Strafe wegen fehlender Eintragung

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von starletto, 06.07.2011.

  1. #1 starletto, 06.07.2011
    starletto

    starletto Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS
    Überall liest man etwas anderes. Angenommen man wird angehalten. Ist aber nicht Halter des Fahrzeugs, aber bei der Versicherung als Fahrer eingetragen. Wer bekommt die Schuld? Oder anders gefragt, kann ich als dauerhafter Fahrer die Schuld auf mich nehmen und den Halter entlasten?

    Fahre über den Winter ein Auto was nciht auf mich angemeldet ist, hätte da gerne 1-2 Sachen im Grenzbereich, mir wären Strafe und Punkte egal, Risiko würde ich eingehen. ( hatte noch nie bei einem meiner Autos was eingetragen)
    Will aber nicht das der Halter Ärger bekommen würde. Machbar?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. d22af

    d22af Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Soweit mir bekannt, haften immer Fahrer und Halter.

    Fahrer und Halter sind für den ordnungsgemäßen Zustand des Fahrzeugs verantwortlich.
     
  4. #3 Black Devil, 07.07.2011
    Black Devil

    Black Devil der "richtige" Black Devil

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    Strafzettel für zu schnelles fahren gehen ja auch an den Halter - alles andere auch...
     
  5. #4 speedmaster, 07.07.2011
    speedmaster

    speedmaster Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.03.2001
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    speedmonster MR2,Nissan GTR R35
    ..

    wenn etwas nicht eingetragen ist,bekommen Fahrer und Halter die Punkte und Geldbuße
     
  6. #5 Trecker, 07.07.2011
    Trecker

    Trecker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    1.999
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris II 1.6 Start Edition
    Quatsch, es ist alles viel komplizierter ....

    Alleine der Fahrer ist für den verkehrsgerechten Zustand eines Fahrzeuges verantwortlich, es sei denn, der Halter ordnet die Inbetriebnahme an (Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Verhältnis) oder lässt sie wissentlich zu oder verschweigt dem Fahrer einen verkehrswidrigen Zustand.

    Was kann der Halter dafür, wenn der regelmäßige Nutzer am Fahrzeug z.B. abgelutschte Schlappen montiert? Der Halter muss sich dann nicht regelmäßig über den verkehrskonformen Zustand des Fahrzeuges informieren, nur über das, was ausdrücklich alleine dem Halter obliegt, nämlich HU-Termin.

    Der Halter muss allerdings den Fahrer benennen können.

    Der Fahrer ist wiederum frei, wenn er sich mal kurzfristig das Auto des Kumpels ausleiht und nicht merkt, dass es gechipt ist.

    Beide bekommen einen mit, wenn der Spediteur dem Brummifahrer anordnet: "Ich weiß, dass die Druckluftbremse nen Schlag hat, aber wenn du die Fuhre nicht übernimmst, ist nächster Erster dein Letzter."

    Beide bekommen einen mit, wenn der Halter dem Fahrer ein bereits mängelbehaftetes Fahrzeug überlässt.

    Weiß nur der Fahrer davon, kann der Halter nicht belangt werden, wenn diesem keine Garantenpflicht obliegt, z.B. dem Fuhrparkverwalter eines Betriebes (der weder Fahrer noch Halter ist) und der nach Arbeitsvertrag den technischen Zustand zu prüfen hat.
     
  7. #6 starletto, 07.07.2011
    starletto

    starletto Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS
    Ok, danke für die Antwort. :-)
     
  8. Peddy

    Peddy Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ehemals Corolla E11U/jetzt Paseo/MR2 Sommermobil
    verbrecher :D

    also tip von mir,geh zum tüver deines vertrauens,lass es eintragen und schick is.
    kostet nicht die welt und tut keinem weh ;)
     
  9. #8 YarisFreund, 08.07.2011
    YarisFreund

    YarisFreund Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota
    Häng mich mal mit rein... was passiert denn, wenn man was nicht eingetragen hat, aber das Gutachten vom TÜV/Dekra hat, also abgenommen ist es schon, nur halt nicht in die Fahrzeugpapiere eingetragen?
     
  10. #9 Sgt.Maulwurf, 12.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2011
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Naja auf so einem Gutachten steht doch normalerweise drauf, bis Termin X ist dieses Gutachten in den Fahrzeugschein eintragen zu lassen.
    Solange du noch vor dem Termin bist kann dir normal keiner was.
     
  11. #10 Duke_Suppenhuhn, 12.07.2011
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Nö, da steht immer drin: Bei nächster Gelegenheit.
    Wie hatte mein TÜVer mal gesagt: Es ergibt sich selten eine Gelegenheit.

    Ich habe bisher immer alles abnehmen lassen und damit auch bei der bspw. in einem Jahr folgenden HU keine Probleme gehabt.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 KleinerEisbaer, 12.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2011
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    bei §21 abnahmen steht manchmal auch

    "Eine Berichtigung der Fahrzeugpapiere ist unverzüglich erforderlich."
    heisst also nicht warten bis man mal nen fzschein verloren hat ;)

    denke mal da ist man mit 7 tagen noch im bereich des guten, aber ab wann der gesetzgeber oder die versicherung sich querstellt weiss man nie ...
     
  14. #12 P7er, 12.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2011
    P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Der TÜV bei uns (TÜV Rheinland) hat mir noch selbst den Tipp gegeben, die Zettel nicht in die Papiere übernehmen zu lassen, damit man später einfach rückrüsten könne, Zettel weg und fertig, als wäre nie etwas gewesen. Besonders praktisch, weil ich in den Papieren nichts stehen habe, aber mehrere Abnahmegutachten mit Fahrwerksfedern und dem Gewindefahrwerk. So kann man den Wagen am Ende ohne weiteren Papierkram verkaufen, wie man lustig ist. Oder zurückrüsten, wenn einen das Fahrwerk mal nerven sollte.

    Es gibt aber auch Eintragungen, da ist die Übernahme in die Papiere "unverzüglich" zu tätigen.
     
Thema: Strafe wegen fehlender Eintragung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wegen fehlernder Eintragung im grammatik

    ,
  2. bußgeld fehlende eintragung

    ,
  3. wegen felender Eintrag

    ,
  4. strafe fahrwerksfedern nicht eingetragen,
  5. bußgeld fahrzeughalter fahrzeugführer fahrzeug fehlende eintragung
Die Seite wird geladen...

Strafe wegen fehlender Eintragung - Ähnliche Themen

  1. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  2. CUSCO Überrollkäfig eintragen

    CUSCO Überrollkäfig eintragen: Tach auch, ich denke, das Thema ist hier besser aufgehoben, als in der Motorsport-Sektion. Geht um einen Überrollkäfig von der Firma Cusco aus...
  3. Kein Tüv wegen Seitenschweller

    Kein Tüv wegen Seitenschweller: Habe kein Tüv bzgl. den angebauten Seitenschwellern bekommen. Habe nur einen Prüfbericht, hat aber keinen Wert. Hat jemand eine Idee was ich...
  4. kein TÜV wegen Kontrollleuchte Nebellampen...

    kein TÜV wegen Kontrollleuchte Nebellampen...: ... Hallo zusammen, vielleicht kann hier jemand helfen. Folgendes Problem habe ich mit dem TÜV. Vor ca. 2,5 Jahren wurde an meinem Verso durch...
  5. Auris 2.0 Drehzahlschwankungen wegen Injektoren?

    Auris 2.0 Drehzahlschwankungen wegen Injektoren?: Ich habe vor einem Monat einen Toyota Auris 2.0 D4D aus 2007 für meine Mutter gekauft. Ich bin den in Deutschland 2 Wochen lang gefahren und mit...