suche gute Alternative zu Standard-Lautsprechern

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von skip, 12.01.2005.

  1. skip

    skip Guest

    (1) Also ich hab einen normalen Yaris. Bisher "genieße" ich noch den Blechdosen-Sound aus den serienmäßigen Lautsprechern. Das möchte ich allerdings ändern, weil ich gern mal lauter Techno höre. Meine Soundanlage braucht aber nicht in der Lage zu sein mir mein Trommelfell zerplatzen zu lassen. Kurz gesagt, ich suche eine preisgünstige Alternative, die einen einfachen Einbau ermöglicht und mir zumindest einen mittelmäßigen Klang liefert. Muss also nicht unbedingt was mit Endstufe und drum und dran sein...

    Habt ihr da eine Idee?

    (2) Ich habe unterhalb des Faches mit dem Cassettendeck noch ein Fach in der Größe eines Radios. Kann man da sowas reintun? Oder ist das nur für das Toyota CD Deck? Welche Erfahrungen habt ihr mit dem CD Deck gemacht? Springt die Cd häufiger bei Bodenwellen?


    mfG
    Lorenz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab den Activ-Sub von Toyo am Orginal-Radio. Klanglich ist der nicht schlecht und ne echte Alternative zu aufwändigen Umbauten. Aber bei Techno ist er nicht so dolle. Okay, es stellt sich die Frage, was du unter Techno verstehst...
    Bei weichern House-Klängen kann ich mich nicht beklagen. Wenn ich aber ATB höre, klappert die Scheibe aber recht stark. Andere Sachen höre ich im Bereich der elektronische Musik eigentlich nicht und kann von daher keine Aussage darüber treffen.

    ne andere Möglichkeit wäre, die Orginal-Lautsprecher durch bessere zu ersetzen. oder im hinteren Bereich noch ein paar einzubauen. Mir wurde von neuen Lautsprechern hinten aber abgeraten. Ich solle erst ein gescheites Frontsystem verbauen. Dann kam der Sub und ich war glücklich.
    Wenn du aber gescheite Lautsprecher einbaust, dann würde ich auch das Radio tauschen, wobei ich davon beim Yaris nicht viel halte...

    Das Fach unter Kasetten-Teil ist einach nur ein Ablagefach. Ich frag mich aber echt, wie du dort lautsprecher einbauen willst...

    Wenns billig werden soll, einigermaßen klingen soll und einfach einzubauen gehen soll, würd ich den Aktiv-Sub nehmen. Aber wie gesagt, das hängt davon ab, was du unter Techno verstehst. Vielleicht klappert ei nem 5Türer die Scheibe auch nicht so. Aber ich hab halt das Problem, zumindest bis zur nächsten Inspektion...
     
  4. skip

    skip Guest

    okay, danke erstmal für die Infos!
    Also das Fach dachte nicht für Lautsprecher sondern eher für ein CD Deck *g*
    Kannst du mir mal nen Link zu diesem Sub schicken, den du meinst? Wenn das hier nicht erlaubt ist, dann schreib halt ne Privatnachricht.

    Naja dass es im Yaris überall scheppert hab ich auch schon herausgefunden. Ist halt ein Japaner... muss man dann sehen...

    Ich höre sowas in Richtung Hardbass und Trance! Klar, dass dafür eigentlich ein richtiges Soundsystem her müsste, aber ich hör ich zwar gern so Musik, aber bin kein Freak und ich möchte gern wenig Aufwand und Kosten haben.

    mfG
    Lorenz
     
  5. skip

    skip Guest

    reg dich mal ab!
     
  6. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    An welches Budget hast Du denn dabei gedacht...?!
     
  7. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    :rofl :D WIE GEIL!!!

    Also ich hab da so an das Brax Graphic Pro gedacht. Du willst doch schon ein paar k€ in das System stecken, oder? ;)
    Ne, aber sag mal Preis. GZ wär schonmal nicht schlecht, oder? ?(
     
  8. skip

    skip Guest

    ja ein paar Euro dürfen es sein! Aber ich dachte eigentlich eher daran vielleicht erstmal nur die Standard Lautsprecher vorne, durch besser zu ersetzen, wenn möglich... und wie gesagt, viel Aufwand und große Umbauarbeiten will ich eigentlich nicht haben...
     
  9. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    wegen CD, schau dir mal das an:

    ebay

    ist nicht von mir, habs die Tage nur entdeckt...

    und wenn du vernünftige Lautsprecher einbauen willst, dann stell dich mal auf ein paar Hundert Euro (insgesamt) und ordentlich Arbeit ein. würde bei deiner musi aber sicher Sinn machen. Bei mir klappert dann halt alles bei diesen Bässen immer alles. Nur ganz ehrlich, mir wärs zu teuer, bin aba auch kein hifi-fanatiker. bei mir solls halt den motor übertönen können und ich muss noch erkennen können, was grad läuft...
     
  10. Hardy

    Hardy Guest

    Ich habe mich nicht aufgeregt. :D
     
  11. skip

    skip Guest

    Also wie gesagt, ich brauch nich so den Power Bass, auch wenns eigentlich notwendig wäre für Techno. Soooo schlecht find ich die Lautsprecher im Yaris jetzt auch nicht. Aber dürfte halt doch mehr sein! Am besten das Maximum was da vorne im Cockpit reinpasst. ich glaub wenn ich das drin hab, hab ich damit doch schon einiges erreicht...
     
  12. menzel

    menzel Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2002
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Skip,

    in den Yaris passen eigentlich nur sogenannte 16,5cm Flat-Speaker mit geringer Einbautiefe rein. Einige hier im Forum haben auch normale eingebaut, ich selbst habe das aber noch nicht geschafft. Kann aber durchaus Baujahr oder Ausstattungsabhängig sein.

    Wenn Dir der Austausch der Serien-Lautsprecher erstmal zu viel Arbeit ist, würde ich unbedingt einen kleine Endstufe empfehlen, die die Werkströten ordentlich auf Trapp bringt. Das macht schon ne Menge aus. Ich habe ne Endstufenlösung im Programm (199,-- +Adapter), die eine echte Plag&Play Lösung ist, und ohne zusätzliche Stromversorgung auskommt und sogar noch 2 Kanäle für nen Subwoofer frei hat.

    Ein CD-Deck oder CD-Wechsler würde ich Dir aber unbedingt empfehlen.

    Bei Interesse einfach eine e-Mail an mich......
     
  13. Hardy

    Hardy Guest

    Da passen 16er rein? Das ist ja schonmal was! Dem Gehör und flüchtigen Blick nach hätte ich gedacht, daß da nur 10er im Armaturenbrett sind. Im Corolla klingt die Serienausstattung ja wenigstens noch ausgeglichen und ausreichend kraftvoll für normale Bedürfnisse, aber beim Yaris scheint das echt nur gerade eben so für den Verkehrsfunk zu reichen.

    Gibt's da eigentlich Unterschiede in den verschiedenen Varianten des Yaris?
     
  14. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Könnte durchaus sein... denn im TS hat's ned so "erbärmlich" geklungen...
     
  15. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    jepp, gibt Unterschiede. Ich hab beispielsweise ein Radio von Matsushita drin. Es gibt auch welche von Fujitsu Ten. Ebenfalls sind wohl meist Fujitsu Ten Lautsprecher verbaut, aber es gab auch welche mit Kenwood. Was verbaut wird, scheint aber noch nichtmal so richtig modellabhängig zu sein...
     
  16. skip

    skip Guest

    @menzel

    Also ich habs mir noch nicht genau angeguckt, aber so schwer stell ich mir das mit dem Umbau der Lautsprecher nicht vor, vorrausgesetzt, dass die neuen die gleiche Größe haben wie die alten! Lautsprecher raus, Kabel an neuen anlöten und wieder rein? Oder ist es nicht so?

    Und wo sollte ich denn einen Verstärker unterbringen für die Frontlautsprecher? Tut mir leid, ich kann mir das nicht vorstellen!
     
  17. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Das ist auch leicht, man braucht nur etwas Zeit, Geld und Geschick.
    Ne Endstufe kannst Du im Kofferraum anbringen, oder wenn sie klein genug ist unter dem Sitz.

    Lautsprecher kann man in die Türen schrauben, Du solltest aber allerdings schnell mal zum Baumarkt fahren können, falls Du 'ne MDF Unterlegscheibe brauchst ;)
     
  18. menzel

    menzel Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2002
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    @Skip

    Also für die Türen gibt es Adapterringe zur Montage der 16,5er Tieftöner. Die Hochtöner sind dann an geeigneter Stelle in der Tür bzw. im Armaturenbrett zu montieren. Ein wenig mehr als ein Kabel ist da schon anzuschliessen, da ja der Tief- und Hochtöner an die Weiche angeschlossen werden müssen.

    Die Frage ist, welche Ausstattungsvariante Dein Yaris ist. Hast Du LS-Öffnungen in den Türen und dem Armaturenbrett, oder nur in den Türen.

    Der Verstärker, den ich meine, ist so klein, dass der problemlos unter den Sitzen oder dem Armaturenbrett zu verstecken ist.
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Calgar

    Calgar Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    0
    wenns ein 3-Türer ist passt die auch wunderbar hinter die Seitenverkleidung bei der Rückbank
     
  21. skip

    skip Guest

    Es ist ein Dreitürer.
    Aber ich werd mich jetzt mal schlau machen was so ein CD Deck kostet und dann kommen noch die Standardlautsprecher raus und neue rein. Danach schau ich dann mal weiter. GIbts irgendeine Marke, die ihr mir empfehlen könnt? Magnat?
     
Thema:

suche gute Alternative zu Standard-Lautsprechern

Die Seite wird geladen...

suche gute Alternative zu Standard-Lautsprechern - Ähnliche Themen

  1. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  2. Suche Amaturenbrett

    Suche Amaturenbrett: suche Amaturenbrett ohne Instrumente evtl mit handschuhkasten für eine Celi TA 22
  3. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  4. Suche Chromleisten Heckscheibe TA23 Li/Re

    Suche Chromleisten Heckscheibe TA23 Li/Re: Hallo, suche Chromleisten Heckscheibe TA23 Li/Re auch gerne im Tausch gegen Chromleisten Frontscheibe Li/Re. Bitte alles brauchbar anbieten. ciao
  5. Suche Toyota Supra MK4 LHD

    Suche Toyota Supra MK4 LHD: Bin auf der Suche nach einer MK4 ! Alles mal anbieten ! :) lg andi