Subwoofer im Avensis Sol

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Flashback, 21.05.2008.

  1. #1 Flashback, 21.05.2008
    Flashback

    Flashback Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hat der Avensis D-Cat 2,2l 177PS Sol einen Subwooferanschluss am Radio?
    Möchte nämlich gerne eine Aktivsubwoofer in den Kofferraum tun, um den Bass etwas "schöner" zu machen.

    Hat da jemand erfahrung, oder weiß jemand eine alternative, wenn der Radio keinen Subwooferanschluss hat?

    Vielen Dank schon im Voraus für die Antworten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Es gibt auch son Teil von Toyota. Kommt dann unter den Beifahrersitz. Wieviel tausend Euro das Teil kostet weiß ich aber nicht. :D
     
  4. #3 Flashback, 21.05.2008
    Flashback

    Flashback Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    ja dass dacht ich mir schon, dass es was von toyota direkt gibt, aber wie du schon so schön sagst.. ich möchte nicht unbedingt tausende von euro ausgeben.. fällt also ins wasser :)
     
  5. dirk76

    dirk76 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T18 GTI Wide Body
    Vielleicht einfach mal nachfragen? Es soll Sachen geben, die kann man sogar bei Toy bezahlen :]
     
  6. #5 Flashback, 21.05.2008
    Flashback

    Flashback Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    gut.. werd ich machen :)

    ... weiß trotzdem jemand ob der Radio nen Subwooferanschluss hat..??
     
  7. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    Ja hat es, aber nur für den originalen Aktiv-Sub, der am Kabelbaum des Radio´s mit dran kommt ;)
    Entweder du bastelst, oder greifst zu der original Toyotalösung, die übrigens 300 Euro kostet ;) Für das Geld bekommst du nur einen 160mm Tieftöner in einem sehr kleinen Plastikgehäuse, der den Klang nicht wirklich verbessert ;)

    Eine Lösung wäre sich ein passendes Gehäuse für untern Sitz, oder unter die Kofferraumabdeckung und dort einen 20cm Sub rein, kleine Endstufe dazu und gut ist ;)
    z.B. ein Hertz es 200 an einer Audio-System F2-130, kosten zusammen ca. 270 euro, dazu einen Hi-Lo-Adapter von Helix (Active Analog Converter) für 49 euro. Dazu das Holz für das Gehäuse und Kabelsatz biste bei knapp 400 euro, hast aber besseren Sound als mit den Toyotaschrottwoofer ;)

    greetz
     
  8. #7 Hugo1987, 21.05.2008
    Hugo1987

    Hugo1987 Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T22
    Gleiche Frage T22, aber schon Facelift... Wie sieht es dort aus?, der Adapter von Toyotaradio zu normalen Subwooferanschluss kostet also EURO 49,00???
     
  9. #8 Flashback, 21.05.2008
    Flashback

    Flashback Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du mir Vielleicht auch noch sagen wo der Kabelbaum endet, zu Subwoofer anschließen?? und wieso kann man da nicht jeden X-Beliebigen Aktivsubwoofer anschließen??

    Was genau meinst du mit basteln??

    Vielen dank für deine Antwort
     
  10. dirk76

    dirk76 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T18 GTI Wide Body
    Bin ja schon mal froh das es nicht wirklich 1000€ kostet :rolleyes:
     
  11. #10 chris_mit_avensis, 21.05.2008
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es ohne Basteln gehen soll (was ich verstehen kann, basteln saugt :D ), dann würde ich mal über einen Isoamp nachdenken und den dazugehörigen Woofer.

    I-sotec

    Damit geht es unter 500€ und den Tests nach soll das nicht schlecht klingen. Ich habe mir das auch schon überlegt.

    Aber ich finde den Klang der Anlage im Avensis eigentlich schon ganz gut.
     
  12. #11 Flashback, 21.05.2008
    Flashback

    Flashback Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    die anlage vom avensis ist meiner meinung nach auch ziehmlich gut.. aber irgendwie fehlt da so ein gewisser "bumms" :)
     
  13. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    Also, die Verbindung bzw der Adapter zwischen Toyotaradio und einem Subwoofer opder einer Endstufe nennt sich Hi/Lo-Adapter. Dazu muss man die hinteren Lautsprecher opfern und dessen Lautsprecherkabel den Hi/Lo-Adapter anschließen.

    Wo der Kabelbaum beim Avensis endet weiß ich nicht genau, da ich noch nie einen auseinandergenommen hab ;) Aber wie bei (fast) jedem anderen Modell wird dieser direkt hinter dem Radio sein :D

    Hab ich irgendwas vergessen ?(
     
  14. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Wie, dazu muss man die hinteren Lautsprecher opfern?
    Das ist ja dann totaler Mist.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    Ja richtig, man muss die hinteren LAutsprecehr opfern, es sei denn, der Avensis hat Lautsprecherkabel die in den Kofferraum gehen?! Dann könnte man dort den Adapter anschließen.
    Der Hi/Lo-Adapter wandelt das Lautsprechersignal um und leitet es über Cinchkabel weiter, zu einer Endstufe.
    Andere Lösung wäre, indem man eine Endstufe mit High-Level-Eingang nimmt, jedoch muss mann dort auch die hinteren Lautsprecher opfern, da diese Kabel an die Endstufe müssen ;) Der Hi/Lo würde dann wegfallen --> 50euro gespart :]

    Die heutigen Modelle sind da sehr schwierig zum aufrüsten, entweder man machts richtig, sprich alles neu verkabeln und gute Lautsprecher + Endstufe rein oder man lässt es sein ;)

    greetz
     
  17. #15 Flashback, 23.05.2008
    Flashback

    Flashback Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    kann man nicht den Subwoofer bzw. diesen Adapter an den Hinteren boxen anschließen, sodass ich die nicht opfern muss.. (will ja keiner)

    oder gibt es die möglichkeit vom Radio aus ein neues Kabel in den Kofferraum zu legen? kann ich dieses dann am Radio anschließen?
     
Thema:

Subwoofer im Avensis Sol

Die Seite wird geladen...

Subwoofer im Avensis Sol - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27

    Avensis T27: Paar Bilder von meinem Avensis. Avensis T27 D4D 2.2 Edition Bj.2011 -H&R Federn 35mm -H&R Distanzscheiben je 20mm hinten -LED Tagfahrlicht statt...
  2. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  3. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  4. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...
  5. Avensis Verso Steckerprobleme

    Avensis Verso Steckerprobleme: Hallo erstmal an alle Problemkind ist ein Avensis Verso 2.0 Diesel Bj2005 Ich habe beim Wechsel der Saughubsteuerventile leider die Kabel aus...