Stoßdämpfer E11 defekt

Diskutiere Stoßdämpfer E11 defekt im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo Leute, mein Kumpel fährt einen 97er E11 Kombi und hat festgestellt, dass die hinteren Stoßdämpfer bei Beladung (vier Personen, Gepäck)...

  1. #1 Predator, 19.08.2003
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Hallo Leute,
    mein Kumpel fährt einen 97er E11 Kombi und hat festgestellt, dass die hinteren Stoßdämpfer bei Beladung (vier Personen, Gepäck) durchschlagen. In der Werkstatt war er noch nicht, könnte ja sein dass die Dinger defekt sind.

    Dürfte sowas bei einem 6 Jahre alten Wagen schon vorkommen ? Hatte mein E10 nach 6 Jahren nicht.

    Wie auch immer, jetzt möchte er die Stoßdämpfer gegen härtere Teile austauschen. Habt ihr da Erfahrungen welche Teile gut und günstig sind ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Japanracer, 19.08.2003
    Japanracer

    Japanracer Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2003
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 2.2 D-CAT Kombi
    Also meine Eltern haben auch nen e11 Bj 2001 dort war ein Stoßdämpfer defekt nach etwa 40000 km, dabei wurden alle 2 dämpfer komplett mit Dreieckslenker (oder wie sich das teil nennt) gewechselt, doch dank Toyota Garantie keinen Pfennig bezahlt! Nur das wird wohl dein Kumpel nicht mehr haben glaube ich...er kann ja mal in der Werkstatt nachfragen.
     
  4. mani81

    mani81 Guest

    Bei meinem (E11 LB, Bj. 97, 63tkm) sind die hinteren auch fast durch, bin letztens mit der Rohrschelle des Remus-ESD nach einer "Schupfe" aufgesessen, bzw. er wippt hinten ziemlich stark nach... ;(

    PS: Mir kommt manchmal inner rel. schnell gefahrenen Kurve der Arsch, wenn ich IN der Kurve beschleunige (bei mind 5.000 1/min); ist ja auch ein Zeichen, dass die zu wechseln sind, oder???
     
  5. #4 Torsten 75, 19.08.2003
    Torsten 75

    Torsten 75 Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2002
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Is bei mir genauso, scheint normal zu sein beim Corolla. :gruebel
     
  6. #5 Japanracer, 19.08.2003
    Japanracer

    Japanracer Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2003
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 2.2 D-CAT Kombi
    Wenn er nur rutscht dann sind die Dämpfer in Ordnung, wenn er aber leicht weg springt dann kannste die vergessen. So ging es mir jedenfalls mit meinem e10, den ich mal hatte! ;)
     
  7. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    Is bei mir auch so.
    Kommt halt auch auf die Geschwindigkeit an, irgendwo liegt eben der Grenzbereich. :]
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Alex

    Alex Guest

    Habe bei Mutti´s AE111 von ´97 (ca 70tkm) festgestellt, dass die hinteren Dämfer schon leicht undicht sind...!!!

    Das scheint schon ein echter Mangel beim E11 zu sein, der AE92 hat nach 14Jahren und über 240tkm noch die ersten... ?( (Gut, toll sind die jetzt auch nicht mehr...aber wenigstens DICHT!)
     
  10. #8 Predator beim Kumpel, 19.08.2003
    Predator beim Kumpel

    Predator beim Kumpel Guest

    Jo, danke Leute. Ich bin jetzt hier bei meinem Kumpel. Die Stoßdämpfer sind wohl dicht, nur, wenn das ein grundsätzliches Problem beim E11 sein sollte, wäre es wohl angebracht, die Dinger gegen Konis oder so auszuwechseln.

    Hat das schonmal einer gemacht ? (ja, jetzt nicht zum Tieferlegen :D )

    Der Wagen geht nächstens zur Inspektion, da spricht er die Werkstatt nochmal auf dieses Problem an. Möglicherweise fällt denen noch was ein (die Werkstatt ist ganz OK)

    Bis dann...
     
Thema:

Stoßdämpfer E11 defekt

Die Seite wird geladen...

Stoßdämpfer E11 defekt - Ähnliche Themen

  1. E11, Bj. 1998, rumpelt hinten

    E11, Bj. 1998, rumpelt hinten: Hallo Leute, kurz zu mir: Jonas, Bj.1980, Dipl. Sozialpädagoge, wohnhaft in Siegen. Vor kurzem habe ich einen Corolla E11, 4A-FE, Bj. 1998 aus...
  2. E11, Bj.1998 tourt langsam ab

    E11, Bj.1998 tourt langsam ab: Hallo Leute, kurz zu mir: Jonas, Bj.1980, Dipl. Sozialpädagoge, wohnhaft in Siegen. Vor kurzem habe ich einen Corolla E11, 4A-FE, Bj. 1998 aus...
  3. Corolla E11 Durchmesser Auspuffschelle

    Corolla E11 Durchmesser Auspuffschelle: Hallo zusammen, ich nenne einen Corolla E11 4EFE mein eigen, Bj. 1997, 83KW. Vor kurzem ist mir aufgefallen, dass eine der Auspuffschellen...
  4. Kabelbäume - defekte Wegfahrsperre

    Kabelbäume - defekte Wegfahrsperre: Mein Aygo sprang nicht mehr an, der ADAC diagnostizierte eine defekte Wegfahrsperre. Die Toyota-Werkstatt, in die das Auto abgeschleppt wurde,...
  5. E11 Gänge gehen schwer rein

    E11 Gänge gehen schwer rein: Habe das Problem das bei meinem E11 Bj 97 Laufleistung 117tsd km die gänge im Kalten zustanden schwer reingehen bzw haken und manchmal auch...