steuerkette vs. zahnriemen

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Slowrider, 14.06.2006.

  1. #1 Slowrider, 14.06.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    bmw verbaut ja ausschliesslich (wenn ich nicht lüüge) wartungsfreie steuerketten :]

    warum verwenden aber der grossteil der autohersteller trozdem zahnriemen die man all 60-100k km wechseln muss ?(

    gibt es da vorteile zur steuerkette oder ist das billiger oder wie oder was ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Slowrider, 14.06.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    das ein zahnriemen nebenaggregate antreibt, hab ich noch nie gesehen :(
     
  4. #3 gt4stef, 14.06.2006
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Upps... hab da was verwechselt...

    Naja dann bleibts halt dabei: Für den Zahnriemen brauchst den Motor nicht aufmachen, für die Steuerkette schon.
     
  5. Pad3

    Pad3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    0
    meines wissens gibts schon motoren wo der zahnriemen die Wasserpumpe antreibt.

    Ausserdem ist ne Steuerkette teurer und schwerer, könnte mir vorstellen dass das auch ein Faktor ist.
     
  6. #5 juergeng6, 14.06.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Steuerriemen ist billiger und einfacher in den Motor zu integrieren.
    Bei der Steuerkette muß noch extra nen Gehäuse mit Ölbohrungen gemacht werden.
    Bei Opel und VW wird die Wasserpumpe mit über den Riemen angetrieben.Bei den meißten auch die Dieselpumpe.

    MfG Jürgen
     
  7. #6 HeRo11k3, 14.06.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    ...und erst einmal leiser...

    Bei meinem E10 hängt auch die Ölpumpe am Steuerriemen, soweit ich weiß.

    MfG, HeRo
     
  8. #7 juergeng6, 14.06.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Ja,das stimmt.Die Ölpumpe läuft auch darüber.
    Aber die heutigen Steuerketten sind auch sehr leise.

    MfG Jürgen
     
  9. Alex

    Alex Guest

    Zahnriemen sind leichter, laufen leiser und haben geringere Massenträgheitsmomente (wichtig bei der Dynamik) - haben also eigentlich nur Vorteile, bis auf die Haltbarkeit eben.

    Toyota hat übrigens in den 70´ern fast ausschließlich Steuerketten verbaut (K-, T-, R. und M- Motoren). Anfang der 80´er hat sich das geändert.

    Viele der neuen Motoren (z.B. ZZ-Reihe) haben heute wieder Steuerketten...
     
  10. #9 RainerS, 14.06.2006
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Joo, hatte schon mein Mazda 626 Bj 1983. Da habe ich den Zahnriemen knapp 12 Jahre gefahren (den zweiten!) bis das Auto nach Afrika exportiert wurde.

    Unser E11 hat keinen mehr und der Ventiltrieb ist deutlich lauter. Ich würde mir heute kein Auto mehr mit Zahnriemen kaufen, nur noch Kette aber auch die können reissen....

    Gruss Rainer
     
  11. Alex

    Alex Guest

    Und das, wo die Toyota mit Riemen doch äusserst zuverlässig waren und auch meist "freigelaufen" sind...?
     
  12. #11 Damageforce, 14.06.2006
    Damageforce

    Damageforce Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Und ich kauf mir nen E11 mit Kette und kein Freiläufer. :( :(

    Ingo
     
  13. #12 RainerS, 14.06.2006
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Hallo Alex,

    o.k. nichts gegen meine T19, ist qualitativ auch noch besser, als unser viel neuerer E11. :]

    Aber Riemen brauchen halt mehr viel aufwendigerere Wartung und der T19 2.0 ist schei..e eng am Riemen. Und wenn der Riemen riesst, Freiläufer hin oder her, es gibt Stellen und Situationen, wo ich es nicht drauf ankommen lassen würde (Bin schon mal auf der AB ganz links stehen geblieben. :rolleyes:...)

    Natürlich würde ich mir als Alltagsauto wieder einen gutenT19er z. B. Rentner-eingefahren holen, meine LPG-Anlage einbauen und damit glücklich sein... :)

    Gruss Rainer
     
  14. Alex

    Alex Guest

    Ich "freu" mich schon auf den ZR-Wechsel im Picnic (auch 3S-FE) - Ein großer Motorraum nutzt gar nichts, wenn der Motor so SAUBLÖDE nach hinten gekippt ist und die ZR-Abdeckung direkt VOR dem Federbei steht... :wand :wand :wand
     
  15. #14 juergeng6, 14.06.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Den Riemen am Picnic oder Carina mit der 2 Liter Maschine ist aber noch gut zu machen.Also,ich mach den gerne.

    MfG Jürgen
     
  16. #15 RainerS, 14.06.2006
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Hi Alex,

    ja das stimmt. Am Pinic zu arbeiten hätte ich keine Lust. Der T19er ist schon weit hinten. Zum Ventile einstellen hänge ich immer mit einem Knie auf dem Krümmerblech...aber am Pinic ... vielleicht die Motorhaube entfernen, das die Scheibe raus und vom Innenraum aus...;)

    Gruss Rainer
     
  17. #16 Slowrider, 15.06.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    als freiläufer finde ich es kein thema, aber wenn man einen bollen hat der kein freiläufer ist,
    dann find ich das irgendwie NE. meiner ist scheinbar auch ein freiläufer :]
     
  18. Alex

    Alex Guest

    Viel wichtiger finde ich, dass die Zahnriemenläufe bei Toyota (wenn man nicht gerade Contitech-Riemen verbaut) eben sehr Zuverlässig und Langlebig sind- das heisst die Wechselintervalle werden in der Regel sogar "überlebt".

    Aber gerade bei den kelien E-Motoren sollte man das auch nicht übertreiben, weil die Riemen dann mit einer perversen Pünktlichkeit bei 130tkm reißen...

    @juergenG6: Das lässt ja hoffen- in 15tkm muss ich ran...
     
  19. Stani

    Stani Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich das hier richtig gelesen, dass der Corolla 1.6 G6 über Steuerkette angetrieben wird? Ich meine das Faceliftmodell.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Energy_Master, 01.03.2008
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    9
    Alle Corolla E11 Facelift-Modelle haben ne Kette. Also alle VVTI Motoren... (denk ich)
     
  22. #20 Schöni, 01.03.2008
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Facelift Steuerkette, jawoll!
     
Thema: steuerkette vs. zahnriemen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. steuerkette vs. zahnriemen

Die Seite wird geladen...

steuerkette vs. zahnriemen - Ähnliche Themen

  1. 3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden

    3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden: Hallo, ich hab 3sge saugerblock, und würd gerne prüfen obs ein gen2 ist. Gibts da eindeutige Merkmale? Lg
  2. Zahnriemen Celica T16 / 1.6l

    Zahnriemen Celica T16 / 1.6l: Hallo Toyota Freunde, bei mir steht mal langsam aber sicher nach 11 Jahren ein Zahnriemenwechsel an. Es ist eine 1.6er T16 Liftback mit 116PS /...
  3. Zahnriemen gerissen

    Zahnriemen gerissen: Hallo Tojota Fans, vielleicht könnt ihr mir weiter helfen gestern iss bei meinen Tojota t22 der Zahnriemen gerissen (Motor 3S - FE ) Wollte wissen...
  4. Welcher Transporter ? Sprinter vs Jumper vs Master vs T4

    Welcher Transporter ? Sprinter vs Jumper vs Master vs T4: Hallo zusammen, Frisch aus dem Urlaub zurück beschäftigt mich nun ein weiteres Projekt. Da ich viel im Auto unterwegsbin, und auch im Urlaub das...
  5. 4E-FE GT15 vs CT9

    4E-FE GT15 vs CT9: Hallo in die Runde! Wer hat seinen 4E-FE denn schon "aufgeladen" und für welchen Turbolader habt ihr euch entschieden? Der 4E-FTE hat wohl einen...