Subwoofer an Original Radio anschließen.

Diskutiere Subwoofer an Original Radio anschließen. im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; Hallo liebe Gemeinde, ich bin neu hier im Forum. Ich habe ein kleines Problem und komme dort irgendwie nicht weiter. Vielleicht kann mir ja...

  1. F242

    F242 Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2.2 Dcat-130kw abends T25
    Hallo liebe Gemeinde, ich bin neu hier im Forum.

    Ich habe ein kleines Problem und komme dort irgendwie nicht weiter. Vielleicht kann mir ja jemand einen guten Tipp geben.
    Ich habe mir vor kurzem einen aktiven subwoofer ( Mac Audio Ice Cube 108F ) zugelegt und nun gibt es das Problem, dass das Radio keine cinch Ausgänge besitzt.
    Da ich mir vor kurzen eine Freisprechanlage nachgerüstet habe, ist am Radio auch nur noch ein Steckplatz frei.

    Nun meine Frage, wie oder was gibt es für Möglichkeiten, um den subwoofer mit den 2 cinch Kabeln am Radio anzuschließen. Das Auto ist ein T25, EZ. 08 und hat kein Navi.
    Ich stehe da gerade auf dem Schlauch und es wäre echt super, wenn mir dort jemand weiterhelfen könnte.

    Beste Grüße :)
    Andy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TimmXP13, 17.07.2015
    TimmXP13

    TimmXP13 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.02.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris XP13
    Meine irgendwo mal was von high low Adaptern gelesen zu haben. Da hast du AIF der einen Seite das normale Kabel ähnlich wie Lautsprecherkabel und am anderen Ende Chinch

    Gesendet von meinem SM-A300FU mit Tapatalk
     
  4. F242

    F242 Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2.2 Dcat-130kw abends T25
    Danke für deine Antwort,

    Ist halt nur die Frage, ob der AIF Stecker dann auch passt und ob aus d em Anschluss des Radios auch ein Signal abgegriffen werden kann. Oder ob das eher keine Rolle spielt.
    Ich weiß leider gerade nicht, für was der Anschluss ist.?(
     
  5. #4 der Kwer, 17.07.2015
    der Kwer

    der Kwer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    Müsstest doch eigentlich noch andere Anschlüsse haben als nur die Chinch, denke ich mal! Einen Stecker mit offenen enden, die du direkt an deine Lautsprecher anschließen kannst! Und schon hat er sein Signal was er braucht!
     
  6. #5 Supra Ma61, 17.07.2015
    Supra Ma61

    Supra Ma61 Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    49
    Der Woofer hat ein High Level Input.

    Du kannst am Radio einfach 2 Lautsprecherkabel "anzapfen" und damit den Woofer mit Signalen versorgen.
    Wichtig ist natürlich die Kabel am Radio nicht zu kappen,sondern nur ein art Bypass zu legen.
     
  7. #6 SaxnPaule, 17.07.2015
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.906
    Zustimmungen:
    132
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Hatte bei mir am Anfang einen High/Low Adapter von Sinus Live verbaut. Bei hoher Lautstärke war das aber Murks. Hab dann mein altes Alpine Radio eingebaut.

    Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Selbst mit Serien Lautsprechern.

    Wenn dein Sub einen Highlevel Eingang hat, dann einfach die hinteren LS Kabel anzapfen.
     
  8. F242

    F242 Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2.2 Dcat-130kw abends T25
    Vielen Dank für die zahlreichen Tipps,

    ich werde es mal ausprobieren.:)
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 TimmXP13, 19.07.2015
    TimmXP13

    TimmXP13 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.02.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris XP13
    @SaxnPaule, wen. Ich nen Sub an die hinteren LS an klemmen will, nehmen ich dann +/- von einem oder z.B. - von links und + von rechts?

    Gesendet von meinem SM-A300FU mit Tapatalk
     
  11. #9 SaxnPaule, 19.07.2015
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.906
    Zustimmungen:
    132
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Ich hatte beide vom gleichen Kanal genommen.
     
Thema: Subwoofer an Original Radio anschließen.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota eiko standart radio cinch anschschluss

    ,
  2. toyoto yaris xp13 subwoofrr

    ,
  3. bordcomputer subwoofer anschließen

    ,
  4. toyota subwoofer
Die Seite wird geladen...

Subwoofer an Original Radio anschließen. - Ähnliche Themen

  1. Original Kilometerstand ?

    Original Kilometerstand ?: Hallo zusammen ich brauch mal wieder eure Hilfe ich vermute oder besser gesagt ich bin mir ziemlich sicher das an meinem Avensis T25 Bj2008 am...
  2. 4 Stück Toyota Original Felgen Neu mit Sommerreife

    4 Stück Toyota Original Felgen Neu mit Sommerreife: Hallo ich biete 4 Originale 17 Zoll Toyota Sommerkompletträder mit Reifendrucksensor für alle Toyota Prius III und Ähnliche (Avensis) Toyota...
  3. TNS600 B9002 Radio / Navi ersetzen durch Din2 Radio / Navi

    TNS600 B9002 Radio / Navi ersetzen durch Din2 Radio / Navi: Hi Hat jemand Erfahung mit dem Ersetzen von einem TNS600 B9002 Radio / Navi in einem Toyota Corolla Verso 2005 durch ein Din2 Radio / Navi? AUf...
  4. Toyota Reifendrucksensoren RDKS 42607-02031neu, original, frisch

    Toyota Reifendrucksensoren RDKS 42607-02031neu, original, frisch: Hallo! Ich habe hier noch einen neuen, frischen, originalen Satz Reifendrucksensoren/Ventile inkl. Montagesatz für alle Toyotas mit dem...
  5. Celica T23 original Alufelge 6,5x16 ET39 LK 5x100

    Celica T23 original Alufelge 6,5x16 ET39 LK 5x100: Toyota Celica T23 original Alufelge 6,5x16 ET39 LK 5x100mm NZ 54,1mm in gutem Zustand, keine Beschädigungen, aber ein paar feine Kratzer. Passend...