stoff an der türverkleidung vom E11 neu beziehen [pic]

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Master Luke, 11.04.2005.

  1. #1 Master Luke, 11.04.2005
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    servus leute,

    nach ner halben stunde sufu'n gebe ich es auf. ?(
    ich will bei mir den hässlichen stoff in der türverkleidung neu beziehen (siehe pic, grüner bereich) . hab irgendwo gelesen, dass man diese teile nur abhebeln braucht...

    bin dann hinten rechts an meinen 5-türer ran und habe vorsichtig gehebelt: mein eindruck ist, dass es eine art holzrahmen ist, der mit dem stoff bezogen und überall an der türverkleidung festgeklebt ist

    wie bekomme ich das ganze zum neu beziehen ab? oder soll ich das zeugs drann lassen und einfach "überziehen" und die neuen stoffkanten dann in die ritze zwischen original stoff und türverkleidung stopfen?
    [​IMG]

    danke euch für tips,

    gruß ML
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 E11G6.de, 11.04.2005
    E11G6.de

    E11G6.de Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    also,1. türverkleidung ab(schrauben+geklipst)
    2.dämmzeugs entfernen
    3.das feld ausschneiden mit Kuttermesser
    4.dann beziehen
    5.das feld wieder rein und bekleben
    6.dämmzeugs wieder drauf und wieder befestigen

    Das ganze sieht dann bei mir so aus(bild verwagelt):
    [​IMG]

    Demnächst sind dann noch die Sitzbezüge dran. :D

    Mfg
     
  4. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    0
    MAnn muss das ganze gar nicht abmontieren!!

    Bei meinem Leder wurde das ganze aufgeklebt und das überlappende wurde in den Spalt reingestopft!!

    mfg
     
  5. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    0
    Genau bei mir wars ein E10 aber beim e11 müsste es auch so gehen!!

    mfg
     
  6. #5 E11G6.de, 11.04.2005
    E11G6.de

    E11G6.de Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    oder so.....aber wenn man sich da einmal verschneidet..... X(
     
  7. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    is echt simpel, türverkleidung muss NICHT ab!

    den vorhandenen stoff einfach abreissen, musst dir ne ecke suchen wo du den stoff zu fassen bekommst und dann einfach beherzt abziehen, is nur geklebt!

    unter dem stoff befindet sich ne dünne schicht schaumstoff, die reisst du soweiso mit ab, geht gar ned anders.

    dann hast du die blanke türverkleidung vor dir, unter dem stoff ist kein holz und kein rahmen, einfach nur das plastik aus dem auch der rest der verkleidung besteht.
    evtl. mit silikonentferner oä noch die türverkleidung vom rest des klebers befreien.

    weiter gehts: abgerissenen stoff auf ne glatte fläche legen, den wunschstoff auswählen, drüberlegen (bzw. drunterlegen) anzeichnen, ausschneiden.

    somit hast du nun ein stück stoff, welches in seinen massen möglichst exakt dem original-stoff entsprechen sollte.


    jetzt kommt das schwierigste: du musst nen geeigneten kleber finden!!

    doppelseitiges klebeband is scheisse, wenns warm wird löst sich der stoff ab.

    ich hab ganz gute erfahrungen mit dem sprühkleber (von uhu glaub ich) gemacht, einfach 2 dosen kaufen, und den stoff, nicht die tür (gibt ne sauerei) einsprühen, dann den stoff auflegen, andrücken, fertig!
    denk dran, mit einer dose kommst du nicht aus!!!


    ach so: der türgriff, in dem auch die schalter für die fensterheber sind muss unten gelöst werden (schraube), weil er über dem stoff ist!


    alles in allem ca. 1 std arbeit für beide seiten (3-türer) :]


    have fun


    fitzi
     
  8. #7 Master Luke, 11.04.2005
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    oha, gleich 3 sachen aufeinmal ;)

    dank für eure antworten! ich fasse mal kurz zusamen:

    1 variante) ein stück stoff (ich nehme moquette) zurechtschneiden und über den originalstoff kleben. ränder in die ritze zwischen originalstoff und verkleidung knetschen.

    klingt plausibel

    2 variante) das stoff-teil ausschneiden. ??? öhm, dann schaue ich ja durch auf das türaussenblech. ok. ich beziehe das ausgeschnittene teil (sollte so sehr leicht gehen, kann sogar hinten tackern, und klebe es wieder ein. ja wie einkleben?! ich meine, ich habe keine auflagen mehr, wo ich das bezogene teil auflagen und festkleben kann?!

    sorry, habsch net gerafft. ?(

    3 variante) stoff einfach abreissen. dann habe ich die gleiche holzstruktur, als wenn ich von der innenseite mir das ganze ansehen würde. ok, soweit klar. geht beim abreissen das ganze nicht kaputt?
    als nächsten schritt soll ich ein stück stoff mit den gleiche abmaßen drauf kleben. ohne umfalzen, ohne unterfüttern?! ?(
    oder kann man das abgerissene teil neu beziehen und dann drauf kleben?

    :P

    zu dem kleber: ich habe schon sehr viel mit kleber gearbeitet: UHU ist müll. ;) und wieso brauchst du 2 dosen?! ich habe schon den ganez kofferraum verkleidet, div. subwooferkisten bezogen usw. und muss sagen, dass ich für
    ca. 2 wooferkisten + den ganzen kofferraum gerade mal 1 dose brauchte.

    ok, leute, danke nochmal ;)
    jetzt helft mir mal auf die sprünge.

    gruß ML
     
  9. Hardy

    Hardy Guest

    Gibt's sowas auch auf Fähren? :D
     
  10. #9 Master Luke, 11.04.2005
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    :d7

    e11g6.de,
    ist die türverkleidung anders zwischen e11 und e11 g6?
     
  11. #10 E11G6.de, 11.04.2005
    E11G6.de

    E11G6.de Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    @Master Luke: ich glaub nicht.Da sit glaub ich nur die Farbe anders.
    wenn du das Feld wieder reinsetzt hält es erstmal so weit
    dann hab ich es von hinten mit ner Heißklebepistole
    überall festgemacht>>gingen schon mal 5 Stüfte drauf.
    Danach siehst du halt nix mehr und es sieht einfach super
    aus. :] :] :]
    Ps.:das gleiche hab ich auch hinten gemacht an den
    Seitenteilen.

    Mfg
     
  12. #11 Master Luke, 11.04.2005
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    e11g6.de,

    danke für deine antwort! so wie es aber auf unseren pics aussieht, haben wir untersch. türverkleidungen... ich wurde stutzig, weil fitzi sagte, ich müsste wegen dem schalterpanel aufpssen... aber schau mal oben auf mein pic - da stört nichts. ;)

    ich habe mal hinten rechts die verkleidung abgemacht und mal den stoff einfach rausgerissen - aha, ist ja nur unterpolsterung mit ein bissel stoff. sehr einfach. moquette habe ich schon liegen, pattex-kleber habe ich mir gerade besorgt (uhu ist mist ;) ) und werde gleich mal die freue fläche wieder auffüllen. sieht easy aus!

    und ich depp heble da noch rum, weil ich dachte, dass es eine art holzrahmen ist.... :rolleyes:

    najo, ich werds mal beziehen und dann maln foto uppen.

    bis denne,
    gruß ML
     
  13. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    Krass, die Türverkleidungen sind tatsächlich anders.
    Ist das jetzt der Unterschied G6 zu Non-G6 oder 3 zu 5türer ?
     
  14. #13 Master Luke, 11.04.2005
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    kein plan!? meiner ist ein lifti BJ98. war mal ein leihwagen von toyota. deswegen hat der die sol-ausstattung ohne lackierte spiegel und klima. terra, sol oder was auch immer steht hinten nicht drauf. dafür aber komplett mit sidebags, gummifussmatten :D , und und und.

    habe hinten rechts schon bezogen. ging ganz leicht. ich lasse es mal über nacht trocknen. sieht aber ganz passabel aus.

    bis dann,
    ML

    edit: glaube aber, dass ist der unterschied zw. 3er und 5er
     
  15. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    hmm, hab ich mich vll. blöd ausgedrückt.

    ich hab bei mir den stoff runtergemacht, n stück von meinem ausgeschnitten, drücbergeklebt und dann das ganze wiederrum an die verkleidung zurückgeklebt.

    so hab ichs vorn gemacht, hinten sind die verkleidungen zwar mit stoff bezogen, aber nicht mit unterfüttertem, da hab ich die stoffe mit doppelseitigem klebeband festgemacht, hat nicht gehaltn die stoffe sind mit der zeit nach unten gerutscht, weiss nicht wie ich die sauber befestigen soll, heisskleber fällt raus weil damit bekommste keine ebene fläche hin, ausserdem ists flüssig genug um in den stoff einzuziehen,--->flecken



    wenn du vorn den stoff runterreisst guckst du NICHT auf holz, da ist einfach nur das gleiche plastik drunter aus dem auch der rest der verkleidung besteht! :]
     
  16. #15 Master Luke, 12.04.2005
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    8) weis ich....

    schau mal einen post drüber. hab ich doch schon so gemacht. ;)
     
  17. Hardy

    Hardy Guest

    Gerade habe ich erfahren, daß es tatsächlich ein Kuttermesser gibt, von daher wären Mißverständnisse vorprogrammiert.
    Es ist ein Messer, das in der Fleischverarbeitung zum "Kuttern" verwendet wird.

    Also den Türverkleidungsstoff bitte nicht mit sowas ausschneiden:
    [​IMG]
     
  18. #17 Nemesis, 12.04.2005
    Nemesis

    Nemesis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12, mr2 w3, supra mkiv
    ich hau mich weg....:rofl

    C U Kev
     
  19. #18 E11G6.de, 12.04.2005
    E11G6.de

    E11G6.de Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    @Hardy:das si kein Kuttermesser... :D :D :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Nemesis, 13.04.2005
    Nemesis

    Nemesis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12, mr2 w3, supra mkiv
    @ E11G6.de: kürz mal deinen schaltpuller...der sieht ja ver-pers-ver-pervers aus!!!! ;)

    C U Kev
     
  22. #20 E11G6.de, 13.04.2005
    E11G6.de

    E11G6.de Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    @Nemesis:... :]in Arbeit
     
Thema:

stoff an der türverkleidung vom E11 neu beziehen [pic]

Die Seite wird geladen...

stoff an der türverkleidung vom E11 neu beziehen [pic] - Ähnliche Themen

  1. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  2. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  3. GT86 Lenkrad -> E11 G6?

    GT86 Lenkrad -> E11 G6?: Moin, kurz und knapp, ich wollt mal nachfragen ob es eine möglichkeit gibt ein GT86 Lenkrad in einem E11 G6 Bj 99 VFL zu bauen?
  4. Corolls E11 Tacho

    Corolls E11 Tacho: Suche ein Corolla E11 Facelift VVTI Tacho Auto ist eine England Produktion. Wer was da hat und los werden will bitte melden
  5. Corolla E11 Liftback Heckwischermotor

    Corolla E11 Liftback Heckwischermotor: Hallo, suche für einen Corolla E11 Liftback einen günstigen Heckwischermotor. Wäre nett wenn sich jemand melden würde da es für eine Freundin...