Subwoofer + Verstärker Corolla E12

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Partysafari, 09.08.2004.

  1. #1 Partysafari, 09.08.2004
    Partysafari

    Partysafari Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    habe vor in meinem Corolla an das Originalradio einen Verstärker anzuschließen. Nun die Frage, hat das Original CD-Radio einen Chinch-Anschluss? Oder muss ich über Level High-Low den Verstärker anschließen?

    Wo ist der beste Platz an der Karosserie um das Massekabel anzuschließen?

    Wie komme ich am besten vom Motorraum in den Innenraum und in den Kofferraum mit dem Stromkabel?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. andi47

    andi47 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mazda CX 3 Sportsline
    Hi
    Das Serienradio hat keinen Chinchausgang.
    Mit dem Stromkabel kommst du am besten durch eine Gummimuffe in der Spritzschutzwand im Bereich der Lenksäule in den Innenraum.

    Mfg
    Andreas
     
  4. #3 Partysafari, 09.08.2004
    Partysafari

    Partysafari Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Danke,
    aber einen High-Level (Hochpegel) Ausgang hat der CD-Spieler schon oder? Oder muss ich auf ein anderes Radio umsteigen wenn ich einen Verstärker einbauen will?
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Natürlich hat das Originalradio HighLevel-Ausgänge. Würde ohne Lautsprecheranschlüsse auch schlecht funzen da serienmäßig ja keine externe Endstufe verbaut ist.

    mfg Eric
     
  6. #5 Partysafari, 10.08.2004
    Partysafari

    Partysafari Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Bin da etwas Layenhaft in diesen Dingen.
    Achso dann muss ich von den Toyotasteckern nur die passenden käbelchen abzweigen z.b. auf nen adapter mit Chinch und dann zum Verstärker gehn?
     
  7. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Korrekt. :]
     
  8. #7 Partysafari, 10.08.2004
    Partysafari

    Partysafari Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    hab mich mal ein bischen informiert, ein Kumpel von mir hat sich den High low adapter im ETT Versand bestellt, er meinte er hat den Adapter und dann noch ne Schaltbox zum einstellen des Ausgangssignals. Er meinte auch das ich die 4 Lautsprecherkabel die ich vom CD-Spieler abzweige nicht für boxen verwenden kann sondern die nur für den Verstärker da sind.
    Ich habe aber aus den Beschreibungen im Forum usw. was anderes gelesen. Das ich den Adapter in das Front -bzw. die LS-Kabel für das Rear System sozusagen nur "einklinke" und die LS-Kabel von den Boxen weiter angeschlossen sind und trotzdem laufen!
    Was stimmt nun?
    Kann ich meine 6 Boxen im Corolla voll nutzen wenn ich über einen High Level Adapter einen Verstärker mit Basskiste antreiben will oder fallen mir welche weg?

    Mfg
     
  9. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    ...ich hoff' doch mal, Dir fallen keine weg... ;) :D
     
  10. #9 Partysafari, 11.08.2004
    Partysafari

    Partysafari Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    dann bin ich jetzt glücklich :D 8)

    muss das glaub ich meinem Kumpel mal vorhalten weil er sich jetzt extra nen 4 kanäler gekauft hat und neue boxen, :rolleyes: weil er gedacht hat da fallen ihm dann boxen weg wenn er über den Adapter Endstufe und Sub antreibt. ;(
     
  11. #10 Partysafari, 14.08.2004
    Partysafari

    Partysafari Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    so hab heute mal die Kabel für den Adapter angeschlossen am Radio und die Mittelkonsole ausgebaut usw. hab echt gedacht es wird schwieriger, aber es ging eigenltlich ganz fix.
    Strom usw. mach ich auch bald mal...
    Irgendwann kauf ich mir dann noch meinen Sub und Amp.
    Habe diesen ESX SXB 12 für 99 € @ www.wooferstore.de im Kopf, der soll echt unschlagbar für diesen Preis sein. 300w RMS, da geht schon was denk ich.
    Und als Amp plane ich ne Rockford Punch 2002 oder ne 3001. Auf jeden fall eine mit Remote Drehregler.
    Ich denke das passt dann, oder was meint Ihr?
    Wenn ich mehr einbaue hör ich ja nix mehr von meinen Standardboxen :D
     
  12. #11 chaos4ever, 14.08.2004
    chaos4ever

    chaos4ever Guest

    Bei den guten Einstiegs-Sachen ist der Laden aber ziemlich teuer!!!!! Scheint mir zumindest so.... Das findeste alles günstiger im I-Net, was der da anbietet
     
  13. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    wooferstore hat nur wucher-preise...
     
  14. #13 Partysafari, 14.08.2004
    Partysafari

    Partysafari Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    habt ihr dann auch ne Info welcher Laden keine Wucherpreise hat? ?(
    Weil den ESX gibts nirgendwo günstiger, hab schon überall gesucht...oder doch? :gruebel
     
  15. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    wenn es schon ein ESX sein muss, dann nimm lieber seinen qualitativ besseren bruder
     
  16. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Da geht eigentlich absolut NULL.....

    ...denn der Woofer hat keine Leistung. Die 300 Watt RMS beziehen sich auf seine Belastbarkeit.... ein Woofer hat ja keine Leistung. Von daher sagt die Belastbarkeit null aus. Ob er gut geht oder ned, daß hängt von seinem Gehäuse, vom Wirkungsgrad, vom Verstärker, vom Auto und und und ab....


    @ Sovereign: 99,- Euro für den SXB-12 ist KEIN Wucher...
    Was ist am AXB-12 eigentlich besser? Wie wirkt sich das klanglich aus?
     
  17. #16 Partysafari, 15.08.2004
    Partysafari

    Partysafari Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    ist das selbe Gehäuse wie das vom SBX 12, der Woofer ist ein anderer AL-Serie glaub ich. Der im SBX ist ein preislich billigerer S-Serien Woofer. Obs da klanglich so viel Unterschied gibt wüsst ich auch gerne, ist ja eigentlich ein faires Angebot von dem Ebay-Händler, zumal es den AXB 12 mit Gehäuse kaum unter 199,-€ gibt in anderen I-Shops.
     
  18. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    ...das ist eben die Frage, denn teurer muß nicht gleich b(a)esser bedeuten....

    ...aber das wird uns der Sovereign schon berichten können, welcher klangliche Unterschied da vorhanden ist....
     
  19. #18 Partysafari, 15.08.2004
    Partysafari

    Partysafari Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    ja der Souvereign soll auch gleich mal sagen was er von dem hier hält, wenn er so gut bescheid weiß :]

    Next CL12

    u. sein kleiner Bruder

    Next CL10
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    ...sind ganz ordentliche Teile...

    PS: Bad Kissingen... is ja garned mal soooo weit von mir entfernt. Wir betreiben dort übrigens auch eine Firma "Bad Kissinger Mineralbrunnen"....
     
  22. #20 Partysafari, 15.08.2004
    Partysafari

    Partysafari Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    jo. zwischen Bad Kissingen und Schweinfurt, aber momentan bin ich auf Nachtschicht in Würzburg :rolleyes:

    Ihr betreibt die Firma Bad Kissinger Minneralbrunnen?
     
Thema:

Subwoofer + Verstärker Corolla E12

Die Seite wird geladen...

Subwoofer + Verstärker Corolla E12 - Ähnliche Themen

  1. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  2. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  3. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  4. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  5. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...