Sturz neu einstellen?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Dan, 14.05.2002.

  1. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    Ist das richtig, dass man die Sturz hinten neu einstellen muss, nachdem man eine Spurverbreiterung montiert hat?<br />Wenn ja, wer macht das anhand welcher Daten?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Silo

    Silo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Das halte ich für ein Gerücht... das Rad wird parallel verschoben, wieso sollte man da den Sturz korrigieren müssen?
     
  4. #3 Roger18, 14.05.2002
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    ich denke wenn man es sehr genau nimmt muss man den sturz sehr wohl einstellen.<br />das rad verschiebt sich zwar parallel, aber der hebelarm wird grösser, somit wirken auch andere kräfte auf das rad.<br />ob sich das sehr gross äussert weiss ich nicht, vielleicht läuft dann einfach die innenkante deines reifens mehr ab.
     
  5. #4 carthum, 14.05.2002
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Mal dumm gefragt: Wie wilst Du denn hinten den Sturz einstellen? Geht das nicht nur vorn?!
     
  6. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    @carthum<br />eben das ist ja auch der 2. Teil meiner Frage.
     
  7. Silo

    Silo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Ändert sich der Hebelarm nicht auch bei breiteren Felgen bzw. anderen ETs? Wieso ändert man da nichts??? ;)
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Ich glaube man kann tatsächlich bei vielen Modellen hinten den Sturz nicht einstellen.
     
  9. #8 Roger18, 14.05.2002
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    wieso nicht ? man sollte aber, ich hab auch nix dafür das tuner da nichts ändern.<br />aber wie gesagt ich denke nicht das es sehr viel ausmacht. wenn wir hier von einem auto reden das irgendwo auf die rennstrecke muss, müsste man sicher den sturz korrigieren.<br />aber für ein strassenfahrzeug ist es fasst egal ob die reifen nun 70000 oder 50000 tsd km halten...
     
  10. Gast

    Gast Guest

    also spurvermessen brauchst du nicht..........

    und meines wissens nach kann man bei einem corolla auch den sturtz nicht einstellen.......

    ps:haste schon deine federwegsbegrenzer..???

    [ 14. Mai 2002: Beitrag editiert von: masch ]
     
  11. #10 carthum, 14.05.2002
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht habe ich jetzt arge Probleme beim Denken, aber wieso sollte sich denn durch Spurplatten der Sturz ändern?
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Ich hab hinten beidseitig 2 cm drauf und laut meinem Tuner muss man nichts neu einstellen.
     
  13. #12 Roger18, 15.05.2002
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    der sturz ändert sich auch nicht direkt.<br />aber er ändert sich sehr wohl !!

    der hebelarm wir länger. dadurch wirken auch andere kräfte auf die reifen.
     
  14. -Mike-

    -Mike- Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2002
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    allein das einsteigen einer person in einen wagen verändert den sturz.<br />je nach grösse des wagens und das gewicht des fahrers können das zwei grad ausmachen.<br />deswegen werden meine fahrwerkseinstellungen gemacht wenn ich im auto sitze. war ein tip vom reifencenter brock. der mann hat echt ahnung und macht nicht nur strassenfahrzeuge.

    -Mike-
     
  15. #14 CyberBob, 15.05.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    also grundsätzlich sollte man bei veränderungen am fahrwerk die spur einstellen lassen...

    es macht sicher nicht viel aus... aber lieber investiere ich die paar mark... als womöglich die reifen eher wechseln zu müßen...

    was den sturz an der heckachse angeht, ist es soviel ich weiß nur bei einzelradaufhängung möglich und nicht bei einer starren achse...

    eine starre hinterachse ist eh unempfindlicher gegen breitere reifen oder spurverbreiterung als einzelaufhängung...

    aber daß man die spur einstellen sollte wenn der fahrer drin sitzt ist mir neu... hört sich aber schlau an... schliesslich verbringt man 90% der zeit alleine im auto... aber was ist dann wenn beifahrer einsteigt? zieht dann das auto nach rechts? lol
     
  16. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    @masch<br />noch nicht ganz, aber heute bestellt und am Dienstag im Wagen :-).
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Hardy

    Hardy Guest

    Bei einer Starrachse müßte die Sturzeinstellung (Sturzkorrektur) sogar überflüssig sein.<br />Und nicht bei allen Einzelradaufhängungen kann man den Sturz verstellen.
     
  19. #17 Thunder, 16.05.2002
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    also, bei meinem kann man hinten den Sturz einstellen! Auch tieferlegen, hat Einfluss auf die Sturzeinstellung, doch ne Spurverbreiterung wäre unlogisch!
     
Thema: Sturz neu einstellen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota yaris sturz einstellen geht das

Die Seite wird geladen...

Sturz neu einstellen? - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus Regensburg

    Neuer aus Regensburg: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bin Chris 43 Jahre und komme aus Regensburg. Fahre seit 24 Jahren nun den 7 Toyota meine Chronik ist wie folgt -Corolla...
  2. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  3. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  4. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  5. Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu

    Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu: Hallo liebe Gemeinde. Verkaufe hier einen Satz Bremsscheiben von TRW. TRW DF4335 ist die Teilenummer. Der Preis versteht sich mit Versand....