Sturzwerte Toyota Celica GT

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Maeru1, 17.06.2012.

  1. Maeru1

    Maeru1 Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica GT
    Hallo zusammen, kann mir einer sagen welche Sturzwerte man beim Toyota Celica t20 so ungefähr einstellen sollte ?
    Ich habe ein K-Sport Fahrwerk verbaut und vorne oben bei den Dohmlagern die 4 Imbusschrauben mal gelöst und den mestmöglichen Sturz eingestellt, sprich bis an den Anschlag, nun habe ich aber das Problem das ich bei Kurvenfahrten das Lenkrad immer selbst wieder zurückdrehen muss, wenn ich dieses einfach loslassen würde bleibt dieses Eingeschlagen.
    Habe ich nun zuviel Sturz oder ist das normla, kenne mich noch nicht so aus mit Sturzverhalten.
    Ach ja Hinten habe ich diesen über die beiden Schrauben welche unten am Fahrwerk die Nabe ec. befestigen eingestellt. Bin auch dort mal bis ans Maximum was möglich ist, nur kann ich leider in Grad nicht messen oder gibts da ne möglichkeit ohne zu einer Werkstatt zu fahren ?
    Grüsse und Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fax0815, 09.07.2012
    fax0815

    fax0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE86 (1983) Toyota Corolla AE86 (1985) Toyota Corolla KE35 (1979)
    Normal?, sinnvolle Fahrwerkseinstellungen verbessern das Fahrverhalten, keine Rückstellkraft am Lenkrad ist keineswegs besser. Nach einen Fahrwerkswechsel führt kein Weg an der Achsvermessung vorbei. Mit Gewindefahrwerk gehöhrt das Auto eigentlich auch auf die Waage. Sachen selber ohne Sinn und Verstand nach Augenmaß einstellen führt zu nichts.

    Ich kenne diese Auto nicht im Detail und du hast noch nicht gesagt was du damit fährst. Daraus ergibt sich dann mit welchen Achmesswerten man beginnt, da kann dir vielleicht jemand anderes helfen.
    Wenn man sich nicht traut zu experimentieren, Serienwerte nehmen, vielleicht ein halbes Grad Sturz dazu.
     
  4. #3 Mictian, 09.07.2012
    Mictian

    Mictian Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    so isses!!!!
    stell deine domlager wieder in die mitte und bring ihn zur achsvermessung! abr achte drauf das die jungs dort oben an den domlagern nix verstellen ........ schon oft gesehen das man es sich dort einfach gemacht hat dann hatt zwar auf dem papier alles gestimmt aber das gelbe wars auch nicht .....

    normal sollte bei jedem auto 0° sein
    ich fahre übrigens auf der vorderachse 1° sturz
     
  5. #4 fax0815, 10.07.2012
    fax0815

    fax0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE86 (1983) Toyota Corolla AE86 (1985) Toyota Corolla KE35 (1979)
    Jetzt erklär mir mal bitte warum du denkst, dass man die Lager oben in die Mitte stellt und dann daran nichts mehr ändert? Das ist doch Schwachsinn, oder hat das beschriebene Auto Exenterschrauben mit denen der Sturz normalerweise eingestellt wird?
     
  6. #5 Mictian, 10.07.2012
    Mictian

    Mictian Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    für die achsvermessung sollten die die domlager schon in der mitte stehen und nach der achsvermesung immernoch damit man dann wenn man will, die werte verstellen kann
    habe ja nie gesagt das man nie nichts mehr ändert! nur der achsvermesser sollte da nix ändern ;)

    ein Beispiel:
    bringt dir ja keine punkte wenn du links 3° sturz einstellen kannst und rechts nur 1° weil der achsvermesser seine arbeit nicht richtig gemacht
     
  7. #6 Ädam`s, 10.07.2012
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.203
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    1. kann man den sturz auch unten am achsschenkel einstellen, da im federbein langlöcher sind.
    2. sollte man noch der achsvermessung garnix mehr verstellen !
    wenn man den sturz verstellt, ändert sich auch immer die spur ;)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 fax0815, 14.07.2012
    fax0815

    fax0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE86 (1983) Toyota Corolla AE86 (1985) Toyota Corolla KE35 (1979)
    @Mictian
    da hast du völlig Unrecht. Nach der Achsvermessung wird nirgendwo was verstellt, wo hast du das bloß her?
    Jetzt verstehe ich endlich auch warum meine Domlager immer so abwertend angesehen werden, rechts fast in der Mitte, links Anschlag außen. Ergebnis 3°02"/ 2°58", Tiptop Ergebnis. Wichtig ist das die Werte stimmen, wie diese erreicht werden ob nun über Langlöcher oder das Lager ist völlig egal. Wenn es um Optik geht dann kann man natürlich den Aufwand betreiben und am Exzenter zu drehen damit die Domlager hübsch in der Mitte sind. Ich würde immer am Domlager einstellen da es besser zugänglich ist und sich viel schöner einstellen lässt.

    So ist es richtig. :)
     
  10. #8 Ädam`s, 14.07.2012
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.203
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    die domlager sollten aber auch schon in der selben position sein, werden der spreizung...;)
    aber so wild wie den surz im nachhinein zu verstellen, ist das jetzt nicht
     
Thema: Sturzwerte Toyota Celica GT
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota celica sturzverstellschrauben

Die Seite wird geladen...

Sturzwerte Toyota Celica GT - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  3. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  4. OZ Superturismo GT 7x17 Weiß

    OZ Superturismo GT 7x17 Weiß: [ATTACH] Verkaufe vier OZ Superturismo GT in Weiß, 7Jx17 ET 40 Lochkreis 4x100 mit Reifen 205/45 17 mit Lackmängel! Siehe:...
  5. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut