen.

    weiß das viele im forum mit der meinung nicht konform gehen, aber irgendwo is doch was wahres dran.

    grüße, christooo
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dimitsch, 09.02.2006
    dimitsch

    dimitsch Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp!

    Wie wärs eigentlich wenn ich mir gar keine neuen Lautsprecher hole, sondern ne endstufe.

    Bringt das mehr oder ist es keine gute idee?

    Grüße

    Dimitsch
     
  22. #20 Raphiii, 10.02.2006
    Raphiii

    Raphiii Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Du willst ne Endstufe an die originalen E10-Lautsprecher ranhängen? Laut Aufdruck haben die Lautsprecher 15W Belastbarkeit. Nicht so ne Menge.

    Du wirst bestimmt keinen Unterschied hören ob du jetzt direkt übers Radio an deine ORIGINALEN LS gehst, oder ob du noch nen Amp ranhängst. :(

    Kauf lieber nen Wackeldackel für die Hutablage wenn du dein Geld unbedingt loshaben willst! :D
     
Thema:

Suche gute und günstige Coax Lautsprecher für E10

Die Seite wird geladen...

Suche gute und günstige Coax Lautsprecher für E10 - Ähnliche Themen

  1. Fensterheber Schalter E10 von 97

    Fensterheber Schalter E10 von 97: Hallo, folgendes Problem: Toyota Corolla E10 mit 75PS/55KW 1.4 XLI Baujahr 02/1997 Der Schalter des Fensterhebers der Fahrerseite ist defekt und...
  2. Celica T20 Sitze ( suche )

    Celica T20 Sitze ( suche ): Hi, mein Fahrersitz ist auf der seite augerissen.... ich suche jetzt Sitze für eine T20, am liebsten natürlich in leder. gruss alex
  3. Suche KFZ-ler / Schrauber im Raum Dortmund als letzte Hoffnung

    Suche KFZ-ler / Schrauber im Raum Dortmund als letzte Hoffnung: Hallo, Bekomme unseren Carina II 1,6 4A-FE 98PS einfach nicht in den Griff wenn er läuft ist alles gut. Aber steht er dann ca. 1,5std dann spring...
  4. Extra Lautsprecher Yaris XP9

    Extra Lautsprecher Yaris XP9: Hallo zusammen, Ich habe eine Frage bezüglich dem Einbau zusätzlicher Lautsprecher in meinen Yaris. Ist dieses mit dem Serien Radio (mit Navi...
  5. Suche Gewindefahrwerk t18 vorne

    Suche Gewindefahrwerk t18 vorne: Suche für unseren bi Motor Starlet Gewindefahrwerksteile aber nur für vorne. Komplette Federbeine. Für hinten suchen wir die Teile eines MR2 SW20...