Sub und Endstufe (Entscheidung Seite 4)

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Toyo Tim, 08.02.2010.

  1. #1 Toyo Tim, 08.02.2010
    Toyo Tim

    Toyo Tim Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 2 De
    Moin Fans. :rolleyes:

    Da meine alte Anlage langsam in die Jahre kommt will ich mir was neues zulegen. Ich brauche nur nen neuen Verstärker und nen neuen Sub. Mehr nich. :D Beim Sub spielt es eigendlich eine geringe Rolle ob ich die Kiste selbst bauen muss oder obs ne komplette Kiste is. Selber bauen wär mir aber fast leiber. :D Preislich möchte ich unter der 200€-Marke bleiben.

    Ich hab bei conrad nen Vertsärker gefunden Nennt sich Raveland XCA-1002. Könnt ihr mir sagen ob der was taugt und wenn ja welcher Sub gut dazu passen könnte? Ich denke mal dass PMS 1x800Watt und die Firma Raveland doch schon recht gut is. Aber bin da kein Profi. :(

    Dank. Tim
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MR2Olli, 09.02.2010
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
  4. #3 denny_1991, 09.02.2010
    denny_1991

    denny_1991 Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    RE: Sub und Endstufe

    ich selbst halt nicht wirklich was von raveland
    :D

    naja kleiner tipp wärn da vl die mac audio endstufen die nicht sooo schlecht sind
     
  5. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    hiho

    Naja für 200€ is es immer schwierig was neues zu finden.

    brauchbar is z.B. Carpower HPB-1502 und Carpower POWER-2/250

    und als sub eventuell nen mivoc AWM 124

    mfg mike
     
  6. #5 Toyo Tim, 09.02.2010
    Toyo Tim

    Toyo Tim Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 2 De
    Nach einer langen Nacht kann ich 2 Verstärker in meine Überlegungen einbeziehen.
    Das wäre der Carpower HPB 1502 und der Raveland XCA 1002.
    Die liegen beide noch bei 100€ was mir dann ermöglicht noch nen Sub (ohne Gehäuse) für ca. 100€ zu kaufen damit ich in meinem Limit bleibe. ;)

    Die Kiste würd ich mir dann selber bauen. Hab da so n lustiges Programm gefunden womit man das Volumen etc. berechnen kann. :]

    Was sagt ihr zu den beiden Varianten?? Gibts noch mehr im Bereich von 90€-110€ an Verstärkern? Bin natürlich auch am überlegen nen besseren gebrauchten zu kaufen. Aber das wird sich noch zeigen. :]

    Gruß Tim
     
  7. #6 denny_1991, 09.02.2010
    denny_1991

    denny_1991 Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    wenns eine von den beiden genannten sein sollt dan die Carpower HPB 1502
     
  8. #7 Sebastian, 09.02.2010
    Sebastian

    Sebastian Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2007
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    die Carpower HPB 1502 hab ich auch.is ganz brauchbar wie punsch schon gesagt hat :]
     
  9. #8 Toyo Tim, 09.02.2010
    Toyo Tim

    Toyo Tim Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 2 De
    Gut also da denk ichma dass ich mir den dann zulegen werde. Fehlt nur noch ne passende Box. :D Muss dann erstma kucken wo ich was zum Kistenbau finde.

    Warum sollen da eigendlich diese Bitumenmatten rein?? ?(

    Gruß Tim
     
  10. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Die sollen die gehäusewände beruhigen, damit sie nicht vibrieren.

    aber in ein 19mm mdf Gehäuse das 1 oder 2 verstrebungen hat würde ich nicht auch noch bitumen reinklatschen.
    is meiner meihnung nach unnütz und macht das ganze nur schwerer.

    mfg
     
  11. #10 Toyo Tim, 09.02.2010
    Toyo Tim

    Toyo Tim Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 2 De
    Naja schwerer spielt eine untergeordnete Rolle, da es eh bloß n kleines geschlossenes Gehäuse werden soll. Nach meinem derzeitigen Wissen sollten 20-25Liter ausreichend sein. :O

    Aber ich find einfach keine Box die einerseits ne gute Bewertung hat und andererseits ca. 100€ kostet. :(
     
  12. Odin86

    Odin86 Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    HY wenns gebraucht sein kann hätte ich noch einen JL Audio 12w3v2

    ist ein Super SUB für den Allrounder

    spielt schön schnell bei Rock und kann dazu auch sehr tief bei HIP HOP :D


    hätte auch noch die Passende Kiste dazu^^
    sparst dir dan das zusammenbasteln^^ :D

    mfg
     
  13. #12 Toyo Tim, 10.02.2010
    Toyo Tim

    Toyo Tim Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 2 De
    Danke fürs Angebot. Vlt. komm ich nochma drauf zurück :]
    Hab jetz erstma 2 Subs gefunden die mir zusagen könnten:

    ESX SX1240 - 30cm 500WRMS@4ohm
    Ground Zero CZTW - 30cm 400WRM@4ohm

    was kann man davon halten? Andre Sache is schon wieder ob ich nich n kleineren Sub nehme. Muss morgen bzw. heute erstma mein Kofferraum ausmessen. :D

    mfG und gute Nacht. Tim :D
     
  14. #13 Sebastian, 10.02.2010
    Sebastian

    Sebastian Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2007
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    den esx sx1240 hatte ich auch mal.als antrieb war die hpb1502 da.hatte ihn in einem br gehäuse.er ging eig ganz gut bis er kaputt ging^^
     
  15. #14 Toyo Tim, 10.02.2010
    Toyo Tim

    Toyo Tim Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 2 De
    1. Was ist ein BR-Gehäuse?
    2. Wie war der Klang? Sub und Endstufe sind ja eig. haargenau das was ich will.
    3. Wann ging er kaputt? Also wie lange hat er gehalten?
     
  16. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    für was? wenn du das verallgemeinerst ist das quatsch :(

    BR heißt bassreflex sprich ne kiste mit nem kanal der in einem runden oder eckigen loch endet.
    Das muss man aber berechnen und nicht jeder lautsprecher ist dafür geeignet. genauso wie man ein geschlossenes gehäuse berechnen muss und man kann auch in ein geschlossenes gehäuse einfach jeden lautsprecher schrauben.

    mfg mike
     
  17. #16 Toyo Tim, 10.02.2010
    Toyo Tim

    Toyo Tim Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 2 De
    Ich weis dass man das berechnen muss :] Ich wollte ein geschlossenes Gehäuse. Ich hab noch nicht gekuckt ob der ESX SX1240 dafür geeignet is. Selbst wenn nich. Dann halt kein geschlossenes. Das is ja dann Bassreflex. Und ich weis auch das die meistens größer sein müssen vom Volumen her. :]

    Also um den Kistenbau mach ich mir weniger Sorgen da gibts ja massig Seiten die das erklären. :D

    Edit: hab grad ma geschaut. für den ESX braucht man im geschlossenen nen Volumen von 28l. Bei ner Bassreflex (also mit dem Rohr) braucht man 50l. Ob ich auf die 50l komme vage ich aber zu bezweifeln. Was ist den besser geschlossen oder als Bassreflex??
    http://www.toms-car-hifi.de/media/products/0870971001260631053.pdf
     
  18. #17 Sebastian, 10.02.2010
    Sebastian

    Sebastian Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2007
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    1. wurde erklärt
    2. n kumpel hat etwas dumm geguckt als er den sx1240 gesehen hat(er dachte es wären 2) klingt schon nicht schlecht
    3. gehalten hat er ca. 1 jahr denk ich.leider hat die schwingspule den geist aufgegeben :D

    was besser ist (geschlossen oder br) kommt auf deinen musikgeschmack an
     
  19. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    tja das kommt halt darauf an was du willst.

    ein gg ist impulstreuer und kommt meistens nicht so tief mit vollem pegel, weil der fq gang schon sehr früh dafür aber langsammer abfällt.


    ein br ist meist nicht ganz so impulsstark geht tiefer mit vollem pegel fällt dafür wesendlich steiler ab.

    für rock würd ich bb machen und für hiphop eher br.

    mfg mike
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Toyo Tim, 10.02.2010
    Toyo Tim

    Toyo Tim Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 2 De
    Und House?? :D

    @Sebastian: Nach einem Jahr hat der schon den Geist aufgegeben?? Ich glaub da schau ich doch nochma weiter. 2 Jahre sollten schon drin sein. :O
     
  22. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    naja die lebensdauer eines subs hat ja immer auch was mit dem betreiber zu tun :D


    ob man nun br oder bb besser findet hängt halt von einem selbst ab.
    es git sowol subs die spielen sehr schnell im br und auch subs die tief im bb gehen.

    probiers aus :D

    mfg
     
Thema:

Sub und Endstufe (Entscheidung Seite 4)

Die Seite wird geladen...

Sub und Endstufe (Entscheidung Seite 4) - Ähnliche Themen

  1. Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen

    Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen: Hallo, ich bin zwar erst seit kurzem hier angemeldet, hoffe aber schon auf Hilfe! An unserem zweitürigen RAV 4 Baujahr 2005 ist beim hinteren...
  2. Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe

    Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe: Hallo, wer kann mir weiterhelfen? Mein Rav 4 Baujahr 06, 174 tkm, macht bei ca 60 km/h und niedriger Drehzahl 1.500 ein surrendes bzw...
  3. Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87

    Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87: Verkaufe eine neues Sitzheizungsset für den Toyota RAV 4 *A3*von 2006 bis 2013 Es ist für beide Vordersitze zugeschnitten. Es wird an den...
  4. Kauf eines RAV 4 2.0 4x2

    Kauf eines RAV 4 2.0 4x2: Hallo Gemeinde, mein Name ist Heiko, ich wohne in Leipzig und bin noch keine 50 Jahre alt ;-)... Ich habe mich gerade in diesem Forum angemeldet,...
  5. RAV 4 D-CAT Fehlerspeicher selbst löschen?

    RAV 4 D-CAT Fehlerspeicher selbst löschen?: Hallihallo, Bin heute auf der Autobahn, mal wieder (3 Mal) mit der Motorleuchte beglückt worden, und in den Notlauf gegangen. Jedes mal war das...