Stromkabel Dicke?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Asian_Fighter, 03.03.2005.

  1. #1 Asian_Fighter, 03.03.2005
    Asian_Fighter

    Asian_Fighter Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    wir wollen bei nem freund ne anlage einbauen, mit ner
    steg 45.2 fürn hochton, ne
    xetec 120.2 für die tmt und ner
    audio system f2-130 fürn bass.
    Da wir die noch alle rumliegen hatten, wird die anlage vollaktiv gebaut. Reichen für alle je 10mm² kabel? Die stärkste von denen zieht ja nur 25 ampere. das sollte doch reichen, oder?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CRX_ED9, 03.03.2005
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    10qmm ist sicher zu dünn...
    Ich würd da schon mindestens 20qmm verlegen... :]
     
  4. #3 Hendrik, 03.03.2005
    Hendrik

    Hendrik Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Er hat ja geschrieben für jede 10 mm² - das sollte bequem reichen.

    Hendrik
     
  5. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Bei der Steg wäre ich hin und hergerissen, ob ich ned ein 16er nehmen würde....

    (...hatte ich damals übrigens auch.....)


    ...wie schon öfters erwähnt.... die Stegs haben gerne gut Strom... und wenn die 120.2 an den Sub soll.... hmmmmmmmmm....... ein 10er...?! *grübel*
     
  6. #5 Asian_Fighter, 03.03.2005
    Asian_Fighter

    Asian_Fighter Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    ich glaub du denkst die 120.2 währ ne steg, oder?
    das is ne xetec und die hat nur 70 watt pro kanal und is für die tmt. ausserdem hab ich 30 meter 10mm² da, ich ziehe plus und minus einzeln von der batterie zur endstufe. zur xetec sinds 3 meter, zur steg 1,5 meter und zur audio system 2 meter kabel. jede endstufe bekommt ihre eigene leitung mit 10 mm².
    Die xetec udn die audiosystem ham max. input current: 22 Ampere die steg sogar nur 16 Ampere. dafür sollten je 10mm² reichen, jedenfalls nach der tabelle bei www.epicenter.de
     
  7. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Argh.... ned richtig oben gelesen.... :rolleyes:


    ...aber warum sagste denn die Kabellängen ned dazu... die sind ja auch ned ganz unwichtig.... vorallem haste das Kabel ja auch schon...


    Liest sich jetzt auch gleich besser... sollte so passen... :]
     
  8. #7 luigi_nintendo, 04.03.2005
    luigi_nintendo

    luigi_nintendo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2002
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR 2.0 TFSI, MR2 ZZW30
    Hmm...und das sogar 2 Mal. Lies mal Bernd, ne Steg für den Hochton.

    @Asian_Fighter
    Schreib mal bitte dazu, um welches Frontsystem es sich handelt.

    Nimm doch ein 35mm² bis in den Kofferraum. Bei drei Endstufen würden ich dann einen Stromverteilerblock nehmen. Von dem kannst du dann mit 3x10mm² zu den Endstufen. Ist doch einfacher, als 3 5m lange Kabel durchs Auto zu ziehen.
     
  9. #8 Asian_Fighter, 04.03.2005
    Asian_Fighter

    Asian_Fighter Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Problem ist halt, eine endstufe soll in das handschuhfach, un die anderen beiden jeweils unter die sitze. das klappt dann nich mit dem 35mm² in den kofferrraum. als frontsystem kommt in andrian audio 13er rein und die dn26 von exact.
     
  10. #9 Asian_Fighter, 04.03.2005
    Asian_Fighter

    Asian_Fighter Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    ach, ja, machts was wenn ich so sicherungsverteiler von audiobahn schon im motorraum verbaue? der ist ja eigentlich für drinne zum verbauen, schadet das dem?
     
  11. #10 Asian_Fighter, 04.03.2005
    Asian_Fighter

    Asian_Fighter Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    ansonsten, wie die ganzen leitungen an die batterie anklemmen? sind diese batterieklemmen mit nur einer schraube brauchbar?
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Nemesis, 10.03.2005
    Nemesis

    Nemesis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12, mr2 w3, supra mkiv
    meinst de nich, dass de da nen hitzeproblem bekommst?! ?(

    C U Kev
     
  14. #12 Asian_Fighter, 10.03.2005
    Asian_Fighter

    Asian_Fighter Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    ja, ich habs ja schon probiert in den letzten tagen, und den gedanken wieder verworfen. die endstufe schaltet nach 30 minuten betrieb wegen überhitzung ab.
     
Thema: Stromkabel Dicke?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dicke stromkabel

Die Seite wird geladen...

Stromkabel Dicke? - Ähnliche Themen

  1. MR2 W3 Stromkabel für Aktiv Subwoofer

    MR2 W3 Stromkabel für Aktiv Subwoofer: Moin. Will in meinem MR2 W3 Bj. 2002 hinten in die fächer...... Hinter den Sitzen einen Aktiv Sub Einbauen. Hab gestern schonmal geschaut wegen...
  2. Corolla Verso Chinch und Stromkabel Verlegen

    Corolla Verso Chinch und Stromkabel Verlegen: Wie kann ich am besten die Kabel von vorne nach hinten verlegen?
  3. Dicke Klimaleitung für Carina E 1.8 Bj. 1997

    Dicke Klimaleitung für Carina E 1.8 Bj. 1997: Hallo zusammen, für alle, die es interessiert: Ich habe bei ebay eine der drei Leitungen für die Klimaanlage eingestellt. Es ist die Dicke im...
  4. Wie Stromkabel aufteilen?

    Wie Stromkabel aufteilen?: Hallo Leute, ich möchte gerne das Stromkabel vom Zigi-Anzünder nehmen und mehre LEDs Dranhängen. Wie geht man da am Besten vor....
  5. Aus T22 wird T25 *Update Seite 5 - Bremsanlage vom Dicken*

    Aus T22 wird T25 *Update Seite 5 - Bremsanlage vom Dicken*: Hallo zusammen, ich bin ja nun schon eine ganze Weile hier angemeldet. Jetzt wirds Zeit für die Vorstellung. Ich bin der Paul, 84er Jahrgang und...