Strom- und Gasanbieter

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Duke_Suppenhuhn, 23.11.2010.

  1. #1 Duke_Suppenhuhn, 23.11.2010
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Hi,

    also, da die Energieanbieter zum Jahreswechsel die Energiepreise anzuheben gedenken möchte ich langsam doch meinen Anbieter wechseln. So hoffe ich, wenigstens das Mehr an Ausgaben zu kompensieren.

    Stromanbieter ist klar, kann ich ziemlich frei wechseln. Geht das mit Gasanbietern auch?

    Und was ist empfehlenswert für einen 2 Personen Haushalt mit durchschnittlichem Energiebedarf?

    Danke für eure Infos!

    Fabian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Das kommt immer darauf an wer in deinem Tarifgebiet Anbieter ist und welcher andere hier liefern kann.
    Gibt z.B. Verivox da kann man dann Vergleichen. Aber Achtung viele haben lange Vertragslaufzeiten , wollen 1 Jahr Vorkasse oder wollen fixe kw/h Packete abgeben was drüber ist kostet Richtig Asche.
    Ich hab jetzt bei uns einen gefunden der ist 278 Euro billiger im Jahr bei gleichen Leistungen und monatlich kündbar.
     
  4. #3 Duke_Suppenhuhn, 24.11.2010
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Und wie hast Du den gefunden? Gibts Seiten im Netz, wo man seine Kriterien eintragen kann?
     
  5. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    ja bei Verivox , Postleitzahl und Kw/h Verbrauch im Jahr reichen. Man sollte aber auch auf die Kundenbewertungen achten
     
  6. #5 Cillian, 24.11.2010
    Cillian

    Cillian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    YHSD
    Es sind kWh, nicht kW/h ;)

    Bei uns hier war sogar nen Ökostromanbieter ganz weit vorne, wir sind jetzt seit 3 Jahren stolzer Kunde bei Lichtblick ;)
     
Thema:

Strom- und Gasanbieter

Die Seite wird geladen...

Strom- und Gasanbieter - Ähnliche Themen

  1. Celica t182: Strom in den Kofferraum verlegen

    Celica t182: Strom in den Kofferraum verlegen: Hallo, will bei meiner Celica ein Kabel für einen Klappenauspuff in den Kofferaum verlegen. Wo beziehe ich am besten Strom her. Von der...
  2. Toyota verso bekommt kein Strom mehr

    Toyota verso bekommt kein Strom mehr: Hallo bräuchte eure Hilfe,war gerade beim einkaufen danach bin ich ins Auto gestiegen wollte den verso starten dsn kahm ein klack und nun bekommt...
  3. Yaris Verso Luftgemisch -Strom B0505

    Yaris Verso Luftgemisch -Strom B0505: Hallo in die Runde, Die MKL leuchtet und leuchtet- wir haben per Werkstatt ausgetauscht Leerlaufgemischregler - Drosselklappe sauber gemacht, und...
  4. Gasanbieter wechseln - RICHTIGES Kündigungsdatum ???

    Gasanbieter wechseln - RICHTIGES Kündigungsdatum ???: Moin ! Ich wollte demnächst meinen Gasanbieter wechseln. Um den Boni zu bekommen darf ich aber nicht vor der Mindestlaufzeit von 1 Jahr kündigen....
  5. Corolla E11 Bj. 98 - geht während Fahrt aus, kein Strom

    Corolla E11 Bj. 98 - geht während Fahrt aus, kein Strom: Hallo, hatte gerade ein unschönes Erlebnis. Kurz vor einem Tunnel hab ich die Beleuchtung eingeschaltet, dann ging kurz die Airbagleuchte an und...