Störung des ABS bei der ST 165 GT 4

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Marcstoy, 05.12.2002.

  1. #1 Marcstoy, 05.12.2002
    Marcstoy

    Marcstoy Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    E11 G6R, Celica ST185CS,Supra MA61
    Hallo Freunde,Leidensgenossen,Fans..etc.

    Ich habe da ein kleines Problem mit dem ABS von meiner Celica st 165.<br />Nach Einschalten der Zündung geht die Störungsleuchte kurz aus (ca 3 sec),was normal ist,um dann aber dauerhaft zu leuchten.<br />Auslesen des Fehlercodes hat nichts gebracht,es ist kein fehler gespeichert.<br />Ebenfalls kurz Batterie abklemmen,die kontrolleuchte macht heiter weiter.. <br />Scheint wohl ein Fehler am Steuergerät zu sein,da ganz deutlich das klacken des Relais zum ansteuern der Kontrolleuchte zu hören ist.

    Wer hatte ein ähnliches Problem bzw kann mal nen guten Tip abgeben?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    In vielen Fällen kommen Probleme mit dem ABS von den Drehzahlsensoren... aber die müssten eigentlich im Fehlerspeicher hängen. Frag' mal TOY (-&gt; Memberliste), der kann Dir sicher helfen.

    Gruss vom Jacob
     
  4. #3 Roger18, 07.12.2002
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Dumme frage, geht das ABS ?<br />wenn die abs leuchte leuchtet geht eigentlich das ABS nichtmehr, d.h sobald ECU einen Fehler erkennt hast du kein abs mehr.<br />wenn jetzt dein abs trotz leuchte funktionieren würde, hätte dein steuergerät ein macke im quadrat :) <br />seit wann brennt denn die leuchte ? oftmals brauchen fehler ein paar fahrten bis sie abgelegt werden und man sie somit sehen kann im tester.
     
  5. #4 Marcstoy, 08.12.2002
    Marcstoy

    Marcstoy Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    E11 G6R, Celica ST185CS,Supra MA61
    Stimmt,sobald die Sensoren ne Macke haben wird der Fehler im ECU gespeichert,aber da ist ja nichts zu finden.Habe es ja mehrmals ausgelesen. X( <br />Tja,ob das abs trotz der lampe funktioniert,ist so ne Sache..anscheinend ist da tatsächlich irgendwas am Steuergerät..mal funktionierts,mal nicht.Und die Leuchte brannte schon 4 wochen,bevor ich die kiste in den winterschlaf geschickt habe.<br /> X( <br />Aber so ist das eben mit dem Saison-auto,fahren bis zur letzten minute,ruhepause im winter wird für Reps genutzt. :D :D
     
  6. #5 Marcstoy, 08.12.2002
    Marcstoy

    Marcstoy Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    E11 G6R, Celica ST185CS,Supra MA61
    Werde aber trotzdem nochmal alle Sensoren einzeln checken,vielleicht liegt es ja doch daran.

    Gruß Marco
     
  7. raiden

    raiden Guest

    ich glaube(bin mir aber wirklich nicht sicher) die abs-ECU hat eine andere PIN-belegung, als die motor-ECU.<br />das würde zumindest erklären, warum du keinen fehler auslesen kannst.<br />soweit ich das weiß, sind bei manchen fabrikaten älterer generation die motor und die abs steuerung getrennt gschaltet und auch nicht über ein datenbus-system miteinander verknüpft. bin mir aber wirklich nicht sicher, ob`s bei dir auch so ist! erkundige dich lieber nochmal!
     
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Mein ABS hat vor einigen Monaten auch Aussetzer gehabt. Morgens ging es, mittags brannte die Kontrollleuchte permanent und das ABS war abgeschaltet. Am nächsten Morgen ging es wieder, aber mittgas wieder nicht. <br />Der Fehler war ein Kabelbruch im Kabel des vorderen, linken Radsensors. Die Bruchstelle hatte offenbar zeitweise noch Kontakt, was das zeitweise funktionierende ABS erklährt. Ein neuer Sensor behob das Problem.<br />Zum Thema Fehlercode auslesen. Das funzte bei meiner Carina (ez 12/92) ähnlich wie das Auslesen der Motor-ECU-Codes. Hab es ohne Tester machen müssen. Man muß im Diagnosestecker zwei Kontakte brücken. Genau wie für die Motorcodes, aber für die ABS-Codes sind andere Kontakte zu brücken ! Hab aber leider nicht mehr im Kopf welche das waren. ?( Ausserdem mußte ich erst eine Steckerbrücke im Diagnosestecker entfernen. Dann blinkte die ABS-Kontrolllampe nen Code raus, der laut Handbuch ein fehlendes Drehzahlsignal vom vorderen, linken Sensor bedeutete.<br />Aber ohne das Handbuch geht da wenig...

    mfg Eric

    [ 08. Dezember 2002: Beitrag editiert von: XLarge ]
     
  9. #8 Marcstoy, 08.12.2002
    Marcstoy

    Marcstoy Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    E11 G6R, Celica ST185CS,Supra MA61
    XLarge hat recht.<br />Das funzt über den Diagnosestecker,nur musst du da ne steckbrücke entfernen und zwei andere kontakte brücken.Wenn dann die ABS-leuchte blinkt,wird der fehlerspeicher vom ABS-steuergerät ausgelesen.<br />Aber da blinkt nichts! ?( <br />Trotzdem mal danke.

    Gruß Marco
     
  10. #9 martin@st165, 08.12.2002
    martin@st165

    martin@st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2002
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST165 + Audi A3 1,8T + GSXR750
    Also ich hatte das auch Problem auch mal, war ganz einfach!<br />Die ABS- Steuerung ist ja hinter dem rechten Rücksitz, unter einer dünnen Holzplatte.<br />Und ich Genie hab genau auf diese Platte meinen Verstärker geschraubt-&gt; Schraube zu lang und schon hatte ich das ABS außer Gefecht gesetzt!<br />Als ich den Schrauben entfernte, war alles wieder in Odnung.
     
  11. raiden

    raiden Guest

    puuuh, lag ich also doch nicht so falsch ;) <br />konnte mich nur noch vage dran erinnern, da wir es nicht so oft mit ABS fehlern zu tun haben...
     
  12. #11 Marcstoy, 10.12.2002
    Marcstoy

    Marcstoy Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    E11 G6R, Celica ST185CS,Supra MA61
    Hallo Martin,<br />ich kenn die stelle inzwischen recht gut,wo das abs versteckt ist :O

    Noch was anderes:Martin,hast du zufällig die Original Nebler an deiner Celi?<br />Wenn ja..hast du da ne Typ-Nr oder sowas in der Art?..Die such ich schon ewig.

    Gruß Marco
     
  13. #12 martin@st165, 10.12.2002
    martin@st165

    martin@st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2002
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST165 + Audi A3 1,8T + GSXR750
    Ne, hab ich nicht!<br />Hatte dieser Wagen nie,frag mich nicht warum!<br />Vielleicht liegts daran das es ein Vorführwagen war????<br />Das sind diese kleinen runden mit ca. 8cm Durchmesser.<br />Gefallen mir aber auch viel besser als die originalen.
     
  14. #13 Marcstoy, 10.12.2002
    Marcstoy

    Marcstoy Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    E11 G6R, Celica ST185CS,Supra MA61
    Hmm..anscheinend sind die Original-Nebler nur in den Englisch-sprachigen Ländern verkauft worden,habe hier jedenfalls noch nie welche gesehen.Schade eigentlich :(
     
  15. #14 martin@st165, 10.12.2002
    martin@st165

    martin@st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2002
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST165 + Audi A3 1,8T + GSXR750
    Aber eigentlich mussten doch alle Fahrzeuge die mit Klappscheinwerfern ausgestattet waren, über solche Zusatzscheinwerfer verfügen, die mit der Lichthube Verbunden waren.
     
  16. #15 Marcstoy, 10.12.2002
    Marcstoy

    Marcstoy Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    E11 G6R, Celica ST185CS,Supra MA61
    So wie es scheint,sind die wohl als Sonderzubehör verkauft worden(Zumindest in Europa,denk ich,obwohl die Holländer die Nebler wiederum drin haben).Denn die Abdeckungen sind ja vorhanden(neben dem Grill eingeklipst) und die Halterungen sind auch da.

    Vielleicht sollte man mal Michi fragen,ob der was weiß,oder welche hat?

    Gruß Marco
     
  17. raiden

    raiden Guest

    ach übrigens...bei den meisten dürfte wohl der kontakt zum abs-ECU überbrücken E1-&gt;Tc sein ;)
     
  18. linus

    linus Guest

    abs

    Frage:
    Hat eigentlich jeder st165gt4 ABS?
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    RE: abs

    Jeder will ich mal nicht behaupten, aber die deutschen jedenfalls alle. Und ich hab auch keine Zusatzscheinwerfer :(
    Mal zum Thema: Wenn im Speicher keiner fehler sind, und trotzdem die Lampe an ist, gibt es 2 Möglichkeiten: a), aber eher unwahrscheinlich- die Lampe bekommt irgendwo her falschen Saft (ist die Massegeschaltet?), bzw das Cockpit hat kalte Lötstellen...
    Möglichkeit b) Steuergerät. Aber bist Du auch sicher (ich frag ja nur mal ;) ) daß Du die richtigen Brücken gesetzt hast?

    Toy
     
  21. #19 optifit, 30.04.2003
    optifit

    optifit Guest

    Hallo,
    hinter der Rücksitzbank am ABS- Steuergerät sitzt ein 2 Poliger Prüfstecker, den Trennen, Zündung einschalten und Code auslesen.
    DER widerstand des SENSORS soll 0,85-1,3kOhm betragen.
    Übrigens die Nebellampen gabs fürs deutsche Zubehör.
    Die englischen Länder fuhren bei starten des Motors die Scheinwerfer hoch und Skandinavien leuchteten Die Hauptscheinwerfer bei laufendem Motor.
    Die Nebellampen gabs nur auf Sonder oder Nachbestellung.
    Grüsse
    Thomas
    PS: Bei einen von meinen St165 war das Kabel vom vordern rechten Sensor zum Steuergerät gebrochen.
     
Thema:

Störung des ABS bei der ST 165 GT 4

Die Seite wird geladen...

Störung des ABS bei der ST 165 GT 4 - Ähnliche Themen

  1. Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen

    Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen: Hallo, ich bin zwar erst seit kurzem hier angemeldet, hoffe aber schon auf Hilfe! An unserem zweitürigen RAV 4 Baujahr 2005 ist beim hinteren...
  2. OZ Superturismo GT 7x17 Weiß

    OZ Superturismo GT 7x17 Weiß: [ATTACH] Verkaufe vier OZ Superturismo GT in Weiß, 7Jx17 ET 40 Lochkreis 4x100 mit Reifen 205/45 17 mit Lackmängel! Siehe:...
  3. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  4. Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage

    Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage: Auspuff, Komplettanlage zu verkaufen der Auspuff wurde ab Kat auf dem Fahrzeug direkt handgeschweißt 2,5 Zoll durchgehend (63mm Durchmesser...
  5. Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe

    Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe: Hallo, wer kann mir weiterhelfen? Mein Rav 4 Baujahr 06, 174 tkm, macht bei ca 60 km/h und niedriger Drehzahl 1.500 ein surrendes bzw...