Subwoofereinbau E12

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von michi1301, 27.02.2007.

  1. #1 michi1301, 27.02.2007
    michi1301

    michi1301 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    habe vor einen aktiven Subwoofer in meinen Corolla E12 einzubauen. Dabei bleibt das Serienradio (CD) wegen der Erhaltung der Bordcomp.funktionen drin. Hab mich für den MAC-Audio MAC COMPACT 220 entschieden, Anschlussset und High Low Level Pegel Adapter sind vorhanden. Aber wie funktioniert das jetzt mit dem Remotekabel, da ich den Sub ja nicht immer an und ausschalten möchte? Hab gehört das es auch Adapter gibt die ein Remotesignal "herstellen", meins aber nicht, muß ich mir das kaufen? Weiß nicht ob ich es schaffe, wie im Forum beschrieben das über den Zigarettenanzünder zu schalten!? Ist es wirklich nötig zum ziehen der Kabel die komplette Mittelkonsole zu demontieren, und für das Stromkabel das Handschuhfach, und wie mach ich dabei am wenigsten beziehungsweise am Besten gar nichts kaputt? Einbau würde so um die 100 Euro kosten, aber die Aussagen des Einbauers decken sich nicht mit dem im Internet bisher gesehenem X(, (will z.B. Loch in den Motorraum bohren, Adapter mit Remotesignal). Möchte das Geld am liebsten sparen und bin für jeden Tip dankbar.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Corolla301, 27.02.2007
    Corolla301

    Corolla301 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    ich habe damal bei meinem yaris das remote kabel über die zündung gelegt. war eigentlich ganz einfach bin nur an das plus kabel vom zigi ran und habe das kabel dann nach hinten gelegt.
     
  4. #3 michi1301, 27.02.2007
    michi1301

    michi1301 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort, wobei ich dann noch eine Frage habe, für Profis wahrscheinlich albern, aber kann ich den Zigarettenanzünder dann noch, z.B. fürs mobile Navi benutzen, oder zieht die Kombination dann zu viel Strom???? Wahrscheinlich nutzt der Sub die 12V ja nur als "Schaltsignal"????
     
  5. #4 Newhack, 27.02.2007
    Newhack

    Newhack Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Nur mal ein Tipp. Das Werksradio von Toyota hat schon ein Remotekabel, einfach abklemmen und an die Endstufe dran, läuft ohne probs.
     
  6. #5 Da_boy_voodoo, 27.02.2007
    Da_boy_voodoo

    Da_boy_voodoo Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ex 12TS - A3 2,0 TDI
    oder du nimmst einfach den + vom cigarettenanzünder hat den gleichen effect
     
  7. ToCo83

    ToCo83 Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant
    Wo soll das denn sein? Wie sieht es aus?

    Ic habe das gleiche vor :D
     
  8. #7 Newhack, 27.02.2007
    Newhack

    Newhack Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Puh genau kann ich nicht mehr sagen welches Kabel das war, glaub das war grau. Hatte aufjedenfall ein Schaltplan aus dem inet gezogen...
     
  9. PLweb

    PLweb Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
  10. #9 michi1301, 04.03.2007
    michi1301

    michi1301 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank erstmal, nächste Woche erfolgt der Einbau. Hoffe das der Klang meinen Erwartungen entspricht und ich jetzt nicht "infiziert" bin :]
     
  11. #10 Corolla301, 05.03.2007
    Corolla301

    Corolla301 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    habe natürlich nur das plus kabel hunter der verkleidung vom ziggi verwendet. ansonsten geh einfach über eine acc leitung ist am einfachsten
     
  12. #11 michi1301, 09.03.2007
    michi1301

    michi1301 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hilfe!!! Könnte kot...
    Gestern Stunden damit verbracht den Sub ans laufen zu bringen. Erfolglos!
    Fing alles sehr gut an, Ausbau aller Teile kein Problem, Kabel waren auch gut zuzuordnen, hintere Ls. Remotekabel an Zündplus Radio (es ist das graue Kabel) angeschlossen, Hi-Low Adapter parallel an die hinteren Ls, alles mit Stromdieben. Dauerplus nach Ausbau Handschuhfach nach hinten, Masse an Befestigung vom Dreipunktgurt hinten, Chinch und Remote durch die Mittelkonsole. Leider schaltete der Sub aber nicht an, dachte schon das Remote- /Chinchkabel sei defekt, hab versucht mittels Prüfleuchte das Zündplus am Radio zu prüfen, Radio aus! Bis ich die Sicherung gefunden habe, verging eine Zeit, da es keine spezielle Sicherung fürs Radio gibt, letzendlich war es die 15A vom Zig. Also ab zur Tanke neue Sicherung gekauft, eingebaut, nochmal Prüfer ran, hält ?(. Funktioniert aber immer noch nicht. Dann auf die Idee gekommen die Stromdiebe zu kontrollieren und siehe da die Qualitätskabel vom Toyo zeigen sich unbeeindruckt. Ein bisschen abisoliert und er schaltet ein. Nur leider bekommt er kein Signal, alles stumm. Also auch ein bisschen abisoliert, nichts. Zörnig Kabel mit Lüstertklemmen angeschraubt, nichts. Letzter Versuch war der Highlevelanschluss, direkt vom Radioausgang ohne High- Lowadapter, auch nichts. Alles vorläufig abgedeckt, Bierchen aufgemacht... Aber was ist los? Adapter kaputt? Müsste dann aber doch mit Highlevel funktionieren, dann Sub kaputt? Oder ist das Radio nicht kompatiebel? Lasse heute mal den Sub checken und hoffe das es irgenwann mal klappt, sonst schmeiss ich das Radio raus und ein vernünftiges rein, oder ich bombe die Karre weg :]
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Maddin

    Maddin Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 6
    musst du vielleicht erst die Chinchausgange am Radio an machen? Sind doch bestimmt standardmäßig nicht an weil nicht benutzt!

    MFG

    Maddin
     
  15. #13 michi1301, 09.03.2007
    michi1301

    michi1301 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    So, bin schon wieder etwas schlauer. Komm grad vom Händler wo ich den Sub gekauft hab. Der hat versucht ihn an seiner Ausstellung anzuschließen, an ein Radio das direkt Chinchausgaänge hat und höre da, nichts. Strom und Remote kein Problem, wie bei mir, aber kein Klang. Er sagt das er das noch nie hatte, aber der Sub sei defekt. Hab jetzt alles verschraubt, den Adapter zwischengesetzt und warte jetzt bis der neue Sub kommt,... und hoffe :wand
     
Thema:

Subwoofereinbau E12

Die Seite wird geladen...

Subwoofereinbau E12 - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  3. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  4. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  5. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...