Steuerzeiten ausrechnen

Diskutiere Steuerzeiten ausrechnen im Motor Forum im Bereich Technik; Frage an die Spezialisten:<br />wie errechne ich mittels einer Gradscheibe die Steuerzeiten der Nockenwelle.<br />Beispiel der Ablesung: Einlass...

  1. #1 Matthias, 19.08.2002
    Matthias

    Matthias Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2000
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Frage an die Spezialisten:<br />wie errechne ich mittels einer Gradscheibe die Steuerzeiten der Nockenwelle.<br />Beispiel der Ablesung: Einlass öffnet bei 30° vor OT und schließt bei 100 ° vor OT.<br />und jetzt ?? ?(
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Steuerzeiten ausrechnen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SL 55 AMG, 19.08.2002
    SL 55 AMG

    SL 55 AMG Guest

    Na dann, ich versuchs mal:<br />Errechnen musst du nichts, in den entsprechenden Handbüchern findetst du die Werte für Einlaß/-Auslaßventil. Du musst die entsprechenden Marken auf Schwungscheibe & Nockenwellenrad suchen, diese in die vorgeschriebene Postion bringen, und anhand eines Papierkreises mit Markierungen in Grad-Kurbelwellenwinkel die entsprechenden Einstellungen vornehmen. Entschuldige die schwammige Erklaerung, aber es beschreibt sich schlecht.<br />P.S.: An meinem Auto, einem alten Benz funktioniert das so, aber vom Prizip her sollte das auch bei deinem Auto so sein....
     
  4. #3 Toyo Tom, 19.08.2002
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    hi das sind dann ja 70° der Kurbelwelle<br />= 140° der Nockenwelle
     
  5. #4 Toyo Tom, 19.08.2002
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    oh weh wohl er nicht was schreibe ich hier...<br />natürlich war das falsch.....
     
  6. #5 Matthias, 19.08.2002
    Matthias

    Matthias Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2000
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hi,<br />mein Problem ist, dass die Markierungen unserer (scharfen) Nockenwellen nicht stimmen, und ich die Steuerzeiten ausrechnen muss. Die angegebenen Werte sind nur ein Beispiel.<br />Der Sollwert ist 110 -115 °, aber wie ? ?(

    Matthias
     
  7. #6 SL 55 AMG, 20.08.2002
    SL 55 AMG

    SL 55 AMG Guest

    Die Angaben beziehen sich immer auf Grad-Kurbelwellenwinkel........aber wie man es ohne Markierungen macht weiss ich nicht!Da müsste man ja die Bauteile vermessen, selbst markieren u.s.w.
     
  8. #7 Roger18, 20.08.2002
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Beispiel:<br />Einlass öffnet 30°vor OT und schliesst 30°nach UT.<br />das sind dann 30°+180°+30° =240°, also öffnet das einlass 240°lang.<br />und wenn man da ne ziemlich böse nocke montiert haste vielleicht schon bis 325° (ziemlich böse), da hast du dann einfach keinen leerlauf mehr unter 2500/min...
     
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. RS

    RS Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Stell ihn auf Zyl.1 OT. Bei Hydraulischen Ventilstösseln mußt du diese erst mal entleeren. Das Ventilspiel mußt du auf 0 stellen. Wir ham mittels Fühlerlehre das Ventilspiel ausgeglichen.<br />Dann nimmst eine Meßuhr die du am Ventilfederteller auf 0 stellst.<br />Dann drehst einfach bis sich die Meßuhr bewegt. Da öffnet das Ventil. Dreh weiter bis das Ventil zugeht und die Meßuhr stehen bleibt.<br />Ist zwar schon 6 Jahre her mein letztes messen der Steuerzeiten, aber ich hab das früher bei Rotax 912+914 Flugmotoren jeden Tag 7x gemacht.<br />Ist etwas kurz beschrieben.
     
  11. #9 Matthias, 21.08.2002
    Matthias

    Matthias Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2000
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Danke Jungs,<br />inzwischen habe ich auch die Formel gefunden:<br />wen es intersssiert:<br />Die abgelesenen Werte (in bezug auf OT)addieren, durch 2 teilen, minus den Wert "öffnet vor OT"<br />ist Steuerzeit.<br />Beispiel: 15°+ 225°/2= 120° - 15° = 105°

    Gruß<br />Matthias
     
Thema:

Steuerzeiten ausrechnen

Die Seite wird geladen...

Steuerzeiten ausrechnen - Ähnliche Themen

  1. Corolla e12 2.0 D4-D Steuerzeiten

    Corolla e12 2.0 D4-D Steuerzeiten: Hallo zusammen, ich habe neulich folgendes Projekt entdeckt "Speeduino" dabei geht es darum ein alternatives ECU zu verwenden, bzw. es besteht die...
  2. MR2 W1 Steuerzeiten

    MR2 W1 Steuerzeiten: Kann mir jemand die Steuerzeiten von meinem MR2 W1 Bj88 116PS nennen? Im Voraus vielen Dank.
  3. Steuerzeiten!

    Steuerzeiten!: Hallo zusammen! hat vielleicht jemand eine pdf Datei bez.der Steuerzeiten-Einstellung eines Toyota Yaris 1,0 ? oder kann mir jemand einen...
  4. Nockenwellen Steuerzeiten 3S-GE Gen4 VVti

    Nockenwellen Steuerzeiten 3S-GE Gen4 VVti: Kann mir jemand die Steuerzeiten sagen von dem 3SGE Dual VVti Beams Black Top Ich bräuchte: Intake Valve Opening BTDCý (vor oberen Totpunpt)...
  5. Steuerzeiten über Zahnriemen und Nockenwellenrad schärfer?

    Steuerzeiten über Zahnriemen und Nockenwellenrad schärfer?: Hola, da es einen "kleinen" Zwischenfall mit meiner Celi gab ( ;( ) und ich den Kopf demontieren musste, da sich von einer der Resoklappen die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden