Suche Anleitung für Zahnriemenwechsel Starlet P9

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von diver50, 03.03.2007.

  1. #1 diver50, 03.03.2007
    diver50

    diver50 Guest

    Hallo zusammen.
    Möchte an meinem Starlet P9 Bauj. 1998 den Zahnriemen wechseln und suche dafür eine Anleitung aus Werkstatthandbuch. Bin schon im wechseln von Zahnriemen erfahren aber mit Anleitung geht es leichter.

    Was haltet Ihr von einem Zahnriemen-Kit aus dem Ebay, die gibt es so um 80,-Euro

    Wer bietet eine Rep.-Anleitung für den Starlet P9 an.
    Im Handel gibt es für diesen Wagen nichts.
    Grüße und danke, diver50
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Celmascant, 03.03.2007
    Celmascant

    Celmascant Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20 + GS430
    Wenn du schon Erfahrungen im Zahnriemenwechseln hast wird das kein grosser Akt sein.
    Die Teile würde ich allerdings nur original von Toyota nehmen.

    mfg Stefan
     
  4. jokiel

    jokiel Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    hol dir n orginalen zahnriemen
    anleitung brauchst du normal keine
    erst den unterfahrschutz rechts und das rad rechts enfernen
    dann die beiden riemen runter machen
    dann rad an der rurbelwelle runter machen
    die plastik abdeckung vom zahnriemen entfernen
    den motor auf ot stellen
    markierungen machen
    die spannrolle lösen und zurück drücken
    den zahnriemen runter machen
    den neuen draufsetzen
    un dan des ganze widder zusammenbauen
    des is alles
    s geht relativ schnell in der werkstatt so 2-3stunden
    und schau ob die beiden rollen spiel ham oder geräusche machen wenn ja auch ersetzen
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Spann und Umlenkrolle Definitiv IMMER mit ersetzen...

    Das das einige Leute immer noch nicht wissen ist teils unglaublich...


    EDIT: Und auch Original Teile verwenden, der billige schrott von ebay taugt nichts, das ist billiger wie Nippon, und das heisst was :rolleyes:
     
  6. #5 diver50, 03.03.2007
    diver50

    diver50 Guest

    danke für die Ratschläge. Werde original Toyota Teile verbauen.

    Kann mir jemand noch die Anzugsmomente für die Spann- Umlenkrolle und die Riemenscheiben nennen.
    Gruß diver50
     
  7. Flatti

    Flatti Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Mal nachschauen...

    Spannrolle 19Nm
    Riemenscheibe 152 Nm

    [​IMG]
     
  8. #7 diver50, 05.03.2007
    diver50

    diver50 Guest

    zum Thema original Teile, War heute bei Toyota in Burghausen

    Preise wie folgt:
    zahnriemen 59,64 Euro
    Spannrolle 104,30 Euro
    Umlenkrolle 84,93 Euro

    Gesamt 248,-. Euro

    Was haltet Ihr von den Preisen.

    Bei ATU bekomme ich alles für 191,- Euro

    Im Internet für ca. 100,- Euro

    Warum wird so auf die original Teile Wert gelegt. Es kommt doch eh alles aus Japan.

    Kann man die Rollen eigentlich selbst neu lagern?

    Eure Meinung ist gefragt

    Danke und Grüße Fred
     
  9. #8 Green-Dream, 05.03.2007
    Green-Dream

    Green-Dream Guest

    normale preise
    Toyota: etwas teuerer, aber top qualität und hält was es verspricht
    Atu: ich halt nix von denen und den teilen auch net
    Ebay: in ebay gibts leider sehr sehr viel schrott also finger weg.

    Fazit: nehm original Teile die halten sind sicher und da hast beste qualität. es geht ja schlieslich um den motor und da würd ich nix pfuschen.

    geht net und falls es doch gehen soll! vergiss es! des wär ebenfalls pfusch
     
  10. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Green-Dream zustimm :]
     
  11. #10 euphras, 05.03.2007
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Ist doch ein Freiläufer, der Motor; da würde ich es darauf ankommen lassen und mir für 100 € ein Set bei ebay holen (zumal er selbst wechseln kann). Beim 2E Motor würde ich auch Toyota Teile nehmen :D :D
     
  12. #11 Starmotion, 05.03.2007
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    niemals!!! ich würde lieber das geld für toyota teile ausgeben!
    egal ob etwas passiert oder nicht.
     
  13. #12 euphras, 06.03.2007
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Ich dachte, unter Verwendung von Toyota-Teilen passiert nichts ?(

    :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
  14. #13 echt_weg, 06.03.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    beim freiläufer würd ich den zahnriemen eigentlcih gar nicht wechseln - ok beim turbo hab ichs trotzdem gemacht aber da ist auch alles so extrem verbaut da ists ärgerlich. in der familie gibts ne carina 2 mit über 200tkm mit erstem zahnriemen meine ich :D
     
  15. #14 Starmotion, 06.03.2007
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    ich meine damit, auch wenn der 4efe ein freiläufer ist und nix passiert wenn der zahnriemen reist würde ich trotzdem toyota teile nehmen!
     
  16. #15 diver50, 07.03.2007
    diver50

    diver50 Guest

    Hallo, hier wird immer geschrieben:"ich würde Toyota Teile nehmen"

    Aber niemand schreibt warum. Kann diese Meinung jemand fachlich begründen??

    Ich meine die Fachwerkstätten haben überzogene Preise.

    Die Teile werden auch zugekauft und nicht von Toyota hergestellt.

    Die freien Ersatzteilbeschaffer bekommen oft ihre Teile von den gleichen
    Firmen wie die Autobauer.

    Gruß Fred
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Flatti

    Flatti Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt halt mehrere Hersteller, davon ist einer OEM (also Zulieferer für Toyota), die anderen bauen nach.
    Der Erstausrüster muss seine Qualität gegenüber dem Hersteller verantworten und ist dementsprechend gut bzw. muss es sein um weiter in Serie gekauft zu werden.
    Die anderen können mehr oder weniger machen was sie wollen - der Markt wirds schon richten.

    Ich hab bei mir Nipparts reingemacht, die sollen angeblich brauchbar sein.
    (Imho 120,- über husch-autoteile.de)

    P.S. Hast du ein Haltewerkzeug für die Riemenscheibe? Ohne kannst du es vergessen, keine Chance die abzukriegen. Zur Not kannst auch eins zusammenschweißen.
     
  19. #17 diver50, 07.03.2007
    diver50

    diver50 Guest

    Danke Flatti.

    Was ist ein Haltewerkzeug?

    Kannst Du mir eine Zeichnung machen.
    Danach könnte ich es herstellen.

    Bin Schlosser und arbeite in einer guten werkstatt.

    gruß Fred
     
Thema:

Suche Anleitung für Zahnriemenwechsel Starlet P9

Die Seite wird geladen...

Suche Anleitung für Zahnriemenwechsel Starlet P9 - Ähnliche Themen

  1. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  2. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  3. Suche Amaturenbrett

    Suche Amaturenbrett: suche Amaturenbrett ohne Instrumente evtl mit handschuhkasten für eine Celi TA 22
  4. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  5. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...