Stromlaufplan verso 2010

Diskutiere Stromlaufplan verso 2010 im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen hat zufällig jemand einen stromlaufplan für das bremslicht/ bremslichtschalter für einen verso Bj. 2010 mit smartkey? Meine...

  1. #1 Andree0977, 20.06.2021
    Andree0977

    Andree0977 Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.06.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Verso AUR21
    Hallo zusammen hat zufällig jemand einen stromlaufplan für das bremslicht/ bremslichtschalter für einen verso Bj. 2010 mit smartkey?
    Meine bremslichter funktionieren nicht. Schalter ist ok....

    Vg andree
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Stromlaufplan verso 2010. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eNDi

    eNDi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    1.056
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Ist die Sicherung STOP (7,5A) in Ordnung?
    Hat der Verso eine Anhängerkupplung?
     
  4. #3 Chemnitzer, 21.06.2021
    Chemnitzer

    Chemnitzer Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2012
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    106
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis Kombi T25 und Suzuki Alto
    Hat der ein Relais fürs Bremslicht?
     
  5. #4 eNDi, 21.06.2021
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2021
    eNDi

    eNDi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    1.056
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Ja. Von der Sicherung STOP (10A, nicht 7,5A) gehts über den Schalter zum Bremslichtrelais, das auch Strom von STOP bekommt. Von dort zu den Leuchten.
    Wenn der Verso VSC hat, könnte ein defektes BRAKE LP-Relais (Sicherungskasten Motorraum) den Strompfad zu den Leuchten unterbrechen.
    R2_Bremslicht.png R2_BrakeLpRelais.jpg
     
    SterniP9 gefällt das.
  6. #5 Andree0977, 21.06.2021
    Andree0977

    Andree0977 Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.06.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Verso AUR21
    Ja die Sicherung ist rausgegangen. Mehrmals. Aber nur wenn es 35° und höher ist. Wenn es wieder Kühler wird, funktioniert wieder alles. Den bremslichtschalter habe ich erneut, das es letztes Jahr schon einmal war. Er hat eine AHK, aber auf dem original Kabel ( vor AHK Kabelbaum) Kommt schon kein Strom an.
     
  7. eNDi

    eNDi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    1.056
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Wo genau hast du da messen können?
    Zusätzlich kannst du mal das "BRAKE LP"-Relais rausmachen und an Kontakt 4 messen ob dort die Bremslichtspannung ankommt, und ob Kontakt 3 Durchgang zum Bremslicht hat bzw. Kurzschluss zu Masse.
    Wie ist der AHK-Kabelbaum an den Fzg-Kabelbaum angeschlossen? Mit Zwischensteckern (original Toyota-Kabelsatz) oder Stromdieben?
    Hast du die AHK-Steckdose mal auf Korrosion/Kurzschluss untersucht?
     
  8. #7 Andree0977, 21.06.2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.06.2021
    Andree0977

    Andree0977 Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.06.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Verso AUR21
    Ok das durchmessen werde ich mal machen. Der ahk Kabelbaum ist mit nicht mit stromdieben, er ist von Thule und zuwischensteckern wie der originale. Hält mittlerweile auch 7 Jahre...
    Aber schon mal vielen Dank für die Hilfe und sen Schaltplan...

    Achso gemessen habe ich an dem Kabel welches beim AHK Anbau aus dem originalen flachen Stecker ausgepinnt wurde und dann in den Thule Stecker rein kam. Also das Kabel was von vorne kommt.
     
  9. #8 Andree0977, 28.06.2021
    Andree0977

    Andree0977 Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.06.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Verso AUR21
    Hallo. Kann mir noch jemand sagen wo A17 das Controller relay sitzt? Und evtl der n26 conector? Vg
     
  10. eNDi

    eNDi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    1.056
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    A17 müsste unterhalb der linken A-Säule sitzen, oberhalb der Kabeldurchführung zur Fahrertür.
    N26 müsste sich zwischen C- und D-Säule, auf Höhe des Rücklichts befinden.
     
Thema:

Stromlaufplan verso 2010

Die Seite wird geladen...

Stromlaufplan verso 2010 - Ähnliche Themen

  1. RAV4 II D4D Stromlaufplan Motorelektronik

    RAV4 II D4D Stromlaufplan Motorelektronik: Hallo zusammen, vielleicht ein etwas spezielles Anliegen: zum Finden eines vermeintlichen Kabelbruchs benötige ich einen Stromlaufplan für meinen...
  2. Suche dringed Stromlaufplan für Toyota picnic Diesel

    Suche dringed Stromlaufplan für Toyota picnic Diesel: Musste neuen Kompressor einbauen lassen, aber jetzt brauchen wir noch einen Stromlaufplan. Die Mechaniker wissen nicht wie der Strom zum...
  3. Lexus GS 430 S16 Stromlaufplan Beleuchtung bzw. Nebelschlussleuchte

    Lexus GS 430 S16 Stromlaufplan Beleuchtung bzw. Nebelschlussleuchte: Stromlaufplan Beleuchtung bzw. Nebelschlussleuchte Würde mich freuen , wenn ihr mir da weiter helfen könntet!Mfg René
  4. Stromlaufplan Toyota Avensis T22

    Stromlaufplan Toyota Avensis T22: Hallo, ich suche einen kompletten bzw. teil Stromlaufplan. Zumindest den Teil wo raus hervor geht wo der Ladestrom lang läuft... Wie schon in dem...
  5. Stromlaufplan Auris

    Stromlaufplan Auris: Hallöchen, hat jemand die Möglichkeit, an einen Stromlaufplan für den Auris Bj. 07 zu kommen. ? Gruss Elektromaus