Steinschlag in Windschutzscheibe

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von avensis-driver, 22.06.2008.

  1. #1 avensis-driver, 22.06.2008
    avensis-driver

    avensis-driver Guest

    moin,
    ich habe ein Steinschlag in der Windschutzscheibe,aber kein riss komme ich damit durch die HU???

    Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 the_iceman, 22.06.2008
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    kommt drauf an, wie tief der ist und ob im sichtbereich.
     
  4. vicky

    vicky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Im Sichtbereich kann als erheblicher Mangel ausgelegt werden.
     
  5. #4 Redfire, 23.06.2008
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Meines Wissens ist der Sichtbereich circa Din A 4 Blatt Groesse auf der Fahrerseite, etwas oberhalb der Mitte der Windschutzscheibe.

    Wenn man bei Carglass war wegen Reperatur, weis man normalerweise auch gleich, obs noch OK ist oder nicht ;)
     
  6. #5 BLUE ASTRA, 23.06.2008
    BLUE ASTRA

    BLUE ASTRA Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Wo ? -> genaue Stelle wäre interessant.

    Eventuell wäre es ratsam Ihn wegmachen zu lassen auch wenn er nicht im Sichtfeld des Fahrers ist.

    Hast du Teilkasko ?
     
  7. #6 Trecker, 24.06.2008
    Trecker

    Trecker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    1.999
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris II 1.6 Start Edition
    Richtig so, Wasser dringt ein, in die Schichten des Verbundglases und die Witterung so wie mechanische Spannungen arbeiten ... Krack! Und das passiert nicht nur in der Car-Glas-Werbung.
     
  8. #7 BLUE ASTRA, 24.06.2008
    BLUE ASTRA

    BLUE ASTRA Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Wenns nicht im Sichtfeld ist und du keine Teilkasko bzw. im moment kein Geld hast kann man vorsorglich einen Schutzaufkleber (Durchsichtig)draufmachen. Gibts bei jeder Werkstatt die sich mit Scheibenreparaturen usw. beschäftigen (auch bei manchen Versicherungen) umsonst. Ist aber nur ne temporäre Lösung die vor Schmutz und Wassereintritt schützt.
     
  9. #8 dazpoon, 26.06.2008
    dazpoon

    dazpoon Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius NWH20, E9 Lifti 4A-FE, Simson KR51/2L
    ich hätte noch so n do-it-yourself kit. habs noch nie probiert weil mir dann jemand die reparatur geschenkt hat (50 euro hats gekostet).
     
  10. #9 avensis-driver, 27.06.2008
    avensis-driver

    avensis-driver Guest

    ja der Steinschlag ist auf der Beifahrerseite in der unteren hälfte!

    mfg
     
  11. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Kannste bei Carglass machen lassen.

    Edit: wie groß?

    Wir haben nach nichtmal 3 Jahren schon die 4. Scheibe im T25. :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
  12. #11 avensis-driver, 27.06.2008
    avensis-driver

    avensis-driver Guest

    ich habe aber keine kasko!! was kostet es den ohne??

    nicht groß viielleicht 3mm durchmesser
     
  13. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Ruf da an. Habs vergessen. 120€ oder so? ?(

    Sonst lassen einfach drin oder kleb was drauf.....die ham bei Carglass so nette kleine Sticker. :D
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. vicky

    vicky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, Beifahrerseite, das geht doch noch. wenn´s nicht reißt. Mein Junge fuhr den Carina mind. 5 Jahre mit 3-4 Steinschlägen auf der Beifahrerseite, damit ist das gute Stück auch Richtung Afrika abgewandert...
     
  16. Willi

    Willi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 / Celica T23 TS "TTE" / Yaris Verso P2/ Aygo Cool
    guckt jetzt ( 17:45) mal auf Kabel 1 " Abenteuer Leben", dort wird im laufe der Sendung ein Bericht gezeigt, wo diese "self reparatursets" getestet werden

    Evtl. hilft es ja einem
     
Thema:

Steinschlag in Windschutzscheibe

Die Seite wird geladen...

Steinschlag in Windschutzscheibe - Ähnliche Themen

  1. Suche Fensterleisten um die Windschutzscheibe für MA61

    Suche Fensterleisten um die Windschutzscheibe für MA61: Suche die Leisten um die Windschutzscheibe für meinen MA61 Bitte um Informationen
  2. Windschutzscheibe Verso Bj 2015

    Windschutzscheibe Verso Bj 2015: Hallo leute. Ich bin neu hier und habe ein Problem. Ich habe das Gefühl das bei meinem Verso die Windschutzscheibe die in der Fachwerkstatt...
  3. Corolla e9 compact Windschutzscheibe

    Corolla e9 compact Windschutzscheibe: Hallo, da der TÜV mal wieder näher rückt und ich ein paar Schläge in der Scheibe habe brauch ich ne neue. Wäre dankbar
  4. Suche Windschutzscheibe Corolla E10 Compact

    Suche Windschutzscheibe Corolla E10 Compact: Suche gebrauchte Windschutzscheibe für einen 96er Corolla E10 Compact Am liebsten grün mit Blaukeil. Wenn es die nicht gibt eine grün getönte....
  5. Steinschlag in Windschutzscheibe

    Steinschlag in Windschutzscheibe: Hallo, ich hätte mal ein zwei Fragen zu einem Steinschlag und ob das TÜV - relevant ist. Hatte vor etwas über einem Jahr einen Steinschlag...