Suche für Downpipe von 185er Turbo

Dieses Thema im Forum "Suche" wurde erstellt von Benchen, 13.01.2013.

  1. #1 Benchen, 13.01.2013
    Benchen

    Benchen Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    M3 E92
    Hallo, ich suche eine Downpipe von der St185 4WD. Ich will auf meine T16 Turbo einen "Fächerkrümmer" verbauen der stammt von der 185er Turbo. Der Krümmerausgang ist 90Grad verdreht im vergleich zur 165er. Da meine jetzige 165er Downpipe in Verbindung mit einer TTE Gr.N 2.5Zoll Abgassanlage schön zusammen passt will ich die nicht " verschnippeln"
    Falls jemand so ein Teil hat bitte melden.

    Gruss
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Benchen, 13.01.2013
    Benchen

    Benchen Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    M3 E92
    Suche Downpipe ST185 4WD

    Hallo, ich suche eine Downpipe von der St185 4WD. Ich will auf meine T16 Turbo einen "Fächerkrümmer" verbauen der eigentlich zu der 185er Turbo passt. Der Krümmerausgang ist 90Grad verdreht im vergleich zur 165er. Da meine jetzige 165er Downpipe in Verbindung mit einer TTE Gr.N 2.5Zoll Abgassanlage schön zusammen passt will ich die nicht " verschnippeln"
    Falls jemand so ein Teil hat bitte melden.

    Gruss
     
  4. #3 Devil Tuning, 13.01.2013
    Devil Tuning

    Devil Tuning Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    E9 20v P8 turbo ae86 (corolla e11 4wd 3sgte im bau)
    Serienteil von st185 oder was anderes.
     
  5. #4 Benchen, 13.01.2013
    Benchen

    Benchen Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    M3 E92
    Downpipe

    Hallo, ich weiss es nicht genau aber von der 185er Turbo geht das " Hosenrohr" seitlich vom Krümmer ab?
    Wenn ja würde mir ein serienteil reichen, dann kann ich mir was basten
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Was für einen Lader willst du fahren ? CT26 oder CT20 ? Ich würde zu letzterem raten. Der CT20 spoolt besser.

    Das originale "Hosenrohr" der ST185 (besser bekannt als "Ellbow" ) ist in Sachen Flow halt Mist, erst recht in Verbindung mit dem Kat. Das Ellbow vom 3S-GTE Gen3 (also ST205 oder late spec MR2 Turbo) ist vom Kanalverlauf besser und paßt sowohl auf den CT26 als auch auf den CT20. Vorteil dieser Lösung wäre halt daß man den originalen Kat einer ST185 oder ST205 fahren kann, so man denn will.

    Eine weitere Option wäre halt eine Downpipe, also ein Rohr das sowohl das Ellbow als auch den Kat ersetzt. Von der Performance her die beste Lösung.

    Bleibt das Problem mit dem Kat.

    Ich hab das bei meiner ST185 gelöst indem ich Ellbow und Kat durch eine 3 Zoll Downpipe ersetzt habe und in die Frontpipe einen Metallkat eingeschweißt habe. Der Kat ist eingetragen.

    Gen3 Ellbow mit Blitz Katersatzgehäuse:

    [​IMG]

    Die 3" Downpipe von Aussi die diese beiden Teile ersetzt hat:

    [​IMG]

    Der eingesetzte Kat in der Frontpipe:

    [​IMG]
     
  7. #6 Benchen, 13.01.2013
    Benchen

    Benchen Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    M3 E92
    Hallo, danke schon mal für die Hilfe.
    Ich muss zugeben das ich kein Kat mehr habe. Die Downpipe ist auch nicht nehr die originale.
    Die Abgassanlage stammt aus einer ex TTE Celica die für Probefahrten verwendet wurde.
    Ich habe den ct26 Lader drin mit geändertem Verdichtergehäuse. Der Kopf ist bearbeitet mit den NW´s aus dem der 205 4WD. Eine TRD Metalldichtung ist ebenfalls verbaut. Ich habe das originale Steuergerät verbaut, dem wird über By - Pass Düden einen falschen Ladedruck vorgegaukelt das er nicht in Notprogramm geht. Allerdings mehr wie 1 Bar Ladedruck kann ich nicht fahren und das auch nicht ohne 100 Oktan Sprit, sonst geht er in das Notprogramm. Mehr könnte ich auch nicht mit orig. Kolben. Darüber müsste ich mir auch mal gedanken machen.
    Normalerweise müsste ein freies Steuergerät eingebaut werden um das alles mal gescheit einstellen zu können.
    Hast du da erfahrung mit? Ich fahre auch immer noch mit der orig. Benzinpumpe.
    Leistungsmässig geht die Celi ganz gut. ich denke 250-260 Ps müsste sich haben. Geht halt unter 3500 nicht wirklich vorwärts :-)
     
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Mit frei programmierbaren Steuergeräten hab ich keine Erfahrungen, bzw beschränken sie sich darauf daß ich das welches in meiner Celica verbaut war als ich sie kaufte rausgerissen hab weil ich mich nicht damit befassen wollte. Ist für meine Leistungsziele nicht nötig, bzw wäre es zu viel Aufwand gewesen.

    Ich fahre in meiner Celica inzwischen ein Upgradesteuergerät, also ein von einem Tuner modifiziertes Seriensteuergerät das plug&play das originale ersetzt aber bessere Maps hat und für höhere Ladedrücke taugt. Allerdings ist meine Celica was den Motor angeht eine ST205, es ist nämlich ein kompletter ST205-Motor verbaut.

    Bei einem so weit veränderten Motor wie du ihn in der deiner ST165 hast macht aber vermutlich ein frei programmierbares Steuergerät oder ein Zusatzsteuergerät ( "Piggyback" ) wie z.B. ein Greddy eManage mehr Sinn.

    Wenn du eh keinen Kat mehr verbaut hast und auch nicht wieder einen einbauen willst würd ich definitiv eine 3 Zoll Downpipe verbauen, vorausgesetzt das paßt bei deinem Auto. Kann ich schlecht beurteilen ohne das gesehen zu haben. Kenne mich auch ehrlich gesagt bei der ST165 nicht wirlich aus. ST185 und ST205 gleichen sich da eher und da ich ja den Zwitter aus beidem hab kann ich dazu mehr sagen.
     
  9. #8 Blue Dragon 88, 13.01.2013
    Blue Dragon 88

    Blue Dragon 88 Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST 185, AT 180, T25 D-CAT
    ST165 und ST185 haben die selbe Auspuffanlage. Mein Mech hatte schonmal meine 3" unter seiner ST165 inklu. Downpipe :D
    Muss aber dazusagen dass sie bei mir auch nicht 100%ig passt :ugly
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 st185-sainz, 19.01.2013
    st185-sainz

    st185-sainz Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2004
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    ich hab eine Seriendownpipe ohne Kat (wurde durchgestoßen) zu verkaufen. Schreib mir ein Email wennst noch was suchst.

    lg mario
     
  12. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    wiso ist der ausgang um 90Crad verdreht?? die st165 hat normalerweise keinen twin scroll lader...
     
Thema:

Suche für Downpipe von 185er Turbo

Die Seite wird geladen...

Suche für Downpipe von 185er Turbo - Ähnliche Themen

  1. Suche Amaturenbrett

    Suche Amaturenbrett: suche Amaturenbrett ohne Instrumente evtl mit handschuhkasten für eine Celi TA 22
  2. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  3. Suche Chromleisten Heckscheibe TA23 Li/Re

    Suche Chromleisten Heckscheibe TA23 Li/Re: Hallo, suche Chromleisten Heckscheibe TA23 Li/Re auch gerne im Tausch gegen Chromleisten Frontscheibe Li/Re. Bitte alles brauchbar anbieten. ciao
  4. Suche Toyota Supra MK4 LHD

    Suche Toyota Supra MK4 LHD: Bin auf der Suche nach einer MK4 ! Alles mal anbieten ! :) lg andi
  5. Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I

    Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I: Hallo, Aufrgrund eines Motorschadens ist mein wunderschönes kleines Toyota-Womo (Hiace I Kasten, 7104/501) von 1982/83 leider kurz vor der...