Stossdämpfer Patronen ausbau??

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Fila, 10.09.2006.

  1. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    moin,
    wie kann man denn bei der T17 die Patrone vom Stossdämpfer ausbauen??
    brauch ja neue Dämpfer, und bei ebay gibt welche, allerdings nur die Patrone...

    Stossdämpferpatron

    hoffe mir kann jemand helfen...
    danke

    cY
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Royal-Flash, 10.09.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Ich glaub bei der Rina muss die Flex und der Metallbohrer herhalten. Eine sehr ordentliche Lösung für Serienfahrzeuge sind die Kayaba Excel G. Soweit ich weiß snd das ganzte Federbeien, die einfach gegen die alen getauscht werden. Sind Gasdruckdämpfer mit ner etwas knackigeren Abstimmung als die Seriendämpfer. Bei meienm Bruder kommen die echt gut.
     
  4. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    kosta quanta und wo bekommt man die??

    cY
     
  5. #4 Royal-Flash, 10.09.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Ich hab sie bei bogytuning.de bestellt. Der Besitzer ist auch hier im Forum unterwegs. Super netter Kontakt und sehr gute Preise. Genau kann ich es dir nicht sagen. Mein Bruder aht die Rechnung halt bei sich. Die werden dir dann direkt vom Deutschalndvertrieb von Kayaba, GTS zugesandt. Sind in jedem Fall vom Handling her besser als die Original-Dämpfer. Aber durch die Gasdruckkonstruktion dringen heftigere Stöße etas mehr zum Fahrer durch.
     
  6. #5 Die_Ärzte, 10.09.2006
    Die_Ärzte

    Die_Ärzte Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris Verso, AT180 , E11

    Wenn du was genaues rausbekommst, sag bescheid !
    Suche für meine Rina auch neu Dämpfer und Federn !!

    Mfg
    Sascha
     
  7. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    also ich hab grad nix gefunden...
    was heißt denn das, daß man beim Tausch der Patrone ne Flex und n Bohrer braucht??

    cY
     
  8. #7 Royal-Flash, 10.09.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Ich hab gerad meinen Bruder nochmal gefragt, er hat doch Patronen vorne und komplette Federbeine hinten. Vorn wurden die Patronen geschraubt . Bei manchen Wagen sind die verpressst, daher der Irrtum. Sorry!
     
  9. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    hi,
    also Dein Bruder hat auch ne T17... und einfach nur die Patronen ausgeschraubt und die neuen wieder rein geschraubt??
    ist der eigentlich auch hier im Forum aktive??
    fals ich Probleme bekommen sollte...
    ich weiß allerdings nicht, pb mein DomLager noch in Ordnung ist...

    cY
     
  10. #9 Royal-Flash, 11.09.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Da das ganze mit nem Unfallschaden zusammengefallen ist, aufgrund dessen eh ein neuer Dämpfer fällig war, hat er es machen lassen. Er ist hier im Forum als "88er" aktiv, aber nicht allzu oft online. In letzter Zeit jedoch öfters. Vielleicht hast du Glück.
     
  11. #10 frank carina 19t, 15.09.2006
    frank carina 19t

    frank carina 19t Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Habe bei meiner Carina E hinten rote Konis drin...
    War ne feine Arbeit.....
    Ging eigentlich ohne Probleme...
    Dämpferbein ausbauen, Feder weg, Oberteil langsam mit der Handsäge einschneiden und abtrennen.
    Danach das Innenleben raus unten ein Loch gebohrt und den Dämpfer wieder nach Anleitung (Die wirklich sehr detailiert ist) zusammengebaut...
    Fertig....
    Ein und Ausbau weis ich jetzt nicht mehr so genau, weil ich die vorderen Stoßdämpfer und Antriebbswellenmanschetten auch noch gewechselt habe.
    Vorne sind bilstein dämpfer drin.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    so,
    heute sind meine neuen Patronen gekommen...
    hab sie auch gleich verbaut... geht recht einfach... einfach den kompletten Dämpfer ausbauen, die Feder runter, dann eine große Mutter lösen, (hab ich aber in der Werkstatt öffnen lassen. da die nach 233000 km wohl recht fest waren und raus mit der alten Patrone... dann die neue wieder rein, Mutter drauf, Feder rein, und zum Schluß wieder alles rein... das wars schon... hab doch die normalen genommen... Konis kosten zu viel... hab für beide mit Porto 104,80 Euro bezahlt...
    sie funzen und das ist wichtig... das klopfen bei Bodenwellen ist auch weg... und Kurvenverhalten ist besser, schön straff und knackig, is ja auch kein Wunder, die alten Dämpfer hat man rein gedrückt und da blieben sie dann auch...

    cY


    PS: also nix mit Bohren und Flex... ;)
     
  14. #12 frank carina 19t, 02.10.2006
    frank carina 19t

    frank carina 19t Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte ja auch die vorderen---- mit der Flex----- Die hinteren gehen ja einfach zu machen..... stimmt :rolleyes:
    War jetzt etwas verwirrt.... sorry.....:wand
     
Thema:

Stossdämpfer Patronen ausbau??

Die Seite wird geladen...

Stossdämpfer Patronen ausbau?? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen

    Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen: HALLO Gemeinde WEISS JEMAND OB MAN DIE ANTRIEBSWELLE GETRIEBESEITIG EINFACH RAUSZIEHEN KANN ? Ich will die Getriebe Simmerringe wechseln Gruss und...
  2. Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen

    Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen: sorry , falsche rubrik .... kann ich den beitrag nicht löschen ??? Gruss dirk
  3. T22 Sicherheitsgurt HL läßt sich nicht herausziehen. Wie ausbauen?

    T22 Sicherheitsgurt HL läßt sich nicht herausziehen. Wie ausbauen?: Guten Abend, Forumler. Seit Freitag läßt sich bei meinem Avensis T22 der Sicherheitsgurt hinten links nicht mehr normal herausziehen. Es läßt...
  4. stoßdämpfer hersteller erfahrung

    stoßdämpfer hersteller erfahrung: hallo ich brauche für meinen e11 neue dämpfer da tun sich bei mir mehrere fragen auf 1.welcher hersteller es gibt ja viele hersteller aber...
  5. Corolla E12 Kombi D4D Stoßdämpfer Empfehlung bei 30er Eibach Federn

    Corolla E12 Kombi D4D Stoßdämpfer Empfehlung bei 30er Eibach Federn: Hallo zusammen Wollte mal ein paar Meinungen ein holen zwecks neuen Stoßdämpfer in Verbindung mit 30er Eibach Federn für den Corolla E12 Kombi...