Stilllgegung der Pumpe für die hintere Waschdüse

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von CHRIS, 03.10.2002.

  1. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Hallo,

    da ich an meinem Heck keinen Scheibenwischer mehr habe, ist auch die Waschdüse uninteressant geworden. Der Schlauch zur Düse wurde bereits entfernt. Jetzt will ich sicherheitshalber

    - die Stromversorgung für die Pumpe (die das Wasser zur Heckdüse befördert) unterbrechen

    ODER

    - die Sicherung für die Pumpe entfernen (falls es so ne Sicherung gibt)

    ODER

    - die Pumpe gleich ausbauen

    Ist nur reine Vorsicht, dass mir da nicht das Zeugs in den Innenraum läuft ;)

    Weiss jemand, wo diese Pumpe sitzt ODER wo ich die Sicherung dafür finde?????

    <br />thanks for help!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AE92/101, 03.10.2002
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Hi.Am Vorratsbehälter musst du normalerweise zwei Pumpen haben V/H.Kannst dann den schlauch abziehen oder den Stecker.Viel Spass.Normal reicht ein 10'ner Steck oder was auch immer. ;)
     
  4. #3 Corollamark, 03.10.2002
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    Also vom 2er Golf :O weiß ich das es nur eine Pumpe gab, je nach Ansteuerung (Hinten oder Vorn vom Wischerhebel) lief sie andersrum und pumpte dann in die Schläuche nach hinten oder vorn. Ist natürlich kein Vergleich :D , aber schon möglich...<br />Wenns auch so sein sollte muss halt das dementsprechende Kabel durchtrennt werden, hinterher isolieren.
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich vermute daß die Celica, genau so wie meine Carina, nur eine Pumpe hat. Die ändert glaub ich die Drehrichtung um Wasser nach vorne und hinten zu leiten. Aber wenn ich mich recht erinnere hab ich den Schlauch wieder angeschlossen als wir dein Auto remontiert haben.

    mfg Eric
     
  6. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Hi,

    nein, den Schlauch kannst Du nicht wieder angeschlossen haben, da ich den bis zur A-Säule gänzlich entfernt habe :D

    Also was schlägst Du vor? Einfach den Schlauch, der von der Pumpe nach hinten geht, entfernen?

    (PS: ICQ is nicht, da ich nicht am Heim-PC bin)
     
  7. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Hey Chris, dann trenn doch den Schlauch einfach im Motorraum von der Pumpe. Dann läuft dir die Brühe schon mal nicht in den Innenraum. Mußt eben nur rausfinden welcher der beiden Schläuche nach hinten geht. :D

    mfg Eric
     
  8. #7 Blizzard, 03.10.2002
    Blizzard

    Blizzard Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte immer da gäbe es ein Ventil, das Umschaltet auf welchen Schlauch die Brühe läuft. Wenn ich das noch richtig von meinem E9 in Erinnerung habe, dann geht zunächst nur ein Schlauch von der Pumpe weg.
     
  9. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Hmm... Werde am Wochenende mal nachschauen. Vielleicht weiss es ja einer genau :D
     
  10. Gast

    Gast Guest

    die Theorie mit 2 Pumpen ist realistischer - denn die supra hat 3 davon (vorne/hinten/scheinwerfer)

    CU
     
  11. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Hmm... Wie erkenne ich überhaupt so ne Pumpe? Sitzt die so, dass man gut dran kommt?
     
  12. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Die Pumpe steckt seitlich unten IM Behälter. Wirst ihn ausbauen müssen um ranzukommen.

    @Daniel: Übertrag die Gegebenheiten der Supra nicht auf die Celica. Die ist einige Jahre in der Entwicklung weiter. Sonst käme auch die Option mit dem Umschaltventil in Frage. So war das nämlich bei den E8-Corollas gemacht.

    mfg Eric
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 White Angel, 05.10.2002
    White Angel

    White Angel Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2001
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GTI, Lexus IS-F, Corolla E11 G6
    ne, ne,

    du hast eine pumpe und von der gehen zwei schläuche weg! einer für vorne und einer für hinten!

    die stromversorgung geht über drei kabel

    1x - ; 2x +

    du musst einen von beiden + durchtrennen!

    musst du halt mit ner prüflampe messen wo bei welcher schaltstellung spannung anliegt!
     
  15. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Hey danke! Werde mir das am Wochenende mal anschauen.
     
Thema:

Stilllgegung der Pumpe für die hintere Waschdüse

Die Seite wird geladen...

Stilllgegung der Pumpe für die hintere Waschdüse - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  4. Corlla AE92 Liftback: Hintere Scheibe undicht

    Corlla AE92 Liftback: Hintere Scheibe undicht: Hallo, Betreffend mein Corolla AE92 Liftback BJ 1991: Habe bemerkt das Wasser im Kofferraum eintretet: Habe die Plastikverkleidung des...
  5. Toyota Yaris welche Bremsscheibe u. Bremsbeläge hinten?

    Toyota Yaris welche Bremsscheibe u. Bremsbeläge hinten?: Hallo zusammen, wollte heute bei einen Kollegen die Bremsscheibe u. Bremsbeläge wechseln leider hatte ich die falschen Teile bestellt. Es...