Subwoofer

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von zwuagl, 14.09.2009.

  1. zwuagl

    zwuagl Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 FL, Avensis T22 Fl, Paseo
    Hallo Freunde,

    ich hab lange gesucht aber kann es nicht finden, könnt ihr mir vielleicht den Unterschied von den zwei hier sagen ?

    http://www.hifonicsusa.com/Hifonics_HFi_Subwoofers.html

    und ich brauche bitte noch das Volumen von denen kann das nähmlich auch nicht finden :(

    Gruß Sergej
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R4NG3R

    R4NG3R Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TOYOTA Corolla E9
    der eine ist dvc (dual voice coil) und hat 2x4ohm und 2 anschlüsse (kann man also auf 2ohm oder 8 ohm brücken)

    der andere ist svc (single voice coil) und hat 1x4ohm und 1 anschluss (ausschließlich 4ohm betrieb möglich es sei denn du nimst einen 2ten her dann kannst du 2 svc wie einen dvc behandeln)

    hier nen link der dich zu dem thema interessieren könnte: klick
     
  4. Angel

    Angel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    HFI12D4 hat 4+4 ohm impedanz
    HFI12S4 hat 4 ohm impedanz
    sonst quasi gleich wie es aussieht
     
  5. R4NG3R

    R4NG3R Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TOYOTA Corolla E9
    hier noch die tabelle mit abmessungen und daten für gehäuse und sub

    [​IMG]

    EDIT: warum hattn der dvc son abartig großes volumen bei qtc von 0,7 im gegensatz zum svc?
     
  6. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Wat für Woofer :rolleyes:

    Ich glaub das liegt an der Kontrolle durch die Doppelschwingspule aber irgendwie kann ich das nicht ganz nachvollziehen. ?(
     
  7. zwuagl

    zwuagl Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 FL, Avensis T22 Fl, Paseo
    was ist den jetz besser? :)

    vielleicht sag ich euch was an was ich eigentlich gedacht hab.
    also ich wollte mia nen Kofferraumausbau aus Gfk bauen dabei hätte ich an soetwas hier gedacht.

    [​IMG]

    Verstärker habe ich diesen hier

    http://de.shopping.com/xPF-Hifonics-ZEUS-ZS-6000-MK2

    mfg Sergej
     
  8. #7 Smartmatze, 15.09.2009
    Smartmatze

    Smartmatze Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du eine 2-Kanal-Endstufe hast, du bei 4 Ohm Brücke die optimale Leistung bringt, musst du mit der Impedanz der Woofer da auch hinkommen.
    In diesem Fall würde es also sinnvoller sein, 2 Stück 2x4 Ohm Doppelschwingspulensubwoofer zu nehmen.
    Da die Woofer aber weder besondern hochwertig sind, noch sich sinnvoll für eine "normale" Gehäusegröße eignen, würde ich mir überlegen, ob ich da wirklich zuschlagen würde.
    Ich würde bei 600 Watt ehrlich gesagt eher dazu tendieren, EINEN GUTEN Woofer zu kaufen anstatt 2 "eher nicht so toller" (ums mal vorsichtig zu formulieren). Die Qualität zwischen einem 100 Euro und einem 200 Euro Woofer ist doch SEHR unterschiedlich...
     
  9. R4NG3R

    R4NG3R Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TOYOTA Corolla E9
    wenn du also die endstufe schon hast macht die mono 600w gebrückt an 4ohm ... d.h. 2x dvc woofer kaufen die dann so geklemmt werden sollten 2x300w

    [​IMG]

    laut tabelle brauchst du dann aber ein 800l oder 2x400l gehäuse was mich iwie verwundert ... wenns lauter werden soll gehste inner lieterzahl runter was aber den tiefbass wieder killt wenn ich das aus dem anderen thread jetzt richtig verstanden habe

    lesen bildet eben doch :rofl
     
  10. zwuagl

    zwuagl Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 FL, Avensis T22 Fl, Paseo
    huch das wird nicht so klein.... :(
    was haltet iha allgemein von der Marke Hifonics ?
    ich höre die meiste Zeit Techno, House aber auch Hip-Hop, RnB.
    Rock und Radio eher selten.
    könnt iha mia vielleicht etwas passendes raten? muss nicht Hifonics sein.

    Gruß Sergej
     
  11. #10 Smartmatze, 15.09.2009
    Smartmatze

    Smartmatze Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Grundsätzlich ist Hifonics... naja. Ich halte aber die Wahl grundsätzlich sinnlos, wenn man so große Gehäuse braucht. Ein 30er braucht normalerweise nicht mehr als 30 Liter geschlossen oder 40-60 Liter Bassreflex, wobei ich dieses fast bevorzugen würde, um den Wirkungsgradvorteil des Gehäuses mitzunehmen...

    Wieviel würdest du denn für den/die Woofer zusammen maximal ausgeben wollen?
     
  12. zwuagl

    zwuagl Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 FL, Avensis T22 Fl, Paseo
    Ich finde Bassreflex auch iwie besser.
    ausgeben würde ich bis 300Euro
     
  13. #12 Smartmatze, 16.09.2009
    Smartmatze

    Smartmatze Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Dann würde ich Dir einen Atomic Manhattan 12S4, einen SPL Dynamics XTR300D2 oder einen Hertz HX 300.4 ans empfehlen, falls es auch nur 1 Woofer sein darf.

    Falls es 2 Woofer sein sollen, würde ich Dir entweder als 25er 2 Atomic Energy 10D4 empfehlen. Also 30er würde ich dann 2 SPL Dynamics V300D4, 2 Atomic Energy 12D4 oder 2 Hertz ES 300D.4 empfehlen.

    Wobei man hier an diesen Beispielen ganz gut erkennen kann: Wenn man nur einen Woofer nimmt, bekommt man immer schon die größere Serie, die meistens klanglich eben auch besser ist. Pegel können 2 12" zwar freilich vielleicht etwas mehr, bei 600 Watt ist der Unterschied aber nicht so groß, da sich die Leistung bei 2 Woofern ja auch auf 2 verteilt).

    Viele Grüße
    Matze

    EDIT: Alternativ fällt mir auch noch ein Audio System Krypton 12" vorstellen, den ich noch hier liegen habe. Der läge zwar normal mit 325 Euro über deinem Budget, ich könnte ihn dir aber als Demoware unterhalb deiner Budgetgrenze abgeben (nur falls du Interesse haben solltest).
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Triggi

    Triggi Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Also wie schon viele Gesagt ham Hiblödnix halt :D Wurde hier auch überzeugt keine Hiblödnix zu kaufen. Hab auch auf 2 38er Woofer verzichtet und mir nur einen 30er JBL W12 GTI gekauft und mit nem 65 L BR gehäuse macht der echt spaß
     
  16. zwuagl

    zwuagl Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 FL, Avensis T22 Fl, Paseo
    ich war einigentlch überzeugt das Hifonics doch ne bessere Marke ist :)
    aber iwie wird die überall runter gemacht. Ist woll doch nicht so gut wie ich gedacht hab :)

    passen die oben genannten Subs schon zu meinem Verstärker?

    >Smartmatze: danke für das Angebot, kann mia das aber Momentan nicht leisten muss leider noch Sparen :(
     
Thema: Subwoofer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Dual 4 subwoofer anschließen

Die Seite wird geladen...

Subwoofer - Ähnliche Themen

  1. MR2 W3 Stromkabel für Aktiv Subwoofer

    MR2 W3 Stromkabel für Aktiv Subwoofer: Moin. Will in meinem MR2 W3 Bj. 2002 hinten in die fächer...... Hinter den Sitzen einen Aktiv Sub Einbauen. Hab gestern schonmal geschaut wegen...
  2. Aygo Subwoofer

    Aygo Subwoofer: Biete bei Kleinanzeigen den originalen Suboofer für den Aygo http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/toyota-aygo-subwoofer/419777062-223-6881...
  3. Touch&Go Plus Subwoofer nachrüsten

    Touch&Go Plus Subwoofer nachrüsten: Hallo liebe Forengemeinde, ich wollte fragen, ob jemand schonmal in einen T27 Facelift einen Subwoofer nachgerüstet hat? Verbaut ist das Touch&Go...
  4. Subwoofer an Original Radio anschließen.

    Subwoofer an Original Radio anschließen.: Hallo liebe Gemeinde, ich bin neu hier im Forum. Ich habe ein kleines Problem und komme dort irgendwie nicht weiter. Vielleicht kann mir ja...
  5. Subwoofer für T22 Limo

    Subwoofer für T22 Limo: Biete einen Subwoofer der Passend für die Avensis T22 Limosine gebaut worden ist. Das Gehäuse ist komplett aus 21mm MDF Platten und ist vom...