Stosstange vorne MKIII?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von dk96, 02.09.2002.

  1. dk96

    dk96 Guest

    Nach einer (mittelmässig eleganten) Rallyeinlage am Wochenende rolleyes rolleyes muss ich jetzt doch mal die Stosstange lackieren und das Tragegestänge wieder geradebiegen.<br />Nun meine Frage: Bekomme ich das Ding ohne weiteres abgebaut, oder muss noch allerhand anderes weggebaut werden, Tipps, Tricks...??

    [ 02. September 2002: Beitrag editiert von: DK96 ]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CyberBob, 03.09.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    motorunterbau muss ausgebaut werden...<br />kühlergrill zwischen den blinker muss ausgebaut werden...<br />nummernschild muss runter...<br />radlaufverkleidungen müssen raus...<br />nebellampen müssen raus...<br />blinker müssen raus...

    links und rechts, je eine stütze durch den radlauf ausbauen...

    dann von unten 5 schrauben ziwschen den nebellampen herrausschrauben...

    dann von oben durch den kühlergrill ca 5-7 schrauben mit einer kleinen ratsche herrausschrauben...<br />!!! VORSICHT !!! sehr scharfe kanten...
     
  4. dk96

    dk96 Guest

    Danke Lucky!<br />Ist halt doch besser, wenn man schon einigermassen weiss wie's gehen soll.<br />Klingt ja noch machbar. :)
     
  5. #4 Andreas, 03.09.2002
    Andreas

    Andreas Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2001
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    Der Abbau dauert beim ersten Mal ewig.Nimm besser eine oder doch lieber zwei ordentliche Ladungen Plastiksprengstoff und schon ist die Stoßstange ab.Aber der oben hat ja schon gesagt wies geht.<br />Gruß Andreas
     
  6. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    Ich habs mal versucht, aber ziemlich schnell wieder aufgegeben. ?(
     
  7. #6 CyberBob, 03.09.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    ist leichter als es sich anhört...

    das erste mal, abbauen in 3 stunden, weil schrauben wie ein doofi gesucht... naja ich war nicht dabei... kicher

    erste mal montieren 2 stunden, war alleine und wusste nicht wo die schraueben lagen... lol

    zweite mal demontiert und wieder montiert incl. spoilerlippe ca. 1-1,5 stunden weil die lippe neu angepasst werden musste...

    dritte mal demontiert und wieder montiert 1 stunde... natürlich die zeitangaben pro arbeitsgang... :)

    <br />bin aus der übung, aber länger als 2 stunden solltest du dich beim ersten mal nicht aufhalten... du weisst ja nun wo die schrauben sind... :)
     
  8. #7 CyberBob, 03.09.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    es ist sicherlich sehr anstrengend beim beitrag schreiben weiter unten im vorschaufenster nach den namen des weiter oben zu suchen... lol
     
  9. #8 CyberBob, 03.09.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    <blockquote>Original erstellt von Nitrousholic:<br /><strong>Ich habs mal versucht, aber ziemlich schnell wieder aufgegeben. :)
     
  10. dk96

    dk96 Guest

    Mein reizender Toyota-Händler hat mir (nachdem ich ihm eine Wagenladung Ladeluftschläuche abgekauft hab) sogar die Explosionszeichnung von der Stosstange ausgedruckt.<br />Jetzt weiss ich ziemlich genau wo die Schrauben sein müssten. :D
     
  11. #10 Andreas, 04.09.2002
    Andreas

    Andreas Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2001
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es nur die Namen wären die man sich merken muß.Und wenn es wenigstens Namen wären. :D <br />Wie Heinz,John,Karl oder wie auch immer.<br />Gruß Andreas
     
  12. #11 CyberBob, 04.09.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    du brauchst es bloss mit drag&drop kopieren :D
     
  13. #12 CyberBob, 04.09.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    hättest du was gesagt, hätte ich sie dir auch drucken können...<br />und das ohne kauf von ersatzteilen... :D
     
  14. dk96

    dk96 Guest

    Neues von der Front:<br />1. Abbau mit Nase ca. 1,25Std.<br />2. Gott segne die 3/8tel Gelenkratsche!<br />3. Wie kann man nur so viele verschiedene Schrauben verbauen??<br />4. Warum reisst immer mindestens eine ab?
     
  15. #14 CyberBob, 07.09.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    1. hei top zeit... bin stolz auf dich... :)
     
  16. #15 Bleifuss, 09.09.2002
    Bleifuss

    Bleifuss Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2002
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Bin froh, wenn ich sie nicht zu viel demontieren muss!<br />Ist ne Heidenarbeit! rolleyes <br />Musste auch schon diverse Schrauben "neu erfinden"...

    Gruss Bleifuss
     
  17. dk96

    dk96 Guest

    Nee, ist echt nicht schlimm.<br />Die Zusammenbauerei mit Nase hat dann so 2,5 Std. gedauert, wobei ich ziemlich ordentlich gearbeitet hab.<br />Dabei hab ich dann gleich was beängstigendes entdeckt: Die Weiche (keine Ahnung wie man das nennt), in die die Ölkühlerschläuche reingehen ist dermassen vergammelt, da trau ich mich gleich gar nicht mehr weiterfahren.<br />Das Ding wird sofort ausgetauscht.<br />Schaut Euch das mal bei Euren Autos an!<br />Kann mir nicht vorstellen, dass das da besser aussieht.<br />Überhaupt waren die völlig korrodierten Anschlüsse der Ölkühlerschläuche die Ursache für Ölverlust.
     
  18. #17 CyberBob, 09.09.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    welche weichen meinst du denn genau?

    aber du hast recht... die schläuche zum ölkühler siffen gern... deswegen habe ich mir benzinschlauch geholt und ausgetauscht...

    der vorteil beim bezinschlauch ist, dass es von ausssen kein gewebe hat und die klemme besser greift... naja habe sie vor dem zusammenbau auch etwas kleiner gequetscht... :D

    das einzigste was ich original benutzt habe, sind die schutzschläuche die einfach drübergestülpt sind...
     
  19. dk96

    dk96 Guest

    Diese "Weichen" sitzen rechts unter dem ÖK und geben die 90Grad Biegung der beiden Ölschläuche.<br />Sind quasi 2parallel laufende Metallröhrchen.<br />Ist blöd zu erlären.<br />Verfolge einfach mal die Ölschläuche vom Kühler, dann weisst Du was ich meine.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Andreas-M, 09.09.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Sind die überbrückungs-rohre, die für Schlauch-Rohr-Winkel-Schlauch. Rosten gerne.
     
  22. #20 Andreas-M, 09.09.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Diese Dinger hier:

    ;) :D <br />Es gibt so vieles zu verbessern...
     
Thema:

Stosstange vorne MKIII?

Die Seite wird geladen...

Stosstange vorne MKIII? - Ähnliche Themen

  1. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  2. Bremsklötze vorne wechseln

    Bremsklötze vorne wechseln: Hallo Freunde, hier nun meine erste Frage , ich hoff ich bin richtig hier ,da ich ja den RAV 4+4 fahre,Bj. 2007. Ich möchte bald die vorderen...
  3. Stossstangenschutzecken vorne & hinten Yaris P1

    Stossstangenschutzecken vorne & hinten Yaris P1: Verkaufe für einen Toyota Yaris P1 Stossstangenschutzecken für vorne und hinten. Diese werden an den Kanten der vorderen und hinteren Stossstange...
  4. Bremsanlage vorne Celica ST185

    Bremsanlage vorne Celica ST185: Hallo zusammen, suche Bremsen vorn für ne Celica Turbo. Falls noch einer was liegen hat. Gruß Normen
  5. Innen Radhausschale Corolla e12 Facelift Rechts Vorn

    Innen Radhausschale Corolla e12 Facelift Rechts Vorn: Servus Leute, ich benötige einen Innen Radhausschale Vorn Rechts für meinen Corolla E 12 Face Lift Baujahr 2006 Wenn Ihr passende da habt gern...