Stoßdämpfer und Tiefer legen bei meinem Avensis T22

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Stoffel-70, 27.04.2007.

  1. #1 Stoffel-70, 27.04.2007
    Stoffel-70

    Stoffel-70 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Toyota Avensis erst Zulassung07.06.2000 81Kw kombi

    So Leute Heute musste ich mir sagen lassen das meine Stoßdämpfer Hintern fertig sind!!!

    Da ich schon die ganze Zeit mit dem Gedanken rumspiele den Wagen Tiefer legen zu lasen und 17 oder 18 Zoll Räder dran zu schauben.
    Da möchte ich von euch wissen soll ich die Originale oder andere Dämpfer und welche es darf schon straffer sein aber ich möchte kein Gewinde Fahrwerg habe aus dem Alter bin ich raus. Es wäre Super wenn ihr mir eure Erfahrungen mir zukommen lassen würdet.

    Bist dann erst mal..
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 uffbasse, 27.04.2007
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Ich hab zwar kein Kombi sondern ein Stufenheck,aber die Antworten auf deine Frage interessiert mich auch.
    Mal abwarten,was die Experten empfehlen werden.
     
  4. Flow

    Flow Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Hol dir rote Konis und TTE-Federn. Die gehn glaub ich 30mm runter. Oder das ganze als Komplettfahrwerk von KAW, allerdings mit KAW-Federn 60/55. Klingt nach viel, aber 1. kommt der Wagen gar nicht so tief runter und 2. hast du da wirklich noch ausreichend Restkomfort. Kosten für so ein Fahrwerk: ca. 550 Euro.
    Ich hab das z.B. drin und bin sehr zufrieden damit. Bei einer Tieferlegung würde ich immer stärkere Dämpfer empfehlen. Und da sind die Konis in meinen Augen der optimale Kompromiss zwischen Sportlichkeit und Komfort. Ein Rennaut wird der T22 damit aber auch nicht ;)
    Hoffe geholfen zu haben...
     
  5. #4 devilocelica, 28.04.2007
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    Ich habe mir damals bei meinem Avensis TD 60er KAW Federn gekauft und war sehr damit zufrieden gewesen. Er lag nicht zu tief und komfortabel war er auch noch beim Fahren. Die Seitenwindempfindlichkeit hat sehr stark nachgelassen und er lag super auf der Strecke.

    Gruß
    Jürgen
     
  6. #5 Stoffel-70, 29.04.2007
    Stoffel-70

    Stoffel-70 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Noch eine Frage

    Danke erst mal für Eure Infos..

    Aber ganz mal doofe hast du jetzt die Koni oder KAW und gibt es da unterschiedlich Dämpfer oder nur eine Sorte.

    Ich muss so Blöde fragen weil das es mein erste Auto wird was ich Tieferlegen werde.. Hach ja hast du das selber und machen lassen den Einbau meine ich.


    Grüße :rolleyes:
     
  7. Miro

    Miro Guest

    Ich kann dir auch nur Koni Dämpfer und H&R Federn empfehlen. TOP Kombination kann ich dir nur sagen.
    Du könntest auch noch zu K-Sport Racing greifen. Ist ein Gewindefahrwerk, aber ich kenn keinen der es verbaut hat.

    Gruss

    Miro
     
  8. Hacki

    Hacki Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Habe Eibach Federn drin 30mm tiefer mit Originaldaempfer,Alus 7x17Et35 mit 215/40R17 ohne boerdeln.faehrt sich gut, sieht gut aus und ist mit die billigste(preislich)Lösung,da es für den Kombi keine große Auswahl gibt.
     
  9. #8 Toyota Lungau, 25.06.2007
    Toyota Lungau

    Toyota Lungau Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Hol dir TTE Federn und Monroe Gasdruckdämpfer
    Ist der Hammer
     
  10. #9 Duke_Suppenhuhn, 25.06.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Die guten Marken sind hier ja schon genannt worden. Aber ein Gewindefahrwerk wäre für Dich auch eine Alternative, auch wenn Du es ablehnst. Du kannst z.b. KW ab ich meine Variante 2 höhen- UND härteverstellen. So kannst Du Dir Deine gewünschte Höhe und Härte selber zusammenstellen.

    Ansonsten ist Koni rot auf jeden Fall eine gute Adresse, allein schon wegen der lebenslangen Garantie.
     
  11. #10 Stoffel-70, 23.03.2008
    Stoffel-70

    Stoffel-70 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Na langen überlegen und suchen und Presse vergleichen habe ich endlich mir Felgen erstanden.

    ABER was mir immer noch im Kopf rum geht ist..
    K.A.W. (R) Fahrwerkstechnik

    PlusKit für 480.- € oder

    PerformanceKit für 640.- €


    Hat da einer von Euch Erfahrung oder zu was ratet ihr ??????
     
  12. #11 Royal-Flash, 23.03.2008
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Sprich mal BRAIN an, der ist unser Fahrwerksguru ud hat selsbt allerhand im T22 ausprobiert. Erfahrungsgemäß wird er dir zu Eibach/TTE-Federn und Kayaba AGX Sportdämpfern raten... ggf. auch Koni.... frag ihn einfach mal.
     
  13. #12 Stoffel-70, 24.03.2008
    Stoffel-70

    Stoffel-70 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Danke ….

    Ich werde Barin anschreiben
     
  14. #13 Stoffel-70, 04.05.2008
    Stoffel-70

    Stoffel-70 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Emdlich...

    So…
    ich hab endlich meine Neuen Dämpfer drin und muss sagen dass ich Voll zu frieden bin.
    Die Beschaffung war nicht ganz leicht aber der der Pit-stop war ganz gut Drauf und hat mir alles Besorgt.

    Die AGX Dämpfer und Tee Federn mit Einbau und Fernmessung + neue Reinen 205/45R17 (Sportcontact 2FR Continental) hat alles zusammen 1750euro gekostet und ich denk das hat sich gelohnt.


    Ich möchte mich noch bei Brain Bedanken, weil ich ihn die Letzen Wochen wahrscheinlich voll auf den Nerv gegangen bin.. aber ich hoffe ich kann dich weiter Nerven.

    Was meint ihr den so hab ich doch zu viel bezahlt??
     
  15. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    bist mir nicht auf die Nerven gegangen, helfe ja gerne, vor allem beim Thema Fahrwerk. Der Preis ist sehr gut, darf ich fragen was die AGX alleine gekostet haben?

    Welche Härtestufe hast du denn momentan eingestellt?
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Stoffel-70, 05.05.2008
    Stoffel-70

    Stoffel-70 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    931,87 für Dämpfer und TEE Federn ich glaube die Federn haben so ca.250 gekostet, es leider auf der Rechnung nicht alles einzeln aufgeführt aber ich kann nachfragen.

    Nur der Tüv möchte dass ich hinten die Radkästen Bördeln lasse.. die Begründung ist wenn ich andere Reifen aufziehen könnten die Schleifen was meinst du da zu ???

    Und die Härte stufen sind so wie du es mir gesagt hast vorne und hinten auf Stufe 3

    Grüße..
     
  18. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    also bei 205/45R17 streift da nie und nimmer was, solange du 7x17 ET38 Felgen hast.

    Und was sagst zum komfort des Fahrwerks? Ich finde dass es ein perfekter mix aus straffem Fahrverhalten und dennoch sehr gutem Komfort ist, vor allem bei kurzen Stößen ist diese Kombination meiner Meinung nach sogar besser als das Serienfahrwerk.
     
Thema:

Stoßdämpfer und Tiefer legen bei meinem Avensis T22

Die Seite wird geladen...

Stoßdämpfer und Tiefer legen bei meinem Avensis T22 - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27

    Avensis T27: Paar Bilder von meinem Avensis. Avensis T27 D4D 2.2 Edition Bj.2011 -H&R Federn 35mm -H&R Distanzscheiben je 20mm hinten -LED Tagfahrlicht statt...
  2. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  3. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  4. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...
  5. T22 - Innenbeleuchtung defekt

    T22 - Innenbeleuchtung defekt: Tag zusammen, seit gestern ist bei unserem T22 (Fl, 1.8 Automatik) die Innenbeleuchtung am Dach defekt. Kofferraumleuchte und Lämpchen an der...