Steuerriemen Rolla E9

Diskutiere Steuerriemen Rolla E9 im Motor Forum im Bereich Technik; hallo, ich wollt Euch Jungs mal fragen, wie man bei nem E9 den Steuerriemen (Zahnriemen) am besten wechselt... und was man beachten sollte und...

  1. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    hallo, ich wollt Euch Jungs mal fragen, wie man bei nem E9 den Steuerriemen (Zahnriemen) am besten wechselt... und was man beachten sollte und MUSS !!!

    Mfgen Fila
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Steuerriemen Rolla E9. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 28.12.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Hallo!
    1,3er oder 1,6er?

    Zu beachten sind im wesentlichen nur die OT-Makierungen an KW und NW!

    Man nimmt die ZR-Verkleidung ab,den Ventildeckel,die Keilriemen,die Riemenscheibe an der KW (mit Abzieher oder Montierhebel/Hammer).
    Dann kann man den Motor auf OT drehen,Spannrolle entspannen (wieder festdrehen),ZR abnehmen.
    Spannrolle und falls vorhanden Mitlaufrolle austauschen und alles Return!
    Evtl. muss der Motorhalter auf der Zahnriemenseite entfernt werden.Dazu muss der Motor von unten abgestützt werden,damit er nicht absackt!

    Wenn der neue ZR drauf ist und die Spannrolle entspannt wird und wieder festgezogen wird,hat der ZR meistens schon die richtige Spannung und muss nur selten korrigiert werden!
     
  4. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    hallo, beim 75 PS Rolla, Compakt...
    Danke ;)

    MfGen Fila
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    11.021
    Zustimmungen:
    89
    Beim 75PS-E9, also der mit dem 2E-Motor kann der Motorhalter drin bleiben. Es ist aber zu beachten, daß der Motor nicht nur ne Spannrolle hat, die zu erneuern ist, sondern ausserdem noch ne Umlenkrolle. Du brauchst also Spannrolle, Umlenkrolle und den Zahnriemen neu. Ausserdem empfiehlt es sich die Ventildeckeldichtung und den/die Keilriemen zu erneuern, da man diese Teile eh beim Zahnriemenwechsel in der Hand hat.

    mfg Eric
     
  6. #5 JesseJames, 01.01.2004
    JesseJames

    JesseJames Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Hast du Exzelent beschrieben Holsatica.
    Habe ich bei diesem Motortyp schon 2 mal gemacht, ist ein Kinderspiel. Waren zar beides P7, aber die haben den gleiche Motortyp 2E drin. Nur weniger Platz zwischen Motor und Karosier.
     
  7. XLarge

    XLarge Super Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    11.021
    Zustimmungen:
    89
    Der Vorgang ist beim P7 identisch, auch wenn ein 1E (also der 1,0liter 12ventiler) drin ist. Nur ist beim 1E der Zahnriemen 2 mm schmäler.

    mfg Eric
     
  8. #7 JesseJames, 01.01.2004
    JesseJames

    JesseJames Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt schon, die Bauweise bei 1E und 2E is aber die gleiche.
     
  9. Nenen

    Nenen Guest

    Wie sieht's denn mit der Zahnriemen-Haltbarkeit aus? Sind die angegebenen Wechselintervalle (bei unserem 4A-F 100tkm) ok, oder geben Riemen und Rollen gerne mal früher den Geist auf?
     
  10. Tribun

    Tribun Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    1
    was issen mitem kurbelwellensimmering?
    den würd ich vielleicht auch gleich mit machen=)
    nomale weisse halten die bis du den zahnriemen machst
    dann machste den ganzen kram neu und hast wieder deine 90.000tkm intervalle
    ausser es is materialfehler oder anderes
     
  11. XLarge

    XLarge Super Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    11.021
    Zustimmungen:
    89
    Erfahrungsgemäß gehen die Riemen bei den 12ventiler-E-Serie-Motoren so etwa bei 130tkm fliegen. Dann gibts aber Kleinholz im Zylinderkopf. Ich hab noch keinen gesehen, der früher über den Jordan ging. Die Spann- und Umlenkrolle halten eher noch länger.

    mfg Eric
     
  12. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.241
    Zustimmungen:
    7
    Ja würde ich auch dringend empfehlen, der alte ist mit Sicherheit schon total verhärtet, da reicht es schon aus, auf dünnflüssigeres Öl zu wechseln und schon beginnt die große Sauerei. Habe ich mit beiden Starlets gehabt und den Simmering dann tauschen müssen. Das Teil kostet vielleicht 3-4 EUR und ist beim Zahnriemenwechsel mit 1 Minute Mehrarbeit getauscht.
     
  13. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.480
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Rupsi + Muthsibuschu
    :rolleyes: Also für den Preis kauf ich dir 10 ab :rolleyes:

    Kurbelwellendichtring liegt bei toyota zwischen min. 20 bis 30 Euronen

    aber auf jeden fall wechseln bei 120000Km is der meistens hin
     
  15. #13 Holsatica, 02.01.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Ich bin immer wieder erstaunt,wie lang so´n Zahnriemen-Thread werden kann! :D

    Ich hab bisher übrigens noch nie den KW-Dichtring mitgetauscht.Das war in unsrer Toyota-Werkstatt nicht üblich!Wir ham damit aber auch nie Probleme gehabt.Manche haben ganz bisschen Öl verloren (ca.1Tröpfchen auf 1000Km),aber das ham wir kurz weggewischt und dann war das gut!
    So dramatisch ist das ja nicht!Der Riemen saut sich ja nicht komplett ein.
     
Thema:

Steuerriemen Rolla E9

Die Seite wird geladen...

Steuerriemen Rolla E9 - Ähnliche Themen

  1. 3S-GE / Carina E Gti / Steuerriemen durchgescheuert nach 500km

    3S-GE / Carina E Gti / Steuerriemen durchgescheuert nach 500km: Hallo allerseits Ich habe meinem 3S-GE ne Revision gegönnt (neue Simmenringe/Dichtungen, ZKD, Steuerriemen inkl. Spannrollen), da der überall Öl...
  2. steuerriemen für 7age 20v

    steuerriemen für 7age 20v: hallo liebe usergemeinde.für mein mr2-w1 autocrossprojeckt benötige ich einen passenden zahnrimen.der block ist ein 1.800er 7afe block.darauf...
  3. Steuerriemen besser ersetzen lassen?

    Steuerriemen besser ersetzen lassen?: Habe heute durch zufall auf dem Steuerriemen ?( folgendes entdeckt, eine art Kerbe. Er wurde November letzten Jahres erneuert und sollte...
  4. Steuerriemen Wechselintervalle

    Steuerriemen Wechselintervalle: ...hi, höre immer wieder , dass der STR um die 90Tkm gewechselt werden solle. habe nun einen T22 von 7/98 mit 90Tkm gekauft und im Wartungsheft...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden